Anzeige

Hull City nach Klatsche abgestiegen

14.05.2017 15:06
Hull City steht als dritter Absteiger aus der Premier League fest
© getty, Steve Bardens
Hull City steht als dritter Absteiger aus der Premier League fest

Hull City steht als dritter Absteiger aus der englischen Premier League fest. Der Aufsteiger unterlag am 37. und vorletzten Spieltag bei Crystal Palace 0:4 (0:2) und folgt damit dem FC Middlesbrough und dem FC Sunderland in die Football League Championship.

"Es ist ein sehr, sehr trauriger Tag", sagte Hull-Kapitän Michael Dawson. "Wir müssen uns nun wieder aufrichten. Wir wissen, worum es in der Championship geht und werden nächste Saison wieder angreifen."

Die Treffer für die Eagles erzielten Wilfried Zaha (3.), Christian Benteke (34.), Luka Milivojević (85.) per Elfmeter und Patrick van Aanholt (90.).

Für den vor der Saison vom FC Liverpool nach London gewechselten Benteke war es bereits der 15. Saisontreffer.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Premier League Premier League
Anzeige

30. Spieltag

Spielplan
Tabelle
Anzeige