Anzeige

Iraschko-Stolz dominiert in Ljubno

14.02.2016 15:42
Daniela Iraschko-Stolz in Aktion.
© dpa
Daniela Iraschko-Stolz in Aktion.

Daniela Iraschko-Stolz hat beim Skisprung-Weltcup in Ljubno ihren zweiten Saisonsieg gefeiert. Die Österreicherin verwies mit Sprüngen auf 91 und 95 Meter Vortagessiegerin Maja Vtic aus Slowenien und ihre Landsfrau Chiara Hölzl auf die Plätze.

Weltcup-Spitzenreiterin Sara Takanashi aus Japan, deren Siegeszug am Samstag nach zehn Erfolgen in Serie gestoppt worden war, wurde nur Vierte.

Die deutschen Damen sprangen erneut deutlich am ersten Podestplatz in dieser Saison vorbei. Juliane Seyfarth wurde wie im ersten Wettbewerb Zehnte und war damit erneut beste DSV-Starterin. Seyfarth sprang in beiden Durchgängen 88 Meter weit. Weltmeisterin Carina Vogt zeigte sich nach Rang 20 am Vortag leicht formverbessert und wurde 13.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige