Anzeige

Klopp erntet Kritik vom Kollegen

06.05.2016 10:09
Marcelino und Jürgen Klopp (v.r.) schätzen sich lediglich fachlich
© getty, Richard Heathcote
Marcelino und Jürgen Klopp (v.r.) schätzen sich lediglich fachlich

Nach Liverpools Finaleinzug gegen Villarreal fand der gegnerische Trainer Marcelino nicht nur lobende Worte für LFC-Coach Jürgen Klopp. Die Abneigung beruht offenbar auf Gegenseitigkeit.

"Als Trainer ist er gut, aber mehr Lob finde ich nicht. Ich mag einfach nicht, wie er auftritt", meinte Marcelino nach der 0:3-Pleite im Rückspiel in Liverpool. Klopp sei ein "großartiger Trainer, und den Rest behalte ich für mich. Ich will nach einem Sieg nicht so sein wie er."

Klopps Replik ließ nicht lange auf sich warten. An Deutlichkeit mangelte es auch ihr nicht. "Ich will nicht eine Sekunde meines Lebens so sein wie er", betonte Klopp, nicht ohne zu erwähnen, dass auch Marcelino "ein großartiger Trainer" sei.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige