Anzeige

FCI: Gerlspeck wird Profi, Neumann sagt ab

31.01.2017 12:52
Lukas Gerlspeck wird beim FCI zum Profi befördert
© imago sportfotodienst
Lukas Gerlspeck wird beim FCI zum Profi befördert

Der FC Ingolstadt hat Lukas Gerlspeck aus dem eigenen U19-Team mit einem Profivertrag ausgestattet. "Das war und ist unser Weg, junge Spieler zu entwickeln", sagte Sportdirektor Thomas Linke.

Dagegen scheiterten die Bemühungen der Schanzer, den jungen Schalker Phil Neumann sofort zu verpflichten. Der 19 Jahre alte Junioren-Nationalspieler besitzt bereits ab Sommer einen Vetrag bis 2020 beim FCI.

Da jedoch Marcell Tisserand nach seiner Rückkehr vom Afrika Cup ab Mittwoch wieder zur Verfügung steht, habe sich Ingolstadt "dafür entschieden, dass wir personell nicht mehr nachlegen werden. Wir vertrauen unserem aktuellen Kader", sagte Linke am Dienstag.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige