Anzeige

Haie holen Defensiv-Crack zurück

27.04.2017 13:27
Dominik Tiffels (r.) spielt künftig wieder in Köln
© getty, Martin Rose
Dominik Tiffels (r.) spielt künftig wieder in Köln

Die Kölner Haie freuen sich über die Rückkehr eines Defensiv-Talents. Verteidiger Dominik Tiffels kommt von den Fischtown Pinguins aus Bremerhaven nach sieben Jahren zurück in die Domstadt, wo der gebürtige Kölner bis 2010 im Nachwuchs der Haie spielte.

"Mit Dominik Tiffels konnten wir uns die Dienste eines rechts schießenden deutschen Verteidiger-Talentes sichern, das bereits über die Erfahrung von über 90 DEL-Spielen verfügt. In seiner Heimat soll Dominik nun den nächsten Karriereschritt machen", erläutert Haie-Sportdirektor Mark Mahon auf der Vereinshomepage die Verpflichtung des 23-Jährigen. 

Nach Zwischenstationen unter anderem in den USA und bei den inzwischen aufgelösten Hamburg Freezers stand Tiffels in der abgelaufenen Saison für Bremerhaven in allen 52 DEL-Hauptrundenspielen sowie in sechs Playoff-Partien auf dem Eis. Bei den Haien läuft der Verteidiger künftig mit der Trikotnummer sieben auf. 

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
DEL DEL
Anzeige
Anzeige