Anzeige

Spandau zum 36. Mal deutscher Meister

14.06.2017 22:08
Spandau holt zum 36. Mal die deutsche Meisterschaft
Spandau holt zum 36. Mal die deutsche Meisterschaft

Rekordmeister Spandau Berlin hat zum 36. Mal die deutsche Meisterschaft gewonnen. Der Titelverteidiger aus Berlin setzte sich im vierten Spiel des Playoff-Finales 12:8 bei Pokalsieger Waspo 98 Hannover durch und gewann in der best-of-five-Serie 3:1. 

"Die Mannschaft hat sich den Titel aufgrund der geschlossenen und tollen Mannschaftsleitung absolut verdient", sagte Spandaus Manager Peter Röhle: "Auch heute hat die Mannschaft wieder eine sehr konzentrierte Leistung abgerufen und deswegen geht der Sieg auch in der Höhe absolut in Ordnung."

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige