Anzeige

Magischer "Snakebite" siegt bei Altstar-Treffen

16.02.2017 23:36
Peter "Snakebite" Wright und Gary Anderson lieferten sich ein packendes Duell
© imago sportfotodienst
Peter "Snakebite" Wright und Gary Anderson lieferten sich ein packendes Duell

In der Premier League gaben sich die Stars der Szene wieder einmal keine Blöße und lieferten sich packende Duelle. Zunächst sorgte Peter "Snakebite" Wright für eine kleine Überraschung, dann spielten die Altstars Phil Taylor und Raymond van Barneveld ein tolles Duell. Am späten Abend ließ schließlich Michael van Gerwen seine Muskeln spielen.

Peter Wright, derzeit auf Rang drei hinter MvG und Gary Anderson gesetzt, war von Beginn an hellwach. Binnen kurzer Zeit traf "Snakebite" ein Highfinish nach dem nächsten und führte zwischenzeitlich mit 3:1. Die Antwort von Anderson kam allerdings prompt, der sein eigenes Leg souverän herunterspielte und verkürzte.

In der Folge ging es weiter heiß her: Gary Anderson spielte sechs perfekte Darts, konnte das Leg dennoch nicht nach Hause fahren. Der Doppelweltmeister verpasste den Neun-Darter - Wright hingegen nutzte die Chance und stellte auf 5:3. Am Ende gewann Wright mit einem unglaublichen Average von 109.48 Punkten mit 7:5. Dabei legte Anderson selbst einen Durchschnitt von 106.59 Punkte hin.

Wade lässt Lewis keine Chance - Taylor besiegt van Barneveld

Nicht so spektakulär, aber dennoch unterhaltsam: James Wade besiegte Adrien Lewis mit 7:4. "The Machine" trat souverän auf und hatte stets eine Antwort parat. Ein Average von 98.21 Zähler und eine Doppelquote von 53.85 Prozent sicherten seinen zweiten Sieg in der Premier League.

Im Duell des Abends begrüßte der Rekordchampion Phil Taylor seinen alten Weggefährten Raymond van Barneveld. "The Power" siegte mit 7:4 und blieb am Ende auch im dritten Spiel ungeschlagen. Dabei hätte Taylor den Sieg schon eher einfahren können: Mit einer starken 180 war der Altchampion schon im Finishbereich, doch der Niederländer checkte die 107 mit 19, Triple-20 und Doppel-14. Kurz darauf war van Barneveld jedoch endgültig geschlagen, der in den entscheidenden Momenten scheinbar nicht ruhig genug am Brett war.

"Mighty" Mike besiegt Landsmann - Chisnall mit erstem Sieg

In den letzten beiden Duellen des Abends gab sich Michael van Gerwen keine Blöße und besiegte Jelle Klaasen mit 7:4. Der Weltranglistenerste zeigte sich vom starken Start seines Landsmanns zunächst beeindruckt, konnte mit zunehmender Spieldauer allerdings zu seinem druckvollen Spiel finden. MvG reichte ein Average von 102.78 Punkten und eine Doppelquote von 35 Prozent zum Sieg.

Zum Abschluss durfte "Chizzy" Chisnall gegen Kim "The Hurricane" Huybrechts erstmals in dieser Saison jubeln. Den Weg dorthin ebnete er mit einem starken 12-Darter zum 6:3, als er nach neun Darts noch 141 Punkte Rest auf der Tafel hatte. Über Triple-20, Triple-19 und Doppel-12 radierte "Chizzy" die Zähler kurzerhand. Am Ende stand ein verdienter 7:4-Sieg zu Buche.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Premier League Darts Premier League Darts
Anzeige

1. Spieltag

Spielplan
Tabelle
1. Night
06.02.2020 20:15
Michael Smith
M.Smith
3
England
England
G.Durrant
Glen Durrant
7
06.02.2020 20:50
Gary Anderson
G.Anderson
7
Schottland
Nordirland
D.Gurney
Daryl Gurney
5
06.02.2020 21:30
Michael van Gerwen
M.v.Gerwen
7
Niederlande
Schottland
P.Wright
Peter Wright
5
06.02.2020 22:10
Nathan Aspinall
N.Aspinall
7
England
Schottland
J.Henderson
John Henderson
3
06.02.2020 22:50
Gerwyn Price
G.Price
6
Wales
England
R.Cross
Rob Cross
6
    #SpielerSpielerSp.SUNLegsDiff.Pkt.
    1EnglandGlen DurrantG.Durrant641139:28119
    2NiederlandeMichael van GerwenM.v.Gerwen640237:2988
    3EnglandMichael SmithM.Smith631234:3047
    4EnglandNathan AspinallN.Aspinall631235:3327
    5SchottlandPeter WrightP.Wright631233:3217
    6SchottlandGary AndersonG.Anderson622235:36-16
    7WalesGerwyn PriceG.Price613233:3305
    8EnglandRob CrossR.Cross613235:37-25
    9NordirlandDaryl GurneyD.Gurney602428:40-122
    Anzeige