Anzeige

Schröder bietet Löwen Braunschweig Hilfe an

16.05.2017 16:45
Hat seine Wurzeln nicht vergessen: Dennis Schroeder (l.)
© getty, Daniel Shirey
Hat seine Wurzeln nicht vergessen: Dennis Schroeder (l.)

NBA-Star Dennis Schröder will die Löwen Braunschweig in Zukunft unterstützen und dem Klub dabei helfen, wieder in die Erfolgsspur zurückzukehren.

Der Point Guard der Atlanta Hawks nutzte seinen Heimaturlaub, um sich mit dem designierten Aufsichtsratsvorsitzenden des Bundesligisten, Paul Anfang, zu treffen und über mögliche gemeinsame Maßnahmen zu sprechen. Wie die Hilfe genau aussehen soll, steht noch nicht fest.

Schröder stammt aus Braunschweig und hat für den Klub von 2011 bis 2013 in der Bundesliga gespielt, ehe er in die NBA wechselte. Bei den Hawks stand der 23-Jährige in dieser Saison als Aufbauspieler in der Startformation und zählte zu den Leistungsträgern. Dennoch scheiterte Atlanta bereits  in der ersten Runde der Playoffs.

In diesem Sommer will Schröder für die deutsche Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft (Vorrunde in Tel Aviv, Endrunde in Istanbul) spielen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige