Anzeige

Liveticker

Abu Dhabi Grand Prix - Qualifying
  • 1. Training
    23.11. 10:00
  • 2. Training
    23.11. 14:00
  • 3. Training
    24.11. 11:00
  • Qualifying
    24.11. 14:00
  • Rennen
    25.11. 14:10
15:05
Auf Wiedersehen!
Das war es von dem letzten Qualifying der Saison 2018. Weiter geht es dann am morgigen Sonntag um 14:10 Uhr mit dem Rennen. Bis dann!
15:03
Doppel-Pole für Mercedes
Die Mercedes hatten das Qualifying in Abu Dhabi am Ende locker im Griff und gehen am Sonntag aus der ersten Reihe in das Rennen. Vettel hatte alles versucht, doch am Ende fehlte dem Ferrari im letzten Sektor immer die Performance, um gegen Hamilton zu kontern. Mehr erwartet hatte sich sicherlich auch Red Bull. Mit 0,6 bzw. 0,7 Sekunden lagen die "Bullen" doch deutlich zurück. Die Longruns am Freitag geben jedoch Hoffnung, dass sie im Rennen zurückschlagen können.
12
15:02
Ende Qualifying
Das Qualifying auf dem Yas Marina Circuit ist beendet und alle Fahrer haben ihre Runden beendet. Die zweite Startreihe komplettiert Kimi Räikkönen im zweiten Ferrari. Red Bull war nur dritte Kraft. Daniel Ricciardo schließt das Qualifying auf dem fünften Platz ab, Max Verstappen ist Sechster. Komplettiert wird die Top Ten durch Grosjean, Leclerc, Ocon und Hülkenberg.
12
15:01
Pole Position für Lewis Hamilton!
Lewis Hamilton
Es reicht nicht für Sebastian Vettel! Der Deutsche kommt nicht optimal durch den letzten Sektor und wird am Ende hinter Valtteri Bottas Dritter. Lewis Hamilton darf indes jubeln. Der Brite schnappt sich mit 1:34.794 Minuten die Pole Position beim letzten Rennen der Saison.
12
15:00
Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q3
Lewis Hamilton
Lewis Hamilton kann seine Zeit noch einmal verbessern und legt mit einer 1:34.794 nach. Kann Vettel das noch toppen? Im ersten Sektor gibt es absolute Bestzeit, jetzt muss er das nur noch durchbringen!
11
14:57
Hamilton auf der schnellen Runde
Während Vettel noch auf der Outlap ist, macht Hamilton schon ernst und geht auf die schnelle Runde. Im ersten Sektor gibt es für den Briten noch keine absolute Bestzeit, doch die stärkten des Briten lagen auch vorhin eher in den anderen beiden Sektoren.
9
14:56
Auftakt wieder von Hamilton
Und auch jetzt macht Lewis Hamilton wieder den Anfang und geht als erster Fahrer auf seiner Aufwärmrunde. Ihm folgt einmal mehr der Teamkollege, dahinter dann Ricciardo und Verstappen. Und Ferrari? Die warten wieder sehr lange und schicken ihre Fahrer auf den letzten Drücker auf die Runde.
7
14:54
Der Stand nach den ersten Runs
Nach den ersten Runs in Q3 hat Lewis Hamilton die Nase vorn, doch dominiert hat der Brite nicht. Vettel fehlten 0,057 Sekunden und auch dahinter geht es eng zu: 0,3 Sekunden liegen zwischen Hamilton und Verstappen auf dem sechsten Platz.
5
14:53
Vettel scheitert knapp
Knappes Ding! Vettel ist im ersten Sektor der schnellste Mann, kann aber in den übrigen Sektoren die Konkurrenten nicht toppen. Am Ende reicht es so für einen knappen zweiten Platz hinter Lewis Hamilton. 0,057 Sekunden fehlten ihm zur Führung.
4
14:52
Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q3
Lewis Hamilton
Wenig überraschend ist nach dem ersten Schwung Lewis Hamilton an der Spitze der Zeitentabelle zu finden, auch wenn die Runde nicht sauber lief. Doch reicht das auch für die Konkurrenten? Vettel und Räikkönen beginnen mit guten Sektorenzeiten.
3
14:50
Schnelle Runden laufen
Während Ferrari noch auf der Aufwärmrunde ist, gehen die ersten Fahrer bereits auf ihre schnelle Runden.
3
14:50
Ferrari macht den Abschluss
Den Abschluss werden im ersten Run die Ferrari machen. Dort fährt erst Räikkönen raus, Vettel wird als Letzter auf die schnelle Runde gehen.
2
14:48
Hamilton macht sich auf den Weg
Lewis Hamilton ist der erste Fahrer aus der Topgruppe, der sich auf den Weg macht, die erste schnelle Runde zu setzen. Ihm folgt Teamkollege Bottas. Danach beginnen dann die Red Bull.
1
14:48
Q3 gestartet
Es wird ernst in Abu Dhabi! In den nächsten zwölf Minuten kämpfen die Fahrer um die Pole Position im morgigen Rennen. Erste Fahrer auf der Strecke sind Leclerc und Grosjean.
15
14:41
Q2 beendet
Q2 ist beendet! Für Max Verstappen ging es auf letzter Rille noch auf die zweite Position hinter Hamilton nach vorne. Auch Vettel konnte sich verbessern und beendet Q2 als Dritter. Ausgeschieden sind Sainz, Ericsson, Magnussen, Pérez und Alonso.
13
14:37
Verstappen auf Hypersoft
Max Verstappen geht kein Risiko und macht seinen zweiten Run auf dem weicheren Hypersoft.
12
14:36
Hamilton macht den Anfang
Lewis Hamilton macht den Anfang und fährt mit Hypersofts wieder auf die Strecke. Bei ihm wird es aber nicht darum gehen, noch einmal eine schnelle Runde zu setzen, sondern er wird sich vielmehr auf Q3 einschießen.
10
14:35
Vorbereitungen auf finale Runs
Alle Fahrer sind derzeit zurück an ihren Boxen. Es laufen die Vorbereitungen auf den finalen Run in Q2. Mal sehen, welche Strategie man bei Verstappen wählt. Geht man wieder mit Ultrasoft raus und setzt man auf Sicherheit und nimmt Hypersoft.
9
14:33
Verstappen in Gefahr
Max Verstappen fuhr als einer der letzten Fahrer raus, liegt derzeit aber in der Gefahrenzone. Nach seiner ersten gezeiteten Runde liegt er nur auf Rang zehn.
6
14:30
Vettel auf der Vier
Auch Sebastian Vettel ist inzwischen durch, nach einem weiteren Ausritt im letzten Sektor über den Wurst-Kerb, bleibt aber auch er weit hinter Hamilton. Platz vier mit mehr als einer Sekunde Rückstand steht zu Buche.
5
14:29
Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q2
Lewis Hamilton
Lewis Hamilton legt vor und fährt mit einer 1:35.693 die erste Bestzeit. An der beißen sich anschließend Bottas und Ricciardo die Zähne aus. Was ist mit Räikkönen? Kann der die Bestzeit toppen? Nein, nach absoluter Bestzeit im ersten Sektor, passt der Rest nicht zusammen und Räikkönen liegt am Ende gut eine Sekunde hinter Hamilton.
3
14:27
Auch Force India mit Ultrasoft
Auch bei Force India versucht man, sich mit dem Ultrasoft für die nächste Runde zu qualifizieren. Alle anderen sind auf dem Hypersoft.
2
14:25
Top Teams versuchen es mit Ultrasoft
Die ersten Topfahrer sind schon auf der Strecke und alle gehen Risiko und versuchen es, mit dem Ultrasoft in die nächste Runde.
1
14:25
Q2 gestartet
Es geht in den zweiten Teil des Qualifyings. Nun haben die Fahrer 15 Minuten Zeit, um sich einen der zehn Plätze im Q3 zu ergattern.
14:21
Gasly rollt aus
Für Gasly kommt es noch dicker. Der Franzose rollt kurz nach Überqueren der Ziellinie aus und meldet eine Problem mit seinem Motor.
18
14:19
Q1 beendet
Q1 ist beendet und alle Fahrer haben ihre letzten Runden beendet. Verabschieden müssen wir uns von Hartley, Gasly, Vandoorne, Sirotkin und Stroll. Leclerc konnte am Ende die Bestzeit nicht knacken, ist aber als Siebter locker in Q2 dabei.
17
14:17
Leclerc bärenstark
Leclerc zeigt, dass die Strecke hier von Runde zu Runde besser wird. Obwohl sein Sauber dem Ferrari natürlich unterlegen ist, fährt er jetzt zwei Sektorenbestzeiten.
16
14:16
Fahrer jenseits der Top Ten fahren noch einmal
Alle Fahrer jenseits der Top Ten sind noch einmal rausgefahren und versuchen ihre Zeiten zu verbessern.
15
14:15
Mercedes kommt näher heran
Auch die Mercedes werden noch einmal schneller auf dem gebrauchten Satz der Hypersoft. Bottas ist um 0,014 Sekunden an Vettel herangekommen, Hamilton liegt 0,053 Sekunden hinter der Bestzeit.
13
14:13
Die aktuell Ausgeschiedenen
Während der Großteil des Feldes nach dem ersten Run an der Box steht, schauen wir auf das hintere Feld. Dort wären derzeit Magnussen, Ericsson, Vandoorne, Sirotkin und Stroll ausgeschieden.
11
14:12
Neue Bestzeit von Sebastian Vettel in Q1
Sebastian Vettel
Sebastian Vettel kann in seiner zweiten schnellen Runde auf den Hypersoft noch einmal zulegen und setzt sich mit einer 1:36.775 um 0,2 Sekunden von Räikkönen und Hamilton ab.
10
14:10
Wo ordnet sich Red Bull ein?
Die beiden Red Bull-Fahrer haben ihre ersten schnellen Runden ebenfalls beendet, müssen sich Mercedes und Ferrari aber geschlagen geben, wenn auch nur knapp. Ricciardo ist Vierter, Verstappen Fünfter.
8
14:08
Alle Fahrer im Qualifying
Die letzten Fahrer haben gerade ihr Qualifying aufgenommen. Eine Zeit sind bereits 14 Fahrer gefahren, von denen Vettel derzeit der Beste ist. Hamilton kam gerade über die Linie, musste sich aber knapp geschlagen geben.
7
14:07
Neue Bestzeit von Sebastian Vettel in Q1
Sebastian Vettel
Am Ende reicht es dann für die knappe Bestzeit vor dem Teamkollegen. 0,064 Sekunden war er schneller als Räikkönen auf seiner Runde.
6
14:06
Vettel auf der schnellen Runde
Sebastian Vettel ist auf seiner ersten schnellen Runde im Qualifying und aktuell schaut es gut aus. Es gibt die absolute Bestzeit im ersten Steckensektor.
5
14:05
Neue Bestzeit von Kimi Räikkönen in Q1
Kimi Räikkönen
Kimi Räikkönen markiert eine neue Bestzeit in Q1 mit einer 1:37.010. Dahinter hat sich Gasly vor Hartley eingefunden. Leclerc ist nun Vierter.
4
14:04
Leclec setzt erste Zeit
Charles Leclerc
Charles Leclerc markiert als erster Fahrer in Q1 eine Bestzeit. Währenddessen begeben sich auch Hamilton und Vettel auf ihre Runden.
2
14:01
Räikkönen als erster Topmann
Als erster Fahrer aus den Topteams geht es für Kimi Räikkönen auf die Strecke. Wie alle anderen Piloten, hat er den Hypersoft am Auto.
1
14:00
Start Qualifying
Die Ampeln stehen auf grün, der Start des Qualifyings in Abu Dhabi ist erfolgt. Die ersten Fahrer sind bereits auf dem Kurs, darunter auch Fernando Alonso, der an diesem Wochenende seinen Abschied geben wird.
13:55
Die Bedingungen
Die Sonne in Abu Dhabi verschwindet langsam hinter dem Horizont und so ist es zum 3. Training deutlich kühler geworden. Die Streckentemperatur liegt kurz vor dem Start des Qualifyings bei 32 Grad.
13:51
Die Reifenmischungen
Zum Saisonfinale setzt Pirelli noch einmal die weichsten Mischungen im Sortiment ein und es wird Supersoft, Ultrasoft und Hypersoft gefahren. Bei den Top Teams fällt die Wahl der Verteilung der Reifensätze dabei sehr ähnlich aus und es gibt nur kleine Unterschiede. Red Bull und Mercedes haben zwei Supersoft, drei Ultrasoft und acht Hypersoft dabei. Bei Ferrari sind es ebenfalls acht Hypersoft, dafür aber zwei Ultrasoft und drei Supersoft.
13:48
Grosjean führt Mittelfeld an
Romain Grosjean war im 3. Training "Best of the Rest" und konnte sich 0,4 Sekunden vor Nico Hülkenberg im Renault platzieren. Carlos Sainz sorgte mit Platz neun für den zweiten Renault in den Top Ten. Auch Force India und Toro Rosso muss man im Kampf um die Positionen im Q3 sicherlich auf dem Zettel haben.
13:44
Hamilton gewinnt letztes Training
Im letzten Training der stärkste Fahrer war Lewis Hamilton. Mit 1:37.176 Minuten setzte sich Lewis Hamilton mit drei Zehntelsekunden gegenüber Kimi Räikkönen durch. Für Sebastian Vettel endete das 3. Training auf dem dritten Platz. Max Verstappen landete 0,6 Sekunden auf dem vierten Platz vor Valtteri Bottas und Daniel Ricciardo. Der war einmal mehr vom Pech verfolgt und musste wegen eines technischen Defekts sein Auto früher abstellen.
13:39
Abschied von Fernando Alonso
Abschied nehmen heißt es in Abu Dhabi von Fernando Alonso. Der Spanier beendet nach 17 Jahren in der Formel 1 seine Karriere und konzentriert sich im kommenden Jahr auf andere Rennserien. Am Sonntag wird Alonso seinen 311. Grand Prix fahren, der sicherlich einer seiner emotionalsten werden dürfte. Angesichts des Abschieds hat McLaren seinen Boliden an diesem Wochenende mit einer Speziallackierung versehen.
13:35
Titel sind vergeben
Die Titel der Formel-1-Saison 2018 sind vergeben und sowohl in der Fahrer- als auch der Teamwertung räumte Mercedes ab. Beim großen Finale in Abu Dhabi geht es ganz vorne nur noch darum, sich mit einem Erfolgserlebnis aus der Saison zu verabschieden. Da die Topteams zuletzt gleichauf waren, steht uns ein spannendes Wochenende bevor.
13:30
Hallo aus Abu Dhabi!
Willkommen zurück zur Formel 1 aus Abu Dhabi, wo am heutigen Samstag das letzte Qualifying der Saison über die Bühne gehen wird. Gestartet wird um 14:00 Uhr.

Formel 1 2018

Australien
Australien GP
25.03.
Bahrain
Bahrain GP
08.04.
China
China GP
15.04.
Aserbaidschan
Aserbaidschan GP
29.04.
Spanien
Spanien GP
13.05.
Monaco
Monaco GP
27.05.
Kanada
Kanada GP
10.06.
Frankreich
Frankreich GP
24.06.
Österreich
Österreich GP
01.07.
Großbritannien
Großbritannien GP
08.07.
Deutschland
Deutschland GP
22.07.
Ungarn
Ungarn GP
29.07.
Belgien
Belgien GP
26.08.
Italien
Italien GP
02.09.
Singapur
Singapur GP
16.09.
Russland
Russland GP
30.09.
Japan
Japan GP
07.10.
USA
USA GP
21.10.
Mexiko
Mexiko GP
28.10.
Brasilien
Brasilien GP
11.11.
VA Emirate
Abu Dhabi GP
25.11.
Anzeige
Anzeige