Anzeige

Sobiech will in Hannover bleiben

30.04.2016 18:45
Artur Sobiech traf gegen Schalke und will trotz des Abstieges bei Hannover 96 bleiben
© getty, Stuart Franklin
Artur Sobiech traf gegen Schalke und will trotz des Abstieges bei Hannover 96 bleiben

Artur Sobiech will trotz des Abstieges aus Bundesliga bei Hannover 96 bleiben. "Ich habe kein Problem damit", sagte der polnische Stürmer nach der 1:3-Niederlage gegen Schalke 04.

Sobiech erzielte zuletzt in vier Spielen drei Tore. Der polnische Nationalstürmer hat bei Hannover einen Vertrag bis 2017.  

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige