Anzeige

Mainz gewinnt Test gegen Genf

03.08.2016 20:02
Martin Schmidt und seine Mainzer gewannen gegen Genf
© getty, Ronny Hartmann
Martin Schmidt und seine Mainzer gewannen gegen Genf

Der FSV Mainz 05 hat sechs Tage nach der 0:1-Niederlage gegen Europa-League-Gewinner FC Sevilla in der Saisonvorbereitung wieder ein Erfolgserlebnis gefeiert.

Im Aostatal besiegte die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt am Mittwoch den Schweizer Zweitligisten Servette Genf mit 2:1 (1:0).

Die Tore für die Rheinhessen erzielten Karim Onisiwo (42.) und Pablo De Blasis (78.), für die Gäste erzielte Ido Exbard (89.) den Anschlusstreffer. Bereits am Donnerstag bekommen es die 05er im Rahmen ihres Trainingslagers mit dem italienischen Zweitligisten Novara Calcio zu tun.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige