Anzeige

Zieler "will wieder mehr spielen"

26.07.2017 09:43
Ron-Robert Zieler spielte in der Bundesliga bereits für Hannover 96
Ron-Robert Zieler spielte in der Bundesliga bereits für Hannover 96

Ron-Robert Zieler hat sich zu seiner neuen Rolle beim VfB Stuttgart geäußert. Der Neuzugang hat seinen Stammplatz noch nicht sicher, er muss sich mit Mitch Langerak messen.

"Wie jeder Spieler auf einer anderen Position beim VfB habe ich auch im Tor mit Mitch Langerak einen Konkurrenten", sagte Zieler der "Sport Bild": Ich weiß aber, was ich kann, und bin selbstbewusst genug, diesen Konkurrenzkampf anzunehmen".

Vier Millionen Euro zahlte der VfB an Leicester City. Die Foxes hatten den Ex-Nationalspieler erst im Sommer des vergangenen Jahres vom damaligen Absteiger Hannover 96 verpflichtet. In Leicester konnte sich Zieler aber nicht gegen Platzhirsch Kasper Schmeichel durchsetzen.

"Jeder will spielen, das ist ja ganz klar. Das bedeutet aber nicht, dass man sich bekriegt oder schmutzige Tricks anwendet", erklärte Zieler: "Kasper und ich sind immer sehr kollegial miteinander umgegangen". Er habe akzeptieren müssen, dass Schmeichel durch gute Leistungen den Vorzug bekommen habe.

"Aus finanziellen Gründen bin ich sicher nicht nach Stuttgart gewechselt"

Das Kennenlernen mit den neuen Torwartkollegen lief unterdessen gut. "Mitch und ich haben uns die Hand gegeben und uns begrüßt, dann starteten wir gemeinsam unser Torwarttraining. Seither läuft das ganz normal weiter", erklärte Zieler: "Das gilt genauso für Jens Grahl. Wir arbeiten gut zusammen".

Dennoch machte der 28-Jährige deutlich: "Aus finanziellen Gründen bin ich sicher nicht nach Stuttgart gewechselt, sondern weil ich wieder mehr spielen will. Das ist ganz klar mein Ziel, und das verlangt mein Ehrgeiz".

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige