Anzeige

On fire! Kerber brilliert gegen Stosur

10.08.2016 00:01
Angelique Kerber steht im Viertelfinale
Angelique Kerber steht im Viertelfinale

Der Siegeszug von Angelique Kerber beim olympischen Damen-Tennis-Turnier von Rio de Janeiro geht weiter. Die deutsche Nummer zwei der Welt besiegte Samantha Stosur aus Australien mit 6:0 und 7:5.

Obwohl Stosur keine schlechte Leistung auf den Court brachte, fand die zweimalige Grand-Slam-Siegerin gegen eine wie im Rausch spielende Angelique Kerber im ersten Satz einfach kein Mittel. Kerber wehrte vier Breakbälle ab, holte 13 Punkte mehr als Stosur und leistete sich lediglich vier Unforced Errors. Die logische Folge: ein glattes 6:0.

Die erfahrene Australierin ließ sich allerdings nicht entmutigen und fightete sich im zweiten Satz zurück, was Kerber jedoch nicht davon abhielt, das Heft des Handelns weiterhin fest in der Hand zu behalten. Die Deutsche nutzte ihren einzigen Breakpunkt eiskalt aus, erarbeitete sich beim Stand von 5:4 einen Matchball und sah wie die sichere Siegerin aus.

Stosur fightet sich zurück

Stosur stemmte sich aber weiterhin gegen das Olympia-Aus, erarbeitete sich in tollen Ballwechseln ihrerseits erste Möglichkeiten, Kerber den Aufschlag abzuknöpfen und glich zum 5:5 aus. Das erste Break des zweiten Satzes kassiert, trumpfte Deutschlands Top-Star allerdings postwendend wieder auf und stahl Stosur erneut den Service. 

Nach 1:32 Stunden nutzte die Kielerin ihren zweiten Matchball, indem sie Stosur mit einem satten Cross-Schlag keine Chance ließ. Im Viertelfinale trifft Kerber nun auf die Britin Johanna Konta, die die ehemalige Weltranglisten-Zweite Svetlana Kuznetsova aus Russland in drei Sätzen niederrang. Zuvor erreichte bereits Laura Siegemund gegen die Belgierin Kirsten Flipkens die Runde der letzten Acht.

Zuletzt hatten in Steffi Graf und Anke Huber 1992 in Barcelona zwei Deutsche in einem olympischen Viertelfinale gestanden. Graf hatte damals Silber geholt, Huber war in der Runde der letzten acht gescheitert. Als letzter DTB-Profi hatte Tommy Haas vor 16 Jahren in Sydney eine Medaille (Silber) gewonnen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Olympische Spiele, Einzel (F) Frauen Olympische Spiele, Einzel (F) Frauen
Anzeige
Anzeige