Anzeige

Hertha will Negativ-Rekord vermeiden

12.04.2017 18:18
Hertha-Trainer Pál Dárdai setzt vor dem Spiel gegen Mainz auf harte Zweikampfführung
Hertha-Trainer Pál Dárdai setzt vor dem Spiel gegen Mainz auf harte Zweikampfführung

Bundesligist Hertha BSC will unter keinen Umständen den Negativ-Rekord von acht Auswärtsniederlagen nacheinander aufstellen.

"Es ist sehr wichtig, unsere Serie zu beenden", sagte Hertha-Trainer Pál Dárdai drei Tage vor dem Spiel beim abstiegsgefährdeten FSV Mainz 05. Dárdai setzt auf harte Zweikampfführung, um beim Tabellen-15. aus Rheinhessen endlich die Anfälligkeit des Liga-Fünften in fremden Stadien abzulegen. Deswegen legte der Ungar am Mittwoch im Training den Fokus auf das Zweikampf-Verhalten. "Das hat gut ausgesehen. Ich bin sehr zufrieden und positiv gestimmt", sagte Dárdai.

Mittelfeldspieler Valentin Stocker musste die Übungseinheiten abbrechen. Wie beim 2:0-Sieg gegen Augsburg am vergangenen Samstag machten dem Schweizer Muskelbeschwerden zu schaffen. Ob Stockers Einsatz am Samstag gefährdet ist, blieb offen. "Ich konnte mir noch kein Urteil erlauben", erklärte Dárdai. Fehlen wird in Mainz der gelb-gesperrte Vladimir Darída.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern30224479:295070
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund30216372:363669
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig30187557:233461
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt29157757:342352
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach30156949:371251
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim301311665:412450
7Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen301531253:48548
8Werder BremenWerder BremenSV Werder301210852:421046
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg291361047:44345
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf301141540:59-1937
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC30991241:48-736
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05301061437:51-1436
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg307111239:54-1532
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg30871546:55-931
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0430761732:52-2027
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart30561927:67-4021
171. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg30391824:56-3218
18Hannover 96Hannover 96Hannover 9630362125:66-4115
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige