Anzeige

Ukraine: Drei Nachrücker im Kader

29.05.2016 10:31
Yevhen Seleznyov wurde nachnominiert
Yevhen Seleznyov wurde nachnominiert

Deutschlands EM-Auftaktgegner Ukraine bekommt vor dem Testspiel gegen Rumänien Unterstützung: Trainer Mykhaylo Fomenko hat noch einmal drei Spieler nachnominiert.

Vor der Partie in Turin am Sonntagabend sind Bogdan Butko, Yevhen Seleznyov und der erst 19 Jahre alten Oleksandr Zinchenko zur Mannschaft gestoßen. Zinchenko kam als letzter am Samstagabend zum Team, die beiden anderen Fußballer trainierten bereits mit der Elf. Fomenko will erst bei letzter Gelegenheit bekanntgeben, wer von den nun 29 Spielern es in den finalen Kader für die Europameisterschaft in Frankreich schafft. Gegen die Ukraine spielt Deutschland am 12. Juni in Lille.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige