Anzeige

Kolašinac in London schon jetzt "ein Panzer"

08.08.2017 10:01
Theo Walcott (r.) freut sich über die Verpflichtung von Sead Kolašinac (l.)
Theo Walcott (r.) freut sich über die Verpflichtung von Sead Kolašinac (l.)

Zwei Monate nun ist Sead Kolašinac beim FC Arsenal. Dabei hat sich der Ex-Schalker in der Vorbereitung in der Kürze der Zeit bereits einen Namen gemacht und gleich im ersten Pflichtspiel einen wichtigen Treffer erzielt. Die Arbeits-Mentalität des 24-Jährigen ist auch Mitspielern nicht verborgen geblieben.

"Glaubt mir, es ist nicht einfach, an ihm vorbeizukommen. Er ist ziemlich breit", zeigte sich Arsenal-Urgestein Theo Walcott vom neuen Linksverteidiger nach dem Sieg im Community Shield gegen den FC Chelsea (4:1 n. E.) beeindruckt: "Für die Premier League ist er absolut perfekt. Er ist ein harter Brocken und ich bin sicher, dass seine physischen Qualitäten in dieser Saison sehr wichtig für uns sein werden."

Der 28-Jährige, der seit 2006 für die Gunners die Schuhe schnürt und damit dienstältester Profi in der Mannschaft um Teammanager Arsène Wenger ist, geriet dabei regelrecht ins Schwärmen: "Das ist die beste Liga und ich denke, er könnte einer der besten dieser Liga werden."

Kolašinac? "Er ist wie ein Tier"

Im Prestige-Duell gegen die Blues wuchtete Kolašinac in der Schlussphase einen Kopfball zum 1:1-Ausgleich in die Maschen und sicherte seinem neuen Team das Elfmeterschießen.

"Er ist ein absoluter Panzer", so Walcott weiter: "Ehrlich, er ist wirklich ein Tier. Er ist unglaublich. Ich sehe ihn jeden Tag im Kraftraum und man muss wirklich sagen, dass er sich um seinen Körper kümmert. Er isst das richtige Essen und arbeitet professionell." Auch deshalb habe er eben die "Geschwindigkeit" und die "Kraft".

Dabei kam Kolašinac gegen den FC Chelsea zunächst nur von der Bank. In der 32. Minute ersetzte er Per Mertesacker, der in einem Luftduell eine Platzwunde davontrug und ausgewechselt werden musste. Gut möglich, dass der Ex-Schalker Kolašinac zum Saisonauftakt seine nächste Bewährungsprobe erhält.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Premier League Premier League
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool34267177:205785
2Manchester CityManchester CityMan City33272486:226483
3Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham332211064:343067
4Arsenal FCArsenal FCArsenal33206766:402666
5Chelsea FCChelsea FCChelsea34206857:362166
6Manchester UnitedManchester UnitedManUtd33197763:441964
7Leicester CityLeicester CityLeicester341451546:45147
8Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhampton331381241:42-147
9Everton FCEverton FCEverton341371446:44246
10Watford FCWatford FCWatford331371347:48-146
11West Ham UnitedWest Ham UnitedWest Ham341261642:52-1042
12AFC BournemouthAFC BournemouthBournemouth341251749:61-1241
13Crystal PalaceCrystal PalaceCr. Palace341161740:46-639
14Burnley FCBurnley FCBurnley341161742:60-1839
15Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastle341081632:43-1138
16Southampton FCSouthampton FCSouthampt.33991539:54-1536
17Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton & Hove33961832:53-2133
18Cardiff CityCardiff CityCardiff34942130:63-3331
19Fulham FCFulham FCFulham34552432:76-4420
20Huddersfield TownHuddersfield TownHuddersfield34352619:67-4814
  • Champions League
  • Europa League
  • Abstieg
Anzeige