Suche Heute Live
CONCACAF Champions League

CONCACAF: América vor erneutem Triumph

21.04.2016 15:30
América feiert den Sieg im Hinspiel
© imago sportfotodienst
América feiert den Sieg im Hinspiel

Titelverteidiger Club América hat das rein mexikanische Finalhinspiel in der CONCACAF Champions League bei den UANL Tigres mit 2:0 gewonnen. Das Rückspiel vor über 100.000 Fans im Azteca könnte zum Triumphmarsch werden.

Darío Bendetto brachte América in der 49. Minute mit 1:0 in Führung. Den 2:0-Endstand besorgte Osvaldo Martínez kurz vor Abpfiff in der dritten Minute der Nachspielzeit. Damit geht der Klub aus Mexico City mit einer glänzenden Ausgangsposition in das Rückspiel am nächsten Mittwoch.

Die Tigres hatten zwar nach 90 Minuten deutlich mehr Torschüsse (6:2) und Ecken (7:1) zu verzeichnen, die "Universitätsmannschaft" konnte aber die Feldüberlegenheit nicht in eigene Tore ummünzen. Die beste Torchancen vergab Tigres-Spieler Javier Aquino, als er in der 33. Minute alleine vor dem gegnerischen Torhüter das Spielgerät über das Tor jagte.

América steuert dagegen nach dem Erfolg auf seinen siebten Titel zu. Damit wäre der Verein neuer Champions-League-Rekordchampion. Seit 2009 tragen die Vereine in Nord- und Zentralamerika sowie der Karibik unter den Namen CONCACAF Champions League einen Wettbewerb nach dem Vorbild der europäischen Königsklasse aus. Der Gewinner qualifiziert sich für die Klubweltmeisterschaft.

28.04.2022 04:30
Pumas UNAM
Pumas UNAM
2
2
Pumas UNAM
Seattle Sounders
Seattle SFC
Seattle Sounders
2
2
05.05.2022 04:00
Seattle Sounders
Seattle SFC
3
1
Seattle Sounders
Pumas UNAM
Pumas UNAM
Pumas UNAM
0
0

Torjäger 2022

#Spieler11mTore
1Pumas UNAMJuan Dinenno19
2Seattle SoundersNicolás Lodeiro35
3New York City FCValentín Castellanos14
4Seattle SoundersFredy Montero23
Seattle SoundersJordan Morris03