Anzeige

Heim verliert im EM-Achtelfinale

27.04.2017 14:37
Luise Heim unterlag am Donnerstag
© imago sportfotodienst
Luise Heim unterlag am Donnerstag

Die deutsche Badminton-Meisterin Luise Heim ist bei ihren ersten Europameisterschaften im Achtelfinale ausgeschieden. Die 21-Jährige unterlag im dänischen Kolding der an Position fünf gesetzten Lokalmatadorin Mette Poulsen 15:21, 21:15, 15:21.

Heim gelang im fünften Duell mit Poulsen, die in der Runde zuvor Yvonne Li knapp bezwungen hatte, immerhin ihr erster Satzgewinn.

Am Donnerstagnachmittag hat noch Fabienne Deprez die Chance, ins Viertelfinale einzuziehen. Bei den Männern spielen Ex-Europameister Marc Zwiebler (Nr. 3) und der deutsche Meister Fabian Roth (Refrath/Nr. 8) um den Einzug in die Runde der besten Acht.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige