Anzeige

EM-Aus für Zwiebler und Roth

29.04.2017 13:05
Marc Zwiebler ist bei der EM ausgeschieden
© imago sportfotodienst
Marc Zwiebler ist bei der EM ausgeschieden

Die beiden deutschen Spitzenspieler Marc Zwiebler und Fabian Roth sind als letzte deutsche Einzelspieler im EM-Viertelfinale in Kolding ausgeschieden.

Der 33-jährige Zwiebler, für den es die letzte EM war, unterlag dem dänischen Meister Anders Antonsen mit 19:21, 18:21. Der deutsche Meister Roth verlor gegen den an Position zwei gesetzten Engländer Rajiv Ouseph mit 15:21, 13:21.

Auch in den Doppeldisziplinen ist der Deutsche Badminton Verband nicht mehr vertreten, nachdem als letzte DBV-Paarung im Viertelfinale Josche Zurwonne und Jones Ralfy Jansen mit 9:21, 15:21 den topgesetzten Dänen Mathias Boe und Carsten Mogensen unterlagen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige