powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Tritt Rüdiger die Hummels-Nachfolge an?

20.05.2016 09:05
Wird Antonio Rüdiger der Hummels-Nachfolger beim BVB?
© getty, Paolo Bruno
Wird Antonio Rüdiger der Hummels-Nachfolger beim BVB?

Nach dem bereits feststehenden Abgang von Abwehrchef Mats Hummels, der Borussia Dortmund bekanntlich nach der Saison Richtung München verlassen wird, brodelt die schwarz-gelbe Gerüchteküche. Nun reiht sich ein weiterer prominenter Name in die Liste möglicher Nachfolger ein: EM-Kandidat Antonio Rüdiger.

Hintergrund: Am Donnerstag twitterte der angesehene italienische Sportjournalist Emanuele Giulianelli, seinerseits stets bestens informiert über die neusten Entwicklungen auf dem internationalen Transfermarkt, zum Dortmunder Interesse am Roma-Verteidiger.

Auf den ersten Blick erscheint ein Wechsel wenig wahrscheinlich, wechselte Rüdiger doch erst im vergangenen Sommer per Leihe mit Vorkaufsrecht vom VfB Stuttgart in die Serie A. Auch die kolportierte Ablöse von rund 24 Millionen Euro könnte abschreckend wirken, dürfte für die Borussen aber angesichts beträchtlicher Transfer- und Champions-League-Einnahmen zu stemmen sein.

Im Trikot der Giallorossi konnte der deutsche Auswahlspieler bislang nicht restlos überzeugen. Dennoch stehen 37 Pflichtspieleinsätze für die Roma zu Buche, die zuletzt mit Rüdiger in der Startelf auf Platz drei der Liga stürmte. Sportdirektor Walter Sabatini zeigt sich dennoch offen für einen Abgang des umstrittenen Abwehrmanns: "Wenn Angebote für Rüdiger kommen, werden wir sie genauer unter die Lupe nehmen, denn obwohl er ein starker Spieler ist, ist er noch nicht unersetzlich". Ein deutlicher Fingerzeig für mögliche Interessenten.

Die Borussen suchen als Nachfolger für Mats Hummels einen robusten, schnellen Innenverteidiger, der auch in der Offensive Akzente setzen kann. Alles Attribute, die auf den 23-jährigen Rüdiger zutreffen. Deshalb soll auch der FC Chelsea weiterhin ein Auge auf den Deutschen geworfen haben, um die längst überfällige Verjüngungskur in der Abwehr voranzutreiben.

Bundesliga Bundesliga