Anzeige

Liveticker

Großbritannien Grand Prix - 1. Training
  • 1. Training
    31.07. 12:00
  • 2. Training
    31.07. 16:00
  • 3. Training
    01.08. 12:00
  • Qualifying
    01.08. 15:00
  • Rennen
    02.08. 15:10
13:36
Bis gleich!
Für den Moment war es das von der Formel 1 in Silverstone. Weiter geht es um 16:00 Uhr mit dem 2. Training. Auch dann sind wir wieder live für Sie dabei. Bis dann!
90
13:29
Das 1. Training ist vorbei
Das 1. Training auf dem Grand Prix Circuit Silverstone ist beendet. Verstappen gewinnt das Training vor Hamilton, Stroll und Albon. Der deutsche Comebacker Nico Hülkenberg durfte einige Erfahrungen im Racing Point sammeln und rangiert sich am Ende auf Platz neun ein. Für Ferrari belegt Leclerc Platz fünf und Vettel bleibt ohne gezeitete Runde. Um 16:00 Uhr gibt es das 2. Training im heute extrem sonnigen und heißen Silverstone, was auch der Grund sein dürfte, dass viele Teams ihre Reifen schonen wollten.
88
13:27
Max Verstappen mit einer halben Sekunde Vorsprung
Max Verstappen
Max Verstappen hält weiterhin die Bestzeit. Mit knapp einer halben Sekunde Vorsprung vor Hamilton und sieben Zehntel Vorsprung auf den Teamkollegen Albon, ist der Niederländer sehr gut in das Rennwochenende gestartet.
82
13:22
Defekt bei Sebastian Vettel
Sebastian Vettel
Am Ferrari wird nicht mehr gearbeitet. Das Auto mit der Nummer 5 steht recht verlassen in der Garage. So kann man aus Vettel-Sicht nur hoffen, dass es für das zweite Training besser läuft.
80
13:17
Topfahrer fahren raus
Gut 10 Minuten vor dem Ende des ersten Trainings, sind die Topfahrer Hamilton, Bottas, Verstappen, Albon, Stroll und auch Hülkenberg zusammen auf der Strecke. Spitzenzeiten sollte man nun zwar nicht mehr erwarten, aber ein paar Autos auf der Strecke sind gut.
75
13:12
Die letzte Viertelstunde bricht an
Die Teams scheinen in Bezug auf die Reifen zu taktieren. Sie schonen ihr Kontigent und so viele Runden, wie bei einem normalen 1. Training werden heute nicht gefahren. Vielleicht wird sich dies aber später, ab 16:00 Uhr, im 2. Training ändern und es gibt mehr Action auf der zu sehen.
71
13:09
Long runs werden gefahren
Auch wenn es keine große Aussagekraft für das Rennen haben wird, testen die Teams nun doch die Haltbarkeit der Reifen. Aktuell befinden sich viele Fahrer auf der Strecke. Auf die Reihenfolge hat das keine große Auswirkung. Weiterhin befindet sich Verstappen auf Platz eins. Ihm folgen, Hamilton, Stroll, Albon und Leclerc.
66
13:03
Probleme an Vettels Ferrari?
Warum kommt Vettel nicht auf die Strecke? Er ist und bleibt der einzige Fahrer ohne Zeit. Das kann eigentlich nur damit zu tun haben, dass es Probleme mit dem Wagen gibt. Aktuelle Informationen gibt es allerdings nichts dazu.
64
13:02
Neue beste Runde von Max Verstappen
Max Verstappen
Max Verstappen setzt eine neue Rundenbestzeit. Er kommt als einer der wenigen Topfahrern ernsthaft auf die Strecke und setzt eine Zeit von 1:27.896.
62
12:59
Wetter wird sich ändern
Ein Grund, warum aktuell nicht viele Fahrer auf der Strecke sind, könnte damit zusammenhängen, dass die Teams wissen, dass die aktuellen Daten wenig aussagekräftig in Bezug auf die Wetterverhältnisse des Rennens haben werden. Aktuell ist es in Silverstone mehr als 30° heiß. Morgen und am Sonntag werden allerdings nur knapp 20° erwartet.
60
12:55
Einige Fahrer steigen aus ihren Autos
In der Garage gibt es nun einige Fahrer, die sich im persönlichen Gespräch mit ihren Technikern unterhalten. Anscheinend gibt es für die Teams aktuell nicht viel Druck, die Autos im Praxistest weiter zu verbessern.
55
12:53
Boxenfunk Nico Hülkenberg
Nico Hülkenberg
Nico Hülkenberg erklärt seinem Team an der Box, dass sein angepasster Sitz noch nicht perfekt ist. Seine rechte Körperhälfte wird ein wenig taub und so muss er in die Box und wird dies anpassen lassen.
50
12:47
Von Ferrari ist bisher nicht viel zu sehen
Vettel und Leclerc konnten im bisherigen Verlauf des Trainings noch nicht glänzen. Da wird aber sicher gleich noch was kommen. Ansonsten wäre der heutige Auftritt eher eine Enttäuschung. Leclerc ist aktuell 13. und Vettel hat als einziger Fahrer noch keine Zeit gesetzt.
48
12:45
Unterschiedliche Reifenwahl bei den Fahrern
Auffällig ist, dass die Topfahrer alle Reifen einmal ausprobieren. Verstappen ist auf den harten weißen Pneus unterwegs, Hamilton und Bottas auf den Roten.
45
12:44
Hälfte des Trainings ist vorbei
Das erste Training ist nun zur Hälfte vorüber. Bisher gab es mit dem Comeback von Hülkenberg und dem Slide von Giovinazzi zwei Highlights, die gesetzt wurden.
42
12:39
Die Favoriten machen Ernst
Jetzt wollen alle Fahrer und Teams Runden sammeln. Bottas, Stroll, Verstappen und Hamilton setzten sind an die Spitze und mal schauen, wer auf den roten Reifen nun weitere Bestzeiten einfahren kann.
39
12:38
Weiter geht es!
Die Boxengasse zeigt wieder grünes Licht. Die Fahrer reihen sich auf und werden nun auf die Strecke gelassen.
36
12:36
Die Pause ist noch nicht vorbei
Gut 10 Minuten nach dem heftigen Slide vom Alfa Romeo sind anscheinend noch nicht alle Reifenteile aufgesammelt. Ein bisschen Zeit brauchen die Streckenposten noch.
28
12:30
Rote Flagge
Das Training ist unterbrochen. Alle Fahrer müssen sofort in die Box fahren und auf der Strecke müssen die Reifenreste von Antonio Giovinazzi Auto beseitigt werden.
26
12:26
Antonio Giovinazzi macht es deinem Teamkollegen gleich
Das sind keine guten Minuten für das Alfa Romeo Team. Antonio Giovinazzi dreht sich bei hoher Geschwindigkeit und bei allen vier Reifen lösen sich die Laufflächen auf. Der Weg in die Box ist da schon eine größere Aufgabe für den Italiener. Das Auto ruckelt ziemlich stark und Giovinazzi fährt auch nicht gerade sehr langsam.
25
12:24
Dreher bei Kimi
Mit kalten Reifen verliert Kimi beim Beschleunigen aus der Kurve sein Heck und dreht sich ins Kiesbett. Aber kein Problem. Er kann sich selbst befreien und fährt langsam zurück in Richtung Box.
23
12:22
Erst vier Fahrer mit gezeiteter Runde
Norris, Verstappen, Räikkönen und Gasly sind bisher die einzigen Fahrer, die eine schnelle Runde gefahren sind. Langsam aber sicher machen sich aber auch weitere Fahrer auf, um die Strecke schnell zu umrunden.
20
12:20
Boxenfunk Max Verstappen
Max Verstappen
Verstappen ist zum ersten Mal auf einer Runde und funkt aber direkt in Richtung Box. Er schimpft, dass er durch einen Anbau im Helmbereich seinen Kopf nicht bewegen könnte. Da wird es sicher gleich wieder die Änderung zum "alten" System geben.
17
12:18
Neue beste Runde von Lando Norris
Lando Norris
Lando Norris setzt eine neue Rundenbestzeit. Er verbessert die vorherige Zeit von Räikkönen um mehr als 2,5 Sekunden
15
12:15
Räikkönen setzt erste Zeit
Mit 1:32,661 fährt Kimi Räikkönen die erste Trainingszeit. Da wird es gleich noch deutlich schneller gehen, aber fürs erste ist jetzt der Startschuss für die gezeiteten Runden gegeben.
12
12:12
Auf gehts für Hülkenberg!
Die Heizdecken sind von den Reifen, Hülkenberg legt los und wird sich nun Stück für Stück an das gewohnte Gefühl ein Formel 1 Fahrer zu sein, zurückerinnern.
11
12:10
Noch niemand mit einer Rundenzeit
Die Session beginnt gewohnt ruhig und nach der Installationsrunde sind die meisten Fahrer direkt wieder an die Box gekommen. Eine Rundenzeit hat noch niemand aus dem Feld gesetzt.
7
12:07
Nico Hülkenberg mit dem Traum vom Podium
177 Rennen hat Nico Hülkenberg bisher in der Formel 1 absolviert. Bisher konnte er nie auf dem Podium landen. Das könnte sich unter Umständen in Großbritannien ändern. Der Racing Point zählt in der Saison zu den besseren Autos und Pérez konnte in dem Auto bisher überzeugen. Gelingt das auch dem Deutschen?
3
12:02
Installation Lap
Für eine Installation Lap gehen nun doch die meisten Fahrer auf die Strecke. Eine gezeitete Runde wird es jetzt aber wohl noch nicht geben.
1
11:50
Start 1. Training
Die Ampeln stehen auf grün, der Start des 1. Trainings in Silverstone ist erfolgt. Noch ist kein Fahrer auf der Strecke.
11:42
Die Strecke
Der Silverstone Circuit nördlich von London ist seit der ersten Stunde im Programm der Formel 1 und gehört zu den Klassikern im Motorsport. Vor allem die vielen fließenden Kurvenkombinationen machen die 5,891 Kilometer in Silverstone zu einem Highlight. Die Abfolge Copse, Maggotts und Becketts, die mit mehr 250 km/h gefahren werden, verlangt von den Fahrern alles ab.
11:37
Sensations-Comeback von Nico Hülkenberg
Was für eine Überraschung für den erfahrenen deutschen Piloten Nico Hülkenberg. Aufgrund eines positiven Corona-Test bei Sergio Pérez, ist das Cockpit bei Racing Point an diesem und sehr wahrscheinlich auch am kommenden Wochenende an Nico Hülkenberg vergeben worden. In einer Nacht-und-Nebel-Aktion, wurde der Deutsche am gestrigen Abend nach Silverstone eingeflogen und sitzt gleich am Steuer.
11:34
Die Favoriten
Auch an diesem Wochenende wird wohl kein Weg an den bärenstarken Jungs von Mercedes vorbeigehen. Zu souverän und abgeklärt fuhren die beiden in den ersten Wochen der Saison. Es stellt sich damit eher die Frage, wer als best-of-the-rest an diesem Wochenende überzeugen kann. Verstappen, Albon oder Norris wären hier die logischen Kandidaten für einen Podiumsplatz.
11:28
Der WM-Stand
Vor dem vierten Saisonrennen hat in der Fahrerwertung Lewis Hamilton die Nase vorn. Der Brite führt vor seinem Heimrennen mit 63 Punkten die Wertung an. Auf Platz zwei folgt ihm Teamkollege Valtteri Bottas mit 58 Punkten. Dritter ist nach dem Rennen in Ungarn Max Verstappen mit 33 Punkten.
Willkommen zum 1. Training des Grand Prix von Großbritannien!
Ab 12:00 geht es auf dem traditionsreichen Silverstone-Kurs los. Alle Infos dann wie üblich hier im Liveticker!

Formel 1 2020

Österreich
Österreich GP
05.07.
Österreich
Steiermark GP
12.07.
Ungarn
Ungarn GP
19.07.
Großbritannien
Großbritannien GP
02.08.
Großbritannien
70th Anniversary GP
09.08.
Spanien
Spanien GP
16.08.
Belgien
Belgien GP
30.08.
Italien
Italien GP
06.09.
Italien
Toskana GP
13.09.
Russland
Russland GP
27.09.
Deutschland
Eifel GP
11.10.
Portugal
Portugal GP
25.10.
Italien
Imola GP
01.11.
Anzeige
Anzeige