Anzeige

Liveticker

Abu Dhabi Grand Prix - 2. Training
  • 1. Training
    23.11. 10:00
  • 2. Training
    23.11. 14:00
  • 3. Training
    24.11. 11:00
  • Qualifying
    24.11. 14:00
  • Rennen
    25.11. 14:10
15:35
Auf Wiedersehen!
Für heute verabschieden wir uns von dem Finale der Formel 1 aus Abu Dhabi. Weiter geht es hier am morgigen Samstag ab 11:00 Uhr mit dem 3. Training. Bis dahin wünschen wir Ihnen noch einen schönen Freitag!
15:33
Topteams dicht beisammen
Die Topteams liegen nach dem ersten Tag in Abu Dhabi dicht zusammen. Nur 0,2 Sekunden warten es, die die drei Topautos getrennt hatten. Auch im Mittelfeld dürfte es am Samstag spannend werden. Haas, Renault, Force India und Toro Rosso wollen hier mitmischen.
90
15:31
Ende 2. Training
Das 2. Training auf dem Yas Marina Circuit ist beendet. Auf dem vierten Platz hatte Lewis Hamilton das 2. Training abgeschlossen. Räikkönen wurde im besten Ferrari Fünfter vor Sebastian Vettel. Die Top Ten hatten Grosjean, Hülkenberg, Magnussen und Ocon komplettiert.
84
15:24
Boxenfunk Pierre Gasly
Pierre Gasly
Pierre Gasly meldet sich mit Problemen. "Die rechte Vorderseite ist sehr heiß und es fühlt sich an, als wäre irgendwas im Auto gebrochen." Das Team lässt ihn aber weiter auf der Strecke.
80
15:20
Hamilton mit starken Supersoft-Zeiten
Lewis Hamilton ist gerade auf dem Supersoft richtig gut unterwegs und knackt die gefahrenen Zeiten der Ferrari souverän. Noch zehn Minuten verbleiben im 2. Training zum Testen.
75
15:15
Verstappen hat gewechselt
Nach 15 Runden auf dem Hypersoft hat Max Verstappen inzwischen seine Reifen gewechselt. In der Box kam es da zu einer Situation mit einem Force India, der neben ihm auftauchte. Könnte für die Force India-Crew noch eine Untersuchung wegen einer unsafe Release geben.
69
15:09
Gute Haltbarkeit bei Verstappen
Die Red Bull scheinen mit dem Hypersoft am sanftesten umzugehen. Verstappen fährt in seiner 13. Runde weiterhin 1:43er-Zeiten. Zu diesem Zeitpunkt haben andere schon wechseln müssen, da die Reifen extrem eingebrochen waren.
65
15:05
Ferrari wechselt auf Supersoft
Bei Ferrari hat man den Hypersoft inzwischen eingetauscht und fährt jetzt Supersoft. Auch Valtteri Bottas ist schon mit einem anderen Reifensatz unterwegs. Nach Hypersoft, dreht er nun seine Runden auf dem Ultrasoft.
62
15:02
Vettel knapp vor Hamilton
Auf dem Longrun sieht es derzeit so aus, als würde der Ferrari auf dem Hypersoft besser funktionieren. Vettel war in seiner elften Runde eine 1:43.8 gefahren, Hamilton eine 1:44.2. Ein Thema ist aber auch die Haltbarkeit. Ein Thema ist aber auch die Haltbarkeit. Dort stehen die Silberpfeile besser da, während der Reifen bei Ferrari doch deutlich einzubrechen scheint.
55
14:55
Longruns im Mittelpunkt
Nachdem alle ihre schnellen Qualifyingrunden gefahren sind, steht im zweiten Teil des Trainings für gewöhnlich der Longrun, mit viel Benzin im Tank, im Mittelpunkt. Mercedes und Ferrari starten diesen auf dem Hypersoft.
52
14:51
Ricciardo kann zulegen
Daniel Ricciardo kann mit dem Hypersoft noch einmal zulegen und verbessert sich mit 0,192 Sekunden auf den dritten Platz.
49
14:49
Leclerc rattert über Kerb
Charles Leclerc ist der nächste Fahrer, dem der Kerb in Kurve 20 zum Verhängnis wird. Leclerc fährt hart über den Wurst-Kerb und nimmt etwas ungeschickt den Kerb auch für die Rückkehr auf die Strecke und rattert ein weiteres Mal darüber. "Checkt das Auto", fordert er kurz darauf.
45
14:45
Der Zwischenstand
Die Hälfte des Trainings ist um und der Großteil im Feld hat seine Qualifyingrunde absolviert. Es führt Valtteri Bottas mit einer 1:37.236. Nur 0,052 Sekunden dahinter lauert Max Verstappen. Lewis Hamilton ist mit 0,2 Sekunden Rückstand Dritter. Dicht dahinter liegen die Ferrari vor Ricciardo. Das Mittelfeld führt Romain Grosjean vor Nico Hülkenberg an.
41
14:41
Verstappen neuer Zweiter
Max Verstappen war auf dem Weg zur Bestzeit, doch am Ende wird dem Niederländer der Verkehr zum Verhängnis. Er bleibt 0,052 Sekunden hinter der Bottas-Zeit.
38
14:38
Neue beste Runde von Valtteri Bottas
Valtteri Bottas
Valtteri Bottas startet verhalten in seine Runde, kann sich dann aber über die Runde steigern und haut mit einer 1:37.236 die neue Bestzeit raus. Lewis Hamilton muss sich dieser Marke ebenfalls geschlagen geben. 0,207 Sekunden war er langsamer als der Teamkollege.
34
14:34
Immer mehr Hypersoft
Immer mehr Fahrer kommen jetzt mit den weichen Hypersoft zurück auf die Strecke. Darunter auch die beiden Mercedes.
33
14:33
Vettel unterliegt
Vettel kann den Teamkollegen nicht schlagen und bleibt nach seiner Runde 0,108 Sekunden zurück.
30
14:30
Neue beste Runde von Kimi Räikkönen
Kimi Räikkönen
Kimi Räikkönen ist durch und fährt mit einer 1:37.461 auf dem Hypersoft die deutliche Bestzeit. Jetzt heißt es abwarten, was die Konkurrenz auf der weichsten Mischung hinbringen kann.
29
14:29
Ferrari auf Hypersoft
Es wird ernst! Die Ferrari packen den Hypersoft aus und absolvieren als erstes Team im Feld ihre Qualifyingtests.
26
14:26
Neue beste Runde von Daniel Ricciardo
Daniel Ricciardo
Daniel Ricciardo setzt eine neue Rundenbestzeit. Mit einer 1:38.582 zieht er knapp um 0,018 Sekunden an Bottas vorbei.
22
14:22
Gasly gut unterwegs
Schon im ersten Training war Pierre Gasly mit Platz elf ordentlich unterwegs. Auch jetzt kann die Performance des Franzosen sich sehen lassen. Derzeit steht Rang sieben zu Buche. Ebenfalls in den Top Ten liegt Charles Leclerc.
19
14:19
Verstappen nimmt Kerb zu hart ran
Max Verstappen wird der Wurst-Kerb in Kurve 20 zum Verhängnis. Der Niederländer kommt nicht sauber hin und rattert anschließend hart über den Kerb. Gut möglich, dass da der Unterboden deutlich was mitbekommen hat. Kurz darauf kommt Verstappen dann auch an die Box, nachdem er über Funk gemeldet hatte, dass man den Unterboden checken soll.
17
14:14
Alle Fahrer mit einer Zeit
Nach 17 Minuten in dieser Session haben alle Fahrer eine Rundenzeit gefahren. In Führung liegt weiter Valtteri Bottas, dahinter folgen Verstappen, Hamilton und Räikkönen. Vettel ist Fünfter.
13
14:13
Hamilton auf der Zwei
Lewis Hamilton beendet seine schnelle Runde auf dem zweiten Rang hinter dem Teamkollegen. 0,7 Sekunden fehlen ihm zur Bestzeit, aber auch er war auf dem härteren Supersoft.
12
14:12
Neue beste Runde von Valtteri Bottas
Valtteri Bottas
Die Ferrari rücken das Bild wieder zurecht und gehen dieses Mal deutlich an Hülkenberg vorbei. Kurz darauf kommt aber Valtteri Bottas zum ersten Mal über die Linie und brennt eine 1:38.660 in den Asphalt, womit er den Ferrari 0,7 Sekunden abnimmt.
11
14:11
Neue beste Runde von Nico Hülkenberg
Nico Hülkenberg
Nico Hülkenberg setzt eine neue Rundenbestzeit und geht knapp an die Ferrari vorbei. Der Deutsche hatte aber mit dem Ultrasoft auch die weichere Mischung aufgezogen.
7
14:08
Neue beste Runde von Kimi Räikkönen
Kimi Räikkönen
Die Ferrari sind ebenfalls schon durch und gehen wenig überraschend in Führung. Kimi Räikkönen war eine 1:40.224 gefahren und damit 0,046 Sekunden schneller als Vettel. Beide Fahrer sind auf dem Supersoft.
6
14:07
Erste Runde von Lance Stroll
Lance Stroll
Entsprechend ist es dann auch Stroll, der die erste schnelle Runde setzt. Dürfte aber nicht lange dauern, bis er unterboten wird, immerhin wird die Strecke jetzt immer voller.
2
14:02
Stroll macht den Anfang
Lance Stroll ist es, der als erster Fahrer im 2. Training auf die Strecke geht. Die hat er aktuell für sich alleine, denn das restliche Feld hat es nicht eilig.
1
14:00
Start 2. Training
Die Ampeln stehen auf grün, der Start des 2. Trainings in Abu Dhabi ist erfolgt...
13:54
Die Bedingungen
Die Sonne verschwindet langsam am Horizont und das wirkt sich auch auf die Streckentemperatur aus. Im 1. Training waren es über 40 Grad, kurz vor dem Start des 2. Training liegt die Streckentemperatur bei 30 Grad.
13:51
Das Mittelfeld
Das Training mit einem guten fünften Rang beendete Esteban Ocon im Force India. Kevin Magnussen reihte sich auf Platz sechs ein. Renault war mit Carlos Sainz ebenfalls in den Top Ten dabei. Nico Hülkenberg fuhr hingegen ein eher unauffälligeres Training und fand sich auf dem zwölften Platz wieder.
13:44
Ferrari weit zurück
Auch die beiden Ferrari lagen im 1. Training weit hinter Red Bull. Kimi Räikkönen und Sebastian Vettel belegten mit fast zwei Sekunden Abstand die Plätze sieben und acht. Wie Mercedes sparte man sich aber den Hypersoft und orientierte sich vor allem in Richtung Rennen. Wie start die Italiener sind, wird sich wohl erst in den nächsten 90 Minuten zeigen.
13:38
Verstappen führt 1. Training an
Red Bull und Max Verstappen starten in Abu Dhabi mit einem starken 1. Training. Der Niederländer war mit 1:38.491 Minuten der schnellste Mann in der ersten Session des Wochenendes und hielt mit einer halben Sekunde Vorsprung auch Teamkollege Valtteri Bottas auf Abstand. Als Dritter hatte Valtteri Bottas im Mercedes schon knapp eine Sekunde Rückstand, Teamkollege Lewis Hamilton war Vierter. Die Silberpfeile ließen jedoch noch nicht die Hosen runter. Anders als Red Bull fuhr man in der schnellen Phase des Trainings nämlich nicht den Hypersoft.
13:31
Hallo zu Teil zwei!
Hallo und herzlich willkommen zum 2. Training der Formel 1 aus Abu Dhabi. Um 14:00 Uhr wird die Strecke freigegeben.
90
00:00
Valtteri Bottas gewinnt das 2. Training des Abu Dhabi Grand Prix
Valtteri Bottas
Die Zeit im 2. Training ist um und damit steht fest, dass die Bestzeit an Valtteri Bottas geht. Der Finne war eine 1:37.236 gefahren und hatte sich knapp um 0,44 Sekunden gegenüber Max Verstappen durchgesetzt. Daniel Ricciardo hatte sich mit 0,2 Sekunden Rückstand den dritten Platz geschnappt.

Formel 1 2018

Australien
Australien GP
25.03.
Bahrain
Bahrain GP
08.04.
China
China GP
15.04.
Aserbaidschan
Aserbaidschan GP
29.04.
Spanien
Spanien GP
13.05.
Monaco
Monaco GP
27.05.
Kanada
Kanada GP
10.06.
Frankreich
Frankreich GP
24.06.
Österreich
Österreich GP
01.07.
Großbritannien
Großbritannien GP
08.07.
Deutschland
Deutschland GP
22.07.
Ungarn
Ungarn GP
29.07.
Belgien
Belgien GP
26.08.
Italien
Italien GP
02.09.
Singapur
Singapur GP
16.09.
Russland
Russland GP
30.09.
Japan
Japan GP
07.10.
USA
USA GP
21.10.
Mexiko
Mexiko GP
28.10.
Brasilien
Brasilien GP
11.11.
VA Emirate
Abu Dhabi GP
25.11.
Anzeige
Anzeige