powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Klitschko als Experte beim Mega-Fight

11.08.2017 15:08
Die Expertise von Wladimir Klitschko ist gefragt
© getty, Getty Images
Die Expertise von Wladimir Klitschko ist gefragt

Der ehemalige Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko arbeitet beim Mega-Fight zwischen Box-Superstar Floyd Mayweather und Ultimate-Fighting-Champion Conor McGregor als Experte für den Streamingdienst "DAZN".

Das Unternehmen und die Klitschko Management Group (KMG) einigten sich am Freitag auf eine Zusammenarbeit. Der gerade zurückgetretene Klitschko begleitet das Duell am 26. August (Ortszeit) in Las Vegas gemeinsam mit Kommentator Jan Platte.

"Ich freue mich sehr über die Kooperation mit DAZN bei diesem Mega-Event. Streaming ist die Zukunft im Sport - und für Boxfans ideal", sagte der 41 Jahre alte Klitschko: "Als Experte den Kampf Mayweather vs. McGregor begleiten zu können, ist eine tolle Sache."

Das Duell zwischen dem Iren McGregor und seinem elf Jahre älteren Gegner aus den USA gilt als Kampf des Jahres. Schätzungen zufolge rechnen die Veranstalter mit einem Gesamterlös von 623 Millionen Dollar. Die bisherige Bestmarke stammt aus dem Jahr 2015. Beim Kampf zwischen Mayweather und dem mittlerweile entthronten Rekord-Weltmeister Manny Pacquiao von den Philippinen wurden 455 Millionen Dollar umgesetzt.