Suche Heute Live
Bundesliga

Rechtsverteidiger: Wird Eberl in Utrecht fündig?

28.04.2017 19:07
Wohin zieht es Giovanni Troupeé vom FC Utrecht?
© imago sportfotodienst
Wohin zieht es Giovanni Troupeé vom FC Utrecht?

Im Liga-Endspurt will Borussia Mönchengladbach auf den letzten Drücker die Europa-League-Qualifikation klar machen. Gleichzeitig arbeitet Sportdirektor Max Eberl Medienberichten zufolge am Kader der neuen Saison.

Bedarf haben die Fohlen vor allem auf der Position des Rechtsverteidigers. Trainer Dieter Hecking setzt in der Rückrunde überwiegend auf den Schweizer Nico Elvedi, der eigentlich in der Innenverteidigung seine Stammposition hat. Laut dem schottischen "Herald" hat die Borussia nun Giovanni Troupeé auf dem Zettel.

Der 19-Jährige vom FC Utrecht gilt als eines der größten Defensiv-Talente seiner Heimat. Vor drei Jahren debütierte der gebürtige Amsterdamer als jüngster Spieler seines Klubs in der ersten Liga. Gerade wegen seiner offensiven Spielausrichtung könnte Troupeé ein geeigneter Kandidat bei der Borussia sein.

Allerdings befindet sich der Bundesligist nicht alleine im Werben um den Youngster. Neben Liga-Konkurrent Eintracht Frankfurt bringt das Blatt auch Celtic Glasgow und den AFC Bournemouth ins Spiel. Dass Troupeé in Zukunft ins Ausland wechseln wird, gilt als sicher.

In dieser Spielzeit kommt der Rechtsfuß auf 29 Ligapartien, in denen er drei Tore beisteuern konnte. Der Vertrag des Junioren-Nationalspielers läuft in Utrecht noch bis zum Sommer 2019.

18. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
27.01.2023 20:30
RB Leipzig
RB Leipzig
2
1
RB Leipzig
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
1
0
28.01.2023 15:30
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Hertha BSC
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1. FC Union Berlin
0
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
0
1899 Hoffenheim
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
0
SV Werder Bremen
SV Werder
0
SV Werder Bremen
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
VfL Wolfsburg
0
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
0
1. FSV Mainz 05
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
0
SC Freiburg
SC Freiburg
0
SC Freiburg
FC Augsburg
Augsburg
FC Augsburg
0
28.01.2023 18:30
FC Bayern München
FC Bayern
0
FC Bayern München
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
0
29.01.2023 15:30
FC Schalke 04
Schalke 04
0
FC Schalke 04
1. FC Köln
1.FC Köln
1. FC Köln
0
29.01.2023 17:30
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
Bayer Leverkusen
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern17106151:153636
    2RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig18105339:241535
    31. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin17103429:22733
    4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1794436:251131
    5Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund17101631:25631
    6SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1794426:24231
    7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1785435:201529
    8Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1773730:28224
    9Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1764730:28222
    101. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln1756629:31-221
    11SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder1763827:36-921
    121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051755721:27-620
    131899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1754825:27-219
    14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1753922:30-818
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart1837822:32-1016
    16VfL BochumVfL BochumBochum17511117:39-2216
    17Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1735920:30-1014
    18FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0417231214:41-279
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • M = Meister der Vorsaison
    • N = Aufsteiger
    • P = Pokalsieger der Vorsaison

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1RB LeipzigChristopher Nkunku212
    2SV Werder BremenNiclas Füllkrug311
    3Bor. MönchengladbachMarcus Thuram010
    4SC FreiburgVincenzo Grifo49
    FC Bayern MünchenJamal Musiala09