Anzeige

Dembélé droht fürs Gruppenfinale auszufallen

19.06.2016 19:02
Dembélé hat sich gegen Irland verletzt
© getty, Dean Mouhtaropoulos
Dembélé hat sich gegen Irland verletzt

Belgien muss im letzten EM-Gruppenspiel gegen Schweden möglicherweise auf Moussa Dembélé verzichten. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler tritt derzeit im Training wegen einer im Spiel gegen Irland (3:0) erlittenen Knöchelverletzung kürzer.

Am Mittwoch sicher dabei sein wird dagegen Stürmer Eden Hazard, der mit einem Verband um seinen verletzten Daumen auflaufen wird. Der Spielmacher des FC Chelsea litt bereits vor dem zweiten Gruppenspiel gegen Irland an Knie- und Leistenbeschwerden, konnte letztlich aber doch die vollen 90 Minuten gegen die Iren absolvieren und die Vorlage zum 3:0 für die Red Devils durch Romelu Lukaku geben.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige