Heute Live
DFB-Pokal

Pokal-Stimmen: "Das Los ist überschaubar lustig"

20.08.2017 22:04
Peter Stöger ist mit der Pokalauslosung nicht gänzlich zufrieden
© getty, Lars Baron
Peter Stöger ist mit der Pokalauslosung nicht gänzlich zufrieden

Ein Fest für Fans, Spieler und Vereine: Die Partien in der 2. Runde des DFB-Pokals versprechen einiges an Spannung, beste Unterhaltung und viele Emotionen. Die Stimmen zur Auslosung:

  • RB Leipzig - FC Bayern München

Ralph Hasenhüttl (Trainer RB Leipzig): "Das ist das beste Los, das man sich wünschen kann. Und wer sich an das letzte Spiel in unserem Stadion erinnert, weiß genau, wovon ich rede. Wir freuen uns einfach auf einen richtigen Pokal-Fight."

Ralf Rangnick (Sportdirektor RB Leipzig): "Es ist klasse, dass wir ein Heimspiel haben. Und auch für unsere Fans ist das natürlich ein absolutes Highlight."

Perry Bräutigam (Torwarttrainer RB Leipzig): "Die Zuschauer können sich auf ein tolles Match freuen. Es ist zwar schon in der zweiten Runde, aber man muss es nehmen, wie es kommt. Wenn man ins Endspiel will, ist es egal, wer in der zweiten Runde kommt."

David Alaba (FC Bayern München): "Die Vorfreude darauf ist riesig. Es wird sicherlich kein einfaches Spiel in Leipzig, aber wir werden uns gut vorbereiten und wollen erfolgreich sein."

Mats Hummels (FC Bayern München) via Twitter: "Was für eine Auslosung"

  • 1. FC Magdeburg - Borussia Dortmund

Jens Härtel (Trainer 1. FC Magdeburg): "Dortmund ist sicher ein Gegner, den sich alles wünschen. Die Atmosphäre wird sensationell. Wir freuen uns, auch, wenn es schwer wird."

Mario Kallnik (Geschäftsführer 1. FC Magdeburg): "Die Attraktivität und Herausforderung des gelosten Gegners ist enorm groß. Dennoch wollen wir in die 3. Runde einziehen."

  • VfL Wolfsburg - Hannover 96

Olaf Rebbe (Sportdirektor VfL Wolfsburg): "Wir freuen uns besonders, dass wir ein Heimspiel haben werden. Wenn man in der 2. Runde auf einen Bundesligisten trifft und das dann auch gleich noch ein Niedersachsen-Duell ist, ist das natürlich ein Hammer-Los. Aber mit der Unterstützung unserer Fans werden wir alles dafür tun, um in die nächste Runde einzuziehen."

Koen Casteels (VfL Wolfsburg): "Das ist sicherlich nicht das einfachste Los, das wir hätten bekommen können. Aber es ist ein schönes Spiel und wird auch ein tolles Derby werden. Klasse ist natürlich, dass wir ein Heimspiel erwischt haben. Das ist eine Partie, auf die sich viele Leute richtig freuen."

Maximilian Arnold (VfL Wolfsburg): "Es ist überragend, dass wir ein Heimspiel haben. Dass es dann auch gleich noch ein Derby gegen Hannover 96 ist, ist eine coole Sache. Wir freuen uns riesig auf das Spiel."

André Breitenreiter (Trainer Hannover 96): "Sicherlich hätten wir uns lieber ein Heimspiel gewünscht. Aber mit der hoffentlich zahlreichen Unterstützung der Hannoveranerinnen und Hannoveraner ist auch in Wolfsburg alles möglich. Außerdem haben wir es nicht weit. In der nachbarschaftlichen Nähe und der Tatsache, dass es ein Bundesliga-Duell ist, liegt der Reiz dieser Partie."

Philipp Tschauner (Hannover 96): "Mit dem VfL Wolfsburg haben wir eine reizvolle Aufgabe für die zweite Runde. Unser Ziel ist es, im Nachbarschaftsduell weiterzukommen."

  • Fortuna Düsseldorf - Borussia Mönchengladbach

Max Eberl (Sportdirektor Borussia Mönchengladbach): "Ein Zweitligist, ein Auswärtsspiel, ein Derby – wir nehmen es, wie es kommt, und freuen uns auf das Spiel."

Friedhelm Funkel (Trainer Fortuna Düsseldorf): "Das ist für uns ein hochinteressantes Los. Natürlich wird es für uns sportlich extrem schwierig, aber in einem K.o.-Spiel auch nicht unmöglich. Wir freuen uns sehr auf das Niederrheinderby vor vollem Haus in unserer Arena. Vor allem für unsere Fans wird das ein tolles Erlebnis."

  • 1. FC Kaiserslautern - VfB Stuttgart

Hannes Wolf (Trainer VfB Stuttgart): "Ein echtes Traditionsduell gegen einen starken Gegner. Das wird sicherlich eine heiße Kiste in einer tollen Atmosphäre."

Michael Reschke (Sportvorstand VfB Stuttgart): "Ein spannendes Los. Es ist immer etwas Besonderes auf dem Betzenberg zu spielen. Wir freuen uns auf das Spiel. Wir haben das klare Ziel, in die nächste Runde einzuziehen, wissen aber auch, dass uns mit dem FCK eine schwere Aufgabe erwartet."

  • Hertha BSC - 1. FC Köln

Peter Stöger (Trainer 1. FC Köln): "Das Los ist überschaubar lustig, muss man sagen. Ich könnte mir aber vorstellen, dass sie in Berlin eine ähnliche Meinung dazu haben. Aber wenn du davon träumst, dass du irgendwann mal ein Finalspiel im Pokal hast, dann musst du solche Gegner irgendwann mal schlagen. Ob es jetzt in der 2. Runde ist oder im Viertelfinale. Der Aufgabe werden wir uns stellen, aber es ist natürlich kein Traumlos."

  • SC Freiburg - Dynamo Dresden

Ralf Minge (Sportgeschäftsführer Dynamo Dresden): "Wir werden in Freiburg als Außenseiter antreten, aber ganz sicher nicht chancenlos. Ich bin mir sicher, dass der Gästeblock trotz der weiten Reise ausverkauft sein wird und unsere Fans ihre Mannschaft leidenschaftlich unterstützen werden, um die kleine Überraschung gemeinsam zu schaffen und nach drei Jahren wieder ins Achtelfinale einzuziehen. Wir freuen uns auf diese Aufgabe."

Jochen Saier (Vorstand SC Freiburg): "Wir sind froh, dass wir ein Heimspiel haben, wir können uns auf eine intensive Partie einstellen."

  • Werder Bremen - TSG 1899 Hoffenheim

Alexander Rosen (Direktor Profifußball TSG Hoffenheim): "Zweifellos ist das ein anspruchsvolles Los, aber egal, gegen wen es geht: wir haben klare Ziele für den DFB-Pokal und wollen weiterkommen

29.07.2022 18:00
1. FC Kaan-Marienborn
FC Kaan
0
1. FC Kaan-Marienborn
1. FC Nürnberg
Nürnberg
1. FC Nürnberg
0
TSG Neustrelitz
Neustrelitz
0
TSG Neustrelitz
Karlsruher SC
Karlsruhe
Karlsruher SC
0
Dynamo Dresden
Dresden
0
Dynamo Dresden
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
29.07.2022 20:45
TSV 1860 München
TSV 1860
0
TSV 1860 München
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
0
30.07.2022 13:00
FC Viktoria 1889 Berlin
Viktoria 1889
0
FC Viktoria 1889 Berlin
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
0
SV 19 Straelen
SV Straelen
0
SV 19 Straelen
FC St. Pauli
St. Pauli
FC St. Pauli
0
30.07.2022 15:30
Jahn Regensburg
Regensburg
0
Jahn Regensburg
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
0
VfB Lübeck
VfB Lübeck
0
VfB Lübeck
Hansa Rostock
Rostock
Hansa Rostock
0
SV 07 Elversberg
Elversberg
0
SV 07 Elversberg
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
1. FC Wernigerode
1. FC Wernigerode
0
1. FC Wernigerode
SC Paderborn 07
Paderborn
SC Paderborn 07
0
FV Illertissen
Illertissen
0
FV Illertissen
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
1. FC Heidenheim 1846
0
SpVgg Bayreuth
Bayreuth
0
SpVgg Bayreuth
Hamburger SV
Hamburger SV
Hamburger SV
0
30.07.2022 18:00
Kickers Offenbach
Offenbach
0
Kickers Offenbach
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf
0
FC Carl Zeiss Jena
Jena
0
FC Carl Zeiss Jena
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
VfL Wolfsburg
0
Stuttgarter Kickers
Kickers
0
Stuttgarter Kickers
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
0
31.07.2022 13:00
Schwarz-Weiß Rehden
BSV SW Rehden
0
Schwarz-Weiß Rehden
SV Sandhausen
Sandhausen
SV Sandhausen
0
Bremer SV
Bremer SV
0
Bremer SV
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
31.07.2022 15:30
FV Engers 07
Engers 07
0
FV Engers 07
Arminia Bielefeld
Bielefeld
Arminia Bielefeld
0
TSV Schott Mainz
Schott Mainz
0
TSV Schott Mainz
Hannover 96
Hannover 96
Hannover 96
0
SV Rödinghausen
Rödinghausen
0
SV Rödinghausen
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
1. FC Kaiserslautern
K'lautern
0
1. FC Kaiserslautern
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
SV Oberachern
SV Oberachern
0
SV Oberachern
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
0
TuS BW Lohne
TuS BW Lohne
0
TuS BW Lohne
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
31.07.2022 18:00
Eintracht Braunschweig
Braunschweig
0
Eintracht Braunschweig
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Waldhof Mannheim
Mannheim
0
Waldhof Mannheim
Holstein Kiel
Holstein Kiel
Holstein Kiel
0
Erzgebirge Aue
Aue
0
Erzgebirge Aue
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
01.08.2022 18:00
Chemnitzer FC
Chemnitz
0
Chemnitzer FC
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
FC Ingolstadt 04
Ingolstadt
0
FC Ingolstadt 04
SV Darmstadt 98
Darmstadt
SV Darmstadt 98
0
Energie Cottbus
Cottbus
0
Energie Cottbus
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
01.08.2022 20:45
1. FC Magdeburg
Magdeburg
0
1. FC Magdeburg
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
0
30.08.2022 20:45
FC Teutonia 05
Teutonia 05
0
FC Teutonia 05
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
31.08.2022 20:45
Viktoria Köln
Vikt. Köln
0
Viktoria Köln
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0