Anzeige

DEL-Klubs reichen Lizenzunterlagen fristgerecht ein

25.05.2017 13:48
Alle Klubs beider Ligen haben ihre Lizenzen eingereicht
© getty, Martin Rose
Alle Klubs beider Ligen haben ihre Lizenzen eingereicht

Alle Vereine der DEL und alle sportlich qualifizierten Klubs der DEL2 haben ihre Unterlagen für das Lizenzierungsverfahren für die Saison 2017/18 fristgerecht eingereicht.

Das Verfahren unter Einbindung der Wirtschaftsprüfer der ANSB Revisions & Treuhand GmbH Düsseldorf wird voraussichtlich bis Ende Juni abgeschlossen sein.

Zu den DEL2-Kandidaten gehören auch die Tölzer Löwen, die sich als bestes deutsches Team der Oberliga sportlich für den Aufstieg qualifiziert hatten. Auch Absteiger Starbulls Rosenheim hat seine Unterlagen zur Prüfung abgegeben. Die Oberbayern wären als Absteiger erster Nachrücker, sollten weniger als 14 Teams eine Lizenz für die neue Spielzeit erhalten.

Die DEL startet am 8. September 2017 in ihre 24. Saison. Die Hauptrunde endet nach 52 Spieltagen am 4. März 2018. Die DEL2 beginnt am 15. September. 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige