Anzeige

12 Mio.: Baggert der HSV an Moussa Sissoko?

14.06.2016 08:49
Moussa Sissoko könnte in der neuen Saison für den HSV auflaufen
© getty, Stu Forster
Moussa Sissoko könnte in der neuen Saison für den HSV auflaufen

Der Hamburger Sportverein könnte zum ersten Mal seit langer Zeit wieder mit einem Achtungs-Transfer auf sich aufmerksam machen: Moussa Sissoko vom Premier-League-Absteiger Newcastle United soll kommen.

Der 26 Jahre alte Sissoko machte gegenüber der "Foot Mercato" deutlich, dass er sich in einer ersten Liga sieht: "Ich habe ein Level erreicht, auf dem es schwer für mich ist, in der zweiten Liga zu spielen." Einen Startplatz in der obersten deutschen Spielklasse kann der Hamburger SV vorweisen.

Laut Informationen der "L'Équipe" sind die Norddeutschen erster Ansprechpartner des französischen Nationalspielers. Der HSV hat demnach als erster Verein bei den Engländern angeklopft und bereits ein Angebot über zwölf Millionen Euro für den Mittelfeldspieler abgegeben. Gesprächsbereit soll Newcastle allerdings erst ab 15 Millionen Euro sein.

Erinnerungen an van der Vaart

Vorstandschef Dietmar Beiersdorfer gab unlängst an, dass der Sportverein "intensiv an der Kaderverbesserung" arbeite. Allerdings stellte Beiersdorfer auch klar, dass es sich dabei "nicht um die Investition in internationale Top-Stars handeln" werde. Doch seit dem Investor Klaus-Michael Kühne weitere Millionenunterstützungen an den Verein zugesagt hat, erscheint auch ein solcher Transfer nicht völlig abwegig.

Sissoko absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit 37 von 38 möglichen Partien und erzielte einen Treffer. Er wäre der zweitteuerste Transfer der Vereinshistorie. Rafael van der Vaart kostete seinerzeit 13 Millionen Euro und verhalf dem HSV zumindest bei seinem ersten Engagement in der Hansestadt für einen sportlichen Aufschwung samt Champions-League-Teilnahme 2006/2007.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige