Anzeige

Liverpool besiegt auch Kazan

05.11.2015 21:00
Jordon Ibe (l.) erzielte das Goldene Tor für die Reds gegen Kazan
© getty, Epsilon
Jordon Ibe (l.) erzielte das Goldene Tor für die Reds gegen Kazan

Jürgen Klopp bleibt mit dem FC Liverpool auf Erfolgskurs. Nach Siegen im englischen Ligapokal und in der Premier League feierte der ehemalige Dortmund-Coach nun auch in der Europa League den ersten Drei-Punkte-Erfolg.

Beim russischen Club Rubin Kazan setzten sich die Reds mit 1:0 (0:0) durch. Das Tor des Tages erzielte der erst 19-Jährige Jordon Ibe nach einem Pass des ehemaligen Hoffenheimer Bundesliga-Profis Roberto Firmino.

Nach dem ersten Europa-League-Sieg hat Liverpool gute Chancen auf das Erreichen der K.o.-Phase.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige