Anzeige

Vogt verpasst Podest in Zao knapp

20.01.2017 11:45
Carina Vogt sprang in Zao auf Rang 4
Carina Vogt sprang in Zao auf Rang 4

Weltmeisterin Carina Vogt kommt knapp fünf Wochen vor den Titelkämpfen in Lahti immer besser in Schwung.

Die 24-Jährige belegte beim Weltcup im japanischen Zao mit Sprüngen auf 90 und 94,5 Meter den vierten Rang und feierte damit ihr bisher bestes Saisonergebnis.

Zum ersten Podestplatz im WM-Winter fehlten der Olympiasiegerin nur 1,8 Punkte. Den Sieg sicherte sich Yuki Ito aus Japan mit Weiten von 89,5 und 94 Metern. Zweite wurde die Italienerin Manuela Malsiner vor der Russin Irina Avvakumova. Weltcup-Spitzenreiterin Sara Takanashi aus Japan musste sich mit Rang fünf begnügen. Von den deutschen Springerinnen schafften es noch Svenja Würth als 13. und Katharina Althaus als 14. unter die besten 15.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige