Anzeige

Dybalas Doppelpack rettet Juve den Sieg

15.10.2016 22:13
Juves Dybala brachte sein Team zum Ausgleich und kurz danach zur Führung gegen Udine
© getty, Valerio Pennicino
Juves Dybala brachte sein Team zum Ausgleich und kurz danach zur Führung gegen Udine

Ohne Sami Khedira hat Italiens Rekordmeister Juventus Turin am 8. Spieltag der Serie A seinen vierten Sieg in Folge gefeiert. Gegen Udinese Calcio gewann der Tabellenführer am Samstag nach 0:1-Rückstand mit 2:1 (1:1). Juve (21 Punkte) hat fünf Zähler Vorsprung vor dem AS Rom, der den bisherigen Zweiten SSC Neapel durch ein 3:1 (1:0) im direkten Duell überholte.

Jakub Jankto (30.) hatte Udinese im Duell mit Juventus in der ersten Halbzeit in Führung gebracht, die Edeltechniker Paulo Dybala (43.) kurz vor der Pause ausglich. Nach einem Foul von Rodrigo de Paul an Juves Alex Sandro verwandelte Dybala (51.) den nachfolgenden Elfmeter zum Endstand.

Khedira und 90-Millionen-Mann Gonzalo Higuaín saßen vor dem Champions-League-Spiel am Dienstag bei Olympique Lyon zu Beginn nur auf der Bank. Higuaín wurde in der 66. Minute für den früheren Bundesliga-Profi Mario Mandžukić eingewechselt, während Khedira wie auch der erstmals ins Aufgebot berufene Teenager Moise Kean (16) bis zum Ende draußen blieb.

Aufseiten der Roma überragte der Ex-Wolfsburger Edin Džeko (43./54.) mit zwei Treffern gegen Neapel. Nach dem zwischenzeitlichen Anschlusstreffer von Innenverteidiger Kalidou Koulibaly (58.) stellte der ägyptische Nationalspieler Mohamed Salah (86.) den Zwei-Tore-Abstand wieder her und sicherte den Römern den Sieg.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Serie A Serie A
Anzeige

29. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Juventus TurinJuventus TurinJuventus29233359:253472
    2Lazio RomLazio RomLazio Rom29215366:283868
    3Inter MailandInter MailandInter29197362:293364
    4AtalantaAtalantaAtalanta28176580:394157
    5AS RomAS RomAS Rom28146853:381548
    6SSC NeapelSSC NeapelSSC Neapel28136946:37945
    7AC MailandAC MailandAC Mailand291271036:37-143
    8Hellas VeronaHellas VeronaHellas Verona29119937:34342
    9Cagliari CalcioCagliari CalcioCagliari291091048:45339
    10Parma Calcio 1913Parma Calcio 1913Parma291161240:38239
    11Bologna FCBologna FCBologna291081141:46-538
    12Sassuolo CalcioSassuolo CalcioSassuolo291071251:50137
    13AC FlorenzAC FlorenzAC Florenz297101235:42-731
    14FC TurinFC TurinFC Turin29941633:52-1931
    15SampdoriaSampdoriaSampdoria29851633:51-1829
    16Udinese CalcioUdinese CalcioUdinese28771423:41-1828
    17FC GenuaFC GenuaFC Genua29681535:56-2126
    18US LecceUS LecceLecce29671636:66-3025
    19SPAL 2013 FerraraSPAL 2013 FerraraSPAL Ferrara29542023:50-2719
    20Brescia CalcioBrescia CalcioBrescia29461925:58-3318
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Abstieg
    Anzeige