Anzeige

Liveticker

Ungarn Grand Prix - Qualifying
  • 1. Training
    02.08. 11:00
  • 2. Training
    02.08. 15:00
  • 3. Training
    03.08. 12:00
  • Qualifying
    03.08. 15:00
  • Rennen
    04.08. 15:10
16:10
Auf Wiedersehen!
Für heute verabschieden wir uns von einem spannenden Qualifying in Budapest. Weiter geht es dann am Sonntag, um 15:10 Uhr, mit dem Rennen. Wir sind auch dann wieder live dabei und wünschen Ihnen noch einen schönen Samstag!
16:05
Ferrari kann nicht mitgehen
Im engen Pole-Kampf nicht mitmischen konnte Ferrari. Auf dem ersten Streckenabschnitt geht das Auto zwar sehr gut, doch sobald die engeren Kurven kamen, war der zuvor herausgefahrene Rückstand blitzartig wieder weg. Nicht gerade eine Tatsache, die für viel Selbstvertrauen in Richtung Rennen sorgt. Auch Nico Hülkenberg wird nicht ganz zufrieden sein. Er verpasst Q3 nur knapp und wurde Elfter.
16:03
Verstappen feiert erste Pole Position
"Yes, Jungs, Yes!", funkt Max Verstappen glücklich über den Funk. "Oh, das fühlt sich richtig gut an!" Während der Niederländer schon siebenmal den Sieg feiern konnte, hatte es zur Pole Position bisher noch nicht gereicht. Nun darf er auch diesen Erfolg in seine Vita eintragen. Verstappen war das ganze Qualifying nah an den Mercedes dran und schlug letztendlich im finalen Q3 zu.
12
16:02
Ende Qualifying
Das Qualifying auf dem Hungaroring ist beendet. Neben Vettel wird Pierre Gasly morgen in das Rennen gehen. Norris wird Siebter vor Sainz, Grosjean und Räikkönen.
12
16:01
Pole Position für Max Verstappen!
Max Verstappen
Es bleibt bei Platz fünf für Vettel und damit ist klar, dass Max Verstappen morgen zum ersten Mal in seiner Karriere von der Pole Position in das Rennen gehen wird. Der Niederländer setzte sich hauchdünn mit 0,018 Sekunden gegen Bottas durch. In der zweiten Reihe stehen Hamilton und Leclerc.
12
16:00
Neue Bestzeit von Max Verstappen in Q3
Max Verstappen
Max Verstappen kann seine Bestzeit noch einmal verbessern und fährt eine 1:14.572. Bottas und Hamilton können ihm nicht gefährlich werden und bleiben dahinter, was ist mit Vettel? Sein zweiter Sektor war langsamer...
12
15:59
Vettel mit Sektorenbestzeit
Sebastian Vettel fährt Sektorenbestzeit im ersten Sektor. Kann er vielleicht noch mitmischen?
11
15:57
Jetzt zählt es
Die Outlaps sind durch und die ersten Fahrer biegen auf die finalen fliegen Runden ab. Kann noch jemand Verstappen vom Thron stoßen?
9
15:55
Es geht in den Showdown!
Der große Showdown steht an! Die Mittelfeld-Teams sind schon unterwegs, bei den großen Teams macht Pierre Gasly den Anfang. Danach wird Leclerc vor Verstappen, Bottas, Hamilton und Vettel auf die Runde gehen.
6
15:53
Ärgert Verstappen die Mercedes wieder?
Zur Halbzeit von Q3 hat Max Verstappen die beste Zeit und vielleicht kann er ja einmal mehr die Mercedes ärgern. Bottas ist Zweiter, Hamilton Dritter. Vettel und Leclerc liegen auf den Rängen vier und fünf. Für Verstappen wäre es gleichzeitig auch die erste Pole.
5
15:52
Neue Bestzeit von Max Verstappen in Q3
Max Verstappen
Großer Jubel bei den niederländischen Fans. Max Verstappen wirft den Fehdehandschuh aus und brennt eine 1:14.958 in den Asphalt. 0,178 Sekunden hatte er damit Bottas abgenommen. Vettel war im ersten Sektor klar der schnellste, aber hintenraus war der Ferrari dann wieder schwächer.
4
15:51
Neue Bestzeit von Valtteri Bottas in Q3
Valtteri Bottas
Während die größten Konkurrenten gerade erst auf die schnellen Runden geht, ist Mercedes schon durch. Bottas führt nach einer 1:15.136 knapp vor Hamilton.
2
15:49
Ferrari machen den Abschluss
Die Ferrari lassen sich mehr Zeit und Vettel und Leclerc fahren als letzte Autos wieder raus. Jetzt sind natürlich alle auf der weichsten Mischung, dem Soft.
1
15:48
Q3 gestartet
Es geht in die heiße Phase des Qualifyings. In den nächsten zwölf Minuten kämpfen die Fahrer um die Pole. Die großen Favoriten sind Hamilton und Verstappen, die in Q1 und Q2 am schnellsten waren. Die Mercedes machen den Auftakt und sind schon relativ früh draußen.
15
15:41
Q2 beendet
Q2 ist beendet. Verabschieden müssen wir uns dieses Mal leider von Nico Hülkenberg. Seine Zeit hat nicht für mehr als Platz elf gereicht. Neben ihm sind auch Albon, Kvyat, Giovinazzi und Magnussen ausgeschieden.
12
15:36
Norris eröffnet finale Runs in Q2
Lando Norris eröffnet die finalen Runs in Q2 und fährt auf de Soft wieder auf die Strecke. Nach und nach folgt ihm das restliche Feld. Lange wartet Nico Hülkenberg ab, der als letzter Fahrer auf die Outlap geht.
10
15:33
Viele in der Box
Momentan fahren nur die beiden Haas, alle anderen Fahrer stehen in ihren Boxen und bereiten sich auf den zweiten Run in dieser Session vor.
7
15:31
Norris gut dabei
Lando Norris war schon in den Trainings gut dabei und auch jetzt ist der McLaren-Youngster ganz ordentlich unterwegs. Er liegt derzeit auf Rang sechs vor Pierre Gasly und Nico Hülkenberg.
5
15:29
Verstappen nah dran
Max Verstappen liegt nach seiner ersten fliegenden Runde ganz nah dran an Lewis Hamilton. Nur 0,025 Sekunden trennten ihn von der Bestzeit. Die Ferrari-Fahrer sortieren sich auf den Positionen vier und fünf ein. Nico Hülkenberg ist aktuell Siebter.
4
15:28
Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q2
Lewis Hamilton
Die Mercedes sind mit ihrer schnellen Runde durch. Lewis Hamilton fuhr gerade eine 1:15.548. Valtteri Bottas war 0,1 Sekunden langsamer.
2
15:26
Alle Topfahrer auf Medium
Derzeit gibt es keine großen Taktikunterschiede für den morgigen Start. Red Bull und Ferrari schicken ebenfalls ihre beiden Fahrer mit dem Medium auf die Strecke.
1
15:25
Q2 gestartet
Start von Q2! Jetzt geht es darum, sich für die Top Ten zu qualifizieren. Als erste Piloten gehen Hamilton und Bottas auf die Strecke, die es mit dem Medium versuchen werden.
18
15:20
Q1 beendet
Q1 ist beendet. Viele Fahrer fuhren noch einmal Bestzeit und es gab viele Verbesserungen. Russell konnte sich kurzzeitig auf Rang neun verbessern, wurde aber dann schnell wieder zurückgereicht und verpasste als 16 den Cut für Q2. Auch Pérez, Ricciardo, Stroll und Kubica haben schon Feierabend. Die Bestzeit fuhr Verstappen.
16
15:16
Hülkenberg auf Platz zehn
Nico Hülkenberg ist derzeit sicher in Q2 mit dabei. Position zehn hat er inne. Natürlich geht man aber auf Nummer sicher und er ist mit einem frischen Satz noch einmal rausgefahren. Vettel verzichtet darauf, ebenso Verstappen und Bottas. Sie sind safe für die nächste Runde.
14
15:14
Die aktuell Ausgeschiedenen
Momentan ausgeschieden sind in Q1 Kvyat, Giovinazzi, Stroll, Grosjean und Kubica. George Russel hingegen wäre mit Platz 14 momentan in Q2 mit dabei.
12
15:12
Leclerc in der Box
Leclerc ist inzwischen zurück in der Box und jetzt wird man sich sein Auto genau anschauen. In dieser Session wird er nicht mehr rausfahren müssen, denn seine Zeit wird reichen. Jetzt heißt es aber bei Ferrari schnell und sauber arbeiten, damit er in Q2 wieder mitmischen kann.
10
15:11
Unfall von Charles Leclerc
Charles Leclerc
Unfall von Charles Leclerc! Der Ferrari-Youngster dreht sich weg und landet mit dem Heck in den Streckenbegrenzungen. Der Einschlag war nicht stark und er kann weiterfahren, einige Reparaturarbeiten werden aber nötig sein. Da sind ein paar Teile am Heckflügel weggeflogen.
8
15:08
Neue Bestzeit von Max Verstappen in Q1
Max Verstappen
Die Mercedes-Fahrer knacken nach Fehlern die Zeit von Leclerc nicht, dafür aber Max Verstappen und das deutlich. Eine halbe Sekunde hatte der Niederländer Leclerc abgenommen. Seine 1:15.817 ist gleichzeitig auch der neue Streckenrekord.
7
15:07
Was zeigt jetzt Mercedes?
Die Mercedes sind auch auf der schnellen Runde. Im ersten Sektor waren beide Fahrer langsamer, doch die Zeit macht Mercedes in den anderen beiden Sektoren, in denen der Ferrari deutlich schwächer ist.
15:07
Voting!
6
15:07
Neue Bestzeit von Charles Leclerc in Q1
Charles Leclerc
Viel Bewegung derzeit an der Spitzenposition. Albon ist inzwischen schon auf Rang sechs abgerutscht, der neue Führende ist Charles Leclerc mit einer 1:16.337. Vettel liegt nach seiner ersten Runde 0,2 Sekunden hinter dem Teamkollegen.
5
15:05
Neue Bestzeit von Alex Albon in Q1
Alex Albon
Alex Albon markiert eine neue Bestzeit in Q1 und führt mit einer 1:17.626 derzeit die Ergebnisliste an. Dürfte sich aber bald ändern, denn einige Fahrer sind aktuell auf der schnellen Runde.
4
15:04
Vettel startet ins Qualifying
Sebastian Vettel ist auch schon ins Qualifying gestartet. Der Ferrari-Pilot ist auf dem Soft. Die gleiche Mischung fährt auch Teamkollege Leclerc.
3
15:03
Erste Rundenzeiten stehen
George Russell
Die ersten Rundenzeiten stehen nach gut drei Minuten. Es führt Russell vor Stroll und Kubica. Diese drei Fahrer sind aber aktuell auch die einzigen mit einer Rundenzeit.
1
14:59
Start Qualifying
Die Ampeln stehen auf grün, der Start des Qualifyings in Budapest ist erfolgt. Die ersten Fahrer sind mit Russell und Stroll bereits unterwegs.
14:55
Das Wetter
Momentan zeigt sich der blaue Himmel über der Rennstrecke, die Regengefahr für das Qualifying ist aber nicht gebannt. In der Ferne türmen sich ein paar dunkle Wolken auf. Die Streckentemperatur liegt bei 41 Grad, die Lufttemperatur bei 23 Grad.
14:52
Eng auch im Mittelfeld
Nicht nur vorne war es richtig eng, auch im Mittelfeld lagen die Fahrer ganz dicht beisammen. Dort konnte sich einzig Lando Norris als Siebter deutlich absetzen. Räikkönen, Sainz, Magnussen, Grosjean und Kvyat innerhalb von 0,2 Sekunden. Nico Hülkenberg belegte im Abschlusstraining den 13 Platz. Zum Qualifying sollte er also noch zulegen.
14:45
Viele Favoriten
Die Abstände in den Trainings waren richtig eng. Im Abschlusstraining war Lewis Hamilton zwar der schnellste Fahrer auf der Strecke, absetzen konnte sich der Brite aber nicht. Nur 0,013 Sekunden hinter ihm hatte Verstappen gelegen, Vettel war nur 0,082 Sekunden langsamer und Dritter. Hinter ihnen sortierten sich Bottas und Leclerc ein, die knapp 0,3 Sekunden Rückstand hätten. Entsprechend ist die Favoritenliste lang.
14:41
Wenig Testzeit in Ungarn
In Ungarn könnte es ebenfalls ein spannend werden, denn in den Trainings hatten die Teams und Fahrer nur wenig Zeit zum Testen, um das passende Setup zu finden. Am Freitag störten immer wieder Schauer den Testbetrieb, am Samstag war nach einem Motorschaden im Formel-2-Rennen Öl auf der Strecke gewesen, weshalb das Formel-1-Training mit zehn Minuten Verspätung gestartet wurde. Entsprechend wurde nur 50 Minuten gefahren.
14:35
Der WM-Stand
Obwohl Mercedes in Deutschland einen Rennsonntag zum Vergessen erlebten, führen die Silberpfeile die jeweiligen Wertungen weiter souverän an. In der Fahrer-WM führt Lewis Hamilton nun mit 225 Punkten. Valtteri Bottas ist mit 184 Punkten Zweiter vor Max Verstappen (162 Pkt.), dem einzigen Sieger der Saison, der keinen Mercedes lenkte. Vettel findet sich mit 141 Punkten auf Rang vier wieder. Leclerc (120 Pkt.) und Gasly (55 Pkt.) liegen auf den Rängen vier und fünf. Nico Hülkenberg muss sich mit Rang 14 zufriedengeben.
14:29
Herzlich willkommen!
Hallo und herzlich willkommen zur Formel 1 in Budapest. Um 15:00 Uhr werden die Startpositionen für das morgige Rennen ausgefahren.

Formel 1 2019

Australien
Australien GP
17.03.
Bahrain
Bahrain GP
31.03.
China
China GP
14.04.
Aserbaidschan
Aserbaidschan GP
28.04.
Spanien
Spanien GP
12.05.
Monaco
Monaco GP
26.05.
Kanada
Kanada GP
09.06.
Frankreich
Frankreich GP
23.06.
Österreich
Österreich GP
30.06.
Großbritannien
Großbritannien GP
14.07.
Deutschland
Deutschland GP
28.07.
Ungarn
Ungarn GP
04.08.
Belgien
Belgien GP
01.09.
Italien
Italien GP
08.09.
Singapur
Singapur GP
22.09.
Russland
Russland GP
29.09.
Japan
Japan GP
13.10.
Mexiko
Mexiko GP
27.10.
USA
USA GP
03.11.
Brasilien
Brasilien GP
17.11.
VA Emirate
Abu Dhabi GP
01.12.
Anzeige
Anzeige