Anzeige

Toprak und Bender vor Pokalspiel angeschlagen

22.10.2016 18:38
Lars Bender verletzte sich im Spiel gegen Hoffenheim
© getty, Lukas Schulze
Lars Bender verletzte sich im Spiel gegen Hoffenheim

Bayer Leverkusen muss im DFB-Pokal-Spiel der zweiten Runde am Dienstag beim Drittligisten Sportfreunde Lotte (ab 18:30 Uhr im sport.de-Liveticker) möglicherweise auf Kapitän Lars Bender und Abwehrchef Ömer Toprak verzichten.

Beide Profis erlitten bei der 0:3 (0:1)-Niederlage gegen 1899 Hoffenheim am Samstag Muskelverletzungen. Bender wurde bereits in der Halbzeitpause ausgewechselt. Zehn Minuten später musste auch Toprak vom Feld.

"Über die Schwere der Verletzungen kann ich noch nichts sagen. Aber es sieht nicht sehr gut aus", sagte Bayer-Trainer Roger Schmidt nach der Partie. Eine genaue Untersuchung am Sonntag soll Aufschluss geben.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige