Suche Heute Live
DFB-Pokal

St. Pauli nach Derbysieg in Lübeck weiter

19.08.2016 22:44
Standesgemäßer Erfolg für den FC St. Pauli
© imago sportfotodienst
Standesgemäßer Erfolg für den FC St. Pauli

Der FC St. Pauli ist seiner Favoritenrolle in der ersten Runde des DFB-Pokals gerecht geworden. Das Team von Trainer Ewald Lienen setzte sich am Freitag im Nord-Derby beim Regionalligisten VfB Lübeck souverän mit 3:0 (1:0) durch.

Der Norweger Vegar Hedenstad (16.) brachte den Gast per direktem Freistoß in Front, Kapitän Sören Gonther (61.) und Marvin Ducksch (88.) erhöhten für die Hamburger, die im Vorjahr gegen Erstligist Borussia Mönchengladbach mit 1:4 in der ersten Runde ausgeschieden waren.

Vor 13.000 Zuschauern im ausverkaufen Stadion an der Lohmühle begann der in vier Saisonspielen ungeschlagene Tabellenführer der Regionalliga Nord mutig, ohne jedoch zwingend zu werden. Nach der Führung, die aus einem umstrittenen Foulspiel am Hamburger Jeremy Dudziak resultierte, übernahm St. Pauli die Kontrolle über das Spiel und ließ den Lübeckern wenige Chancen auf schnelle Gegenangriffe.

Auch im zweiten Durchgang fanden die Hamburger offensiv zunächst die besseren Mittel. Dennoch brauchte es gegen die beherzt kämpfenden Lübecker auch für den zweiten Treffer einen Standard. Christopher Buchtmann fand den Kopf seines Kapitäns Gonther mit einem perfekt geschlagenen Freistoß. Lübeck konnte über die gesamte Spielzeit hinweg zu selten die Dominanz des Favoriten brechen und war im Angriff äußerst ungefährlich.

Bei St. Pauli überzeugten vor allem Buchtmann und Hedenstad, während auf Seiten Lübecks Marvin Thiel und Kevin Weggen zu gefallen wussten.

18.10.2022 18:00
VfB Lübeck
VfB Lübeck
0
VfB Lübeck
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
Stuttgarter Kickers
Kickers
0
Stuttgarter Kickers
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
Eintracht Frankfurt
0
Waldhof Mannheim
Mannheim
0
Waldhof Mannheim
1. FC Nürnberg
Nürnberg
1. FC Nürnberg
0
RB Leipzig
RB Leipzig
0
RB Leipzig
Hamburger SV
Hamburger SV
Hamburger SV
0
18.10.2022 20:45
SV Darmstadt 98
Darmstadt
0
SV Darmstadt 98
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
0
SV 07 Elversberg
Elversberg
0
SV 07 Elversberg
VfL Bochum
Bochum
VfL Bochum
0
Eintracht Braunschweig
Braunschweig
0
Eintracht Braunschweig
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
VfL Wolfsburg
0
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
0
1899 Hoffenheim
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
19.10.2022 18:00
Hannover 96
Hannover 96
0
Hannover 96
Borussia Dortmund
Dortmund
Borussia Dortmund
0
SC Freiburg
SC Freiburg
0
SC Freiburg
FC St. Pauli
St. Pauli
FC St. Pauli
0
SV Sandhausen
Sandhausen
0
SV Sandhausen
Karlsruher SC
Karlsruhe
Karlsruher SC
0
SC Paderborn 07
Paderborn
0
SC Paderborn 07
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
19.10.2022 20:45
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
Arminia Bielefeld
Bielefeld
Arminia Bielefeld
0
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
1. FC Heidenheim 1846
0
Jahn Regensburg
Regensburg
0
Jahn Regensburg
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf
0

Torjäger 2022/2023

#Spieler11mTore
1SC Paderborn 07Marvin Pieringer04
2Karlsruher SCFabian Schleusener03
Bor. MönchengladbachMarcus Thuram03
RB LeipzigTimo Werner03
5RB LeipzigAndré Silva02