Anzeige

Rassismus-Eklat: Muntari hofft auf "Wendepunkt"

06.05.2017 12:56
Der Ghanaer Muntari (r.) soll Vorbild im Kampf gegen Rassismus sein
© getty, Enrico Locci
Der Ghanaer Muntari (r.) soll Vorbild im Kampf gegen Rassismus sein

Sulley Muntari sieht in dem aufsehenerregenden Rassismus-Vorfall um seine Person auch eine Chance für den Fußball.

"Ich hoffe, dass mein Fall hilft und dass andere Profis nicht dasselbe erleiden müssen", so der Mittelfeldmann des designierten Serie-A-Absteigers Delfino Pescara in einer Mitteilung der Spieler-Vereinigung FIFPro: "Ich hoffe, das kann ein Wendepunkt in Italien sein: Es ist wichtig, für seine Rechte aufzustehen."

Muntari war vom Disziplinarausschuss der Liga zunächst wegen "nicht regulären Verhaltens" für ein Spiel gesperrt worden, nachdem er in der Partie bei Cagliari Calcio aus Protest gegen rassistische Beleidigungen das Spielfeld vor dem Schlusspfiff verlassen hatte. Diese höchst umstrittene Entscheidung hob Italiens Fußballverband FIGC am Freitag nach Muntaris Einspruch wieder auf.

"Ich wurde behandelt wie ein Krimineller"

"Das ist ein wichtiger Sieg, der eine Botschaft aussendet: Rassismus hat im Fußball und in der Gesellschaft keinen Platz", sagte Muntari. Durch die Aufhebung der Sperre fühle er sich gehört, dennoch seien die vergangenen Tage "sehr hart" gewesen: "Ich fühlte mich wütend und isoliert. Ich wurde behandelt wie ein Krimineller. Wie konnte ich bestraft werden, wenn ich Opfer von Rassismus war?"

Muntari hatte sich über die Schmährufe der gegnerischen Fans bei Schiedsrichter Daniele Minelli beschwert und war dann mit dem Wort "Basta!" vom Platz gegangen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Serie A Serie A
Anzeige

31. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Juventus TurinJuventus TurinJuventus31243465:303575
    2Lazio RomLazio RomLazio Rom31215567:333468
    3AtalantaAtalantaAtalanta31206585:394666
    4Inter MailandInter MailandInter31198465:333265
    5AS RomAS RomAS Rom311561056:431351
    6SSC NeapelSSC NeapelSSC Neapel311561050:41951
    7AC MailandAC MailandAC Mailand311471043:39449
    8Sassuolo CalcioSassuolo CalcioSassuolo311271257:53443
    9Hellas VeronaHellas VeronaHellas Verona3111101039:38143
    10Bologna FCBologna FCBologna311181244:49-541
    11Cagliari CalcioCagliari CalcioCagliari3110101148:46240
    12Parma Calcio 1913Parma Calcio 1913Parma311161442:42039
    13AC FlorenzAC FlorenzAC Florenz318111237:43-635
    14Udinese CalcioUdinese CalcioUdinese31981430:43-1335
    15FC TurinFC TurinFC Turin311041737:57-2034
    16SampdoriaSampdoriaSampdoria31951736:53-1732
    17US LecceUS LecceLecce31771740:71-3128
    18FC GenuaFC GenuaFC Genua31691638:60-2227
    19Brescia CalcioBrescia CalcioBrescia31562028:61-3321
    20SPAL 2013 FerraraSPAL 2013 FerraraSPAL Ferrara31542223:56-3319
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Abstieg
    Anzeige