Anzeige

LFC-Legende fordert: "Sign a *** left back"

19.05.2016 09:04
Jamie Carragher fordert einen neuen Linksverteidger
© getty, Laurence Griffiths
Jamie Carragher fordert einen neuen Linksverteidger

Zwischen 1995 und 2013 riskierte Jamie Carragher seine Knochen in 732 Partien für den Liverpool FC. Der Ex-Verteidiger gewann mit den Reds die Champions League, den UEFA-Pokal und zahlreiche Cup-Wettbewerbe auf der Insel. Kein Wunder also, dass das Wort des heut 38-Jährigen in Klub-Kreisen immer noch Gewicht hat.

Nach der Pleite im Finale der Europa League ließ sich Carragher allerdings zu einer Aussage hinreißen, die er kurz darauf wohl bereut haben dürfte. Über den sozialen Nachrichtendienst Twitter forderte das Abwehr-Ass: "Jürgen, Transfer-Komitee, irgendjemand: holt einen verdammten Linksverteidiger." Den Tweet löschte Carragher kurz darauf, in der Zwischenzeit hatte er sich jedoch natürlich schon tausendfach verbreitet.

Pikant: Auf der linken Seite agierte am Mittwochabend Alberto Moreno, der den Großteil seines Fußballerlebens beim Sevilla FC verbracht hat und mit den Nervionenses 2014 den zweitwichtigsten Vereinswettbewerb gewann.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Europa League Europa League
Anzeige
Anzeige