Anzeige

Zwiebler bei Abschiedsvorstellung in Runde zwei

22.08.2017 16:40
Marc Zwiebler gewann sein Auftaktspiel souverän
© Pixathlon/Pixathlon/SID/
Marc Zwiebler gewann sein Auftaktspiel souverän

Der ehemalige Europameister Marc Zwiebler ist erfolgreich in seine Abschiedsvorstellung gestartet. Der 33-Jährige zog bei den Weltmeisterschaften in Glasgow durch ein 21:10, 21:15 gegen den US-Amerikaner Bjorn Seguin in die zweite Runde ein.

"Der Druck ist weg, aber natürlich will man gewinnen. Heute war das nicht richtig in Gefahr", sagte Zwiebler nach seinem 40-minütigen Auftritt: "Hier sind viele Fans aus Deutschland oder für Deutschland. Es ist schön, so verabschiedet zu werden."

Der gebürtige Bonner hört nach 15 Jahren bei der WM als Profi auf. Zwiebler selbst hatte zu Beginn seiner Karriere mit massiven Rückenproblemen zu kämpfen, startete nach einer Operation durch und blickt heute "ohne Reue" zurück, "auch wenn ich nicht alle Ziele erreicht habe."

 

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige