Anzeige
Anzeige

Liveticker

Spanien Grand Prix - Rennen
  • 1. Training
    11.05. 11:00
  • 2. Training
    11.05. 15:00
  • 3. Training
    12.05. 12:00
  • Qualifying
    12.05. 15:00
  • Rennen
    13.05. 15:10
Schnellste Runde:
D. Ricciardo1:18.441m62
16:58
Auf Wiedersehen!
Damit verabschieden wir uns von einem Barcelona-Wochenende im Zeichen der Silberpfeile. Weiter geht es in zwei Wochen mit dem Rennen aus Monaco, dann hoffentlich wieder mit mehr Action auf der Strecke. Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Restsonntag. Auf Wiedersehen!
16:55
Hülkenberg nur mit wenigen Metern
Punktlos blieb Nico Hülkenberg. Der Emmericher wurde schon nach den ersten Metern in einen Crash verwickelt und fiel aus. Für Hülkenberg ist es bereits der zweite Ausfall in Folge.
16:53
Hamilton feiert Start-Ziel-Sieg
Lewis Hamilton war in Barcelona nicht zu schlagen. Der Brite hatte in einem insgesamt ereignisarmen Rennen vom Start an die Nase vorn und hängt die Konkurrenz früh deutlich ab. Einen verpatzten Tag erlebte man bei Ferrari: Erst fiel Räikkönen auf, dann verschenkte man mit einem zusätzlichen Stopp bei Vettel alle Chancen auf das Podest. In der Fahrer-WM verliert Vettel dadurch weiter an Boden: Schon 17 Punkte hat Hamilton jetzt Vorsprung.
66
16:49
Ende Rennen
Das Rennen auf dem Circuit de Catalunya ist beendet und alle Fahrer sind durch. Hinter Vettel holt Ricciardo Platz fünf vor Magnussen und Sainz. Komplettiert wird die Top Ten durch Alonso, Pérez und Leclerc.
66
16:49
Lewis Hamilton gewinnt das Rennen des Spanien Grand Prix
Lewis Hamilton
Lewis Hamilton ist durch und feiert den Sieg beim Rennen in Barcelona. Den Tag für die Silberpfeile macht Valtteri Bottas perfekt. Komplettiert wird das Podest durch Max Verstappen. Für Vettel bleibt nur Rang vier.
66
16:47
Letzte Runde läuft
Die letzte Runde läuft und bald wird Hamilton den nächsten Saisonsieg einheimsen können.
64
16:43
Da passiert nichts mehr
Die letzten Runden laufen und Vettel liegt weiterhin 2,2 Sekunden hinter Verstappen. Es wird wohl nichts mehr mit dem Podium werden.
62
16:43
Boxenfunk Carlos Sainz
Carlos Sainz
Bei Carlos Sainz deuten sich zum Ende des Rennens noch Probleme an. Wie bei Hülkenberg am Samstag, spielt der Benzindruck verrückt.
61
16:41
Vettel kommt nicht näher
Scheint, als würde hier nichts mehr passieren um das Podest. Vettel kommt einfach nicht entscheidend an Verstappen heran. Hamilton wird das nur recht sein, denn so kann er seine WM-Führung deutlich ausbauen.
59
16:39
Überholmanöver von Sergio Pérez
Sergio Pérez
Sergio Pérez macht den Sack zu und geht am Sauber von Leclerc vorbei. Es geht um Platz neun. Punkte sollte der Franzose aber dennoch sicher haben, denn der Rückstand zu Stroll beträgt zehn Sekunden.
56
16:34
Noch zehn Runden
Noch zehn Runden sind in diesem Rennen zu fahren, doch momentan sieht es nicht danach aus, als könnte Vettel hier noch was reißen und sich das Podest sichern. Der Vorsprung ist wieder auf zwei Sekunden angewachsen. Auch dahinter sind die Abstände derzeit stabil und es deutet sich nur um Rang neun ein Zweikampf an.
55
16:30
Schaden hält Verstappen nicht auf
Der Schaden an seinem Frontflügel hält Max Verstappen aktuell nicht auf und seine Zeiten sind weiterhin ordentlich. Der Vorsprung zu Vettel schrumpft nur langsam.
52
16:29
Neue beste Runde von Daniel Ricciardo
Daniel Ricciardo
Daniel Ricciardo fährt bisher eher ein unauffälliges Rennen, jetzt tut der Australier sich zumindest mal mit einer neuen Bestzeit hervor.
50
16:27
Vettel kommt nicht ran
Hat Ferrari etwa wieder die falsche Strategie gewählt? Vettel verliert momentan deutlich zu Max Verstappen und es fehlen bereits drei Sekunden zum Podestplatz.
50
16:26
Mercedes-Pace weiter gut
Die Zeiten sprechen derzeit allerdings eine andere Sprache: Valtteri Bottas ist derzeit deutlich schneller als Verstappen und setzt sich immer mehr vom Niederländer ab.
49
16:25
Boxenfunk Max Verstappen
Max Verstappen
Bei Red Bull macht man Max Verstappen Mut. "Denke daran, dass das Rennen noch eine Zeit geht", funkt man Verstappen ins Cockpit. "Seine Reifen sind älter." 28 Runden hat der Finne schon auf seinen Mediums absolviert.
48
16:24
Defekt bei Stoffel Vandoorne
Stoffel Vandoorne
Stoffel Vandoorne musste sein Auto inzwischen ebenfalls mit einem Defekt abstellen. Nur noch 14 Auto sind im Rennen.
48
16:23
Neue beste Runde von Lewis Hamilton
Lewis Hamilton
Lewis Hamilton setzt eine neue Rundenbestzeit und vergrößert seinen Vorsprung auf 15 Sekunden. Für Spannung wird hier wohl nur noch der Regen sorgen können.
47
16:22
Kommt Vettel noch auf das Podest
Derzeit fährt Vettel in jeder Runde schneller als Max Verstappen, doch an dem Niederländer muss man auch erst einmal vorbeikommen. 1,2 Sekunden liegen zwischen den beiden.
46
16:21
Neue beste Runde von Valtteri Bottas
Valtteri Bottas
Valtteri Bottas setzt die neue beste Runde in diesem Rennen und geht mit einer 1:19.944 über die Linie. Nach vorne wird mit über 14 Sekunden zum Teamkollegen aber wohl nichts mehr gehen.
44
16:19
Verstappen mit beschädigtem Frontflügel
Max Verstappen ist mit Schaden am Auto unterwegs. Er hatte sich den Frontflügel an dem Heck eines Williams angestoßen. Das Team fragt nach, ob er stoppen will. "Ich weiß nicht", lautet seine Antwort. "Wir bleiben draußen", entscheidet die Box.
44
16:18
Alonso neuer Achter
Das Ende der VSC-Phase für sich genutzt hat Fernando Alonso und sich Leclerc für Rang acht geschnappt.
44
16:17
Sirotkin verhindert Abflug
Enges Ding für Sirotkin! Der Russe verliert sein Auto, kann aber einen Crash gerade noch verhindern.
43
16:16
Strecke wieder freigegeben
Die Strecke ist wieder freigegeben und es darf wieder volles Tempo gefahren werden. Für Vettel heißt es jetzt, sich auf der Strecke wieder an Verstappen und Bottas vorbeizuschieben.
42
16:15
Boxenstopp von Sebastian Vettel
Sebastian Vettel
Bei Ferrari nutzt man diese Phase zu einem weiteren Stopp. Vettel kommt rein und zieht frische Mediums auf. Er kommt auf Platz vier hinter Bottas und Verstappen wieder raus.
41
16:15
Virtuelles Safety Car
Das virtuelle Safety Car kommt zum Einsatz, damit das Auto sicher von der Strecke geräumt werden kann.
41
16:14
Defekt bei Esteban Ocon
Esteban Ocon
Defekt bei Esteban Ocon! Er stellt seinen Force India mit rauchendem Heck in Kurve vier neben der Strecke ab. Somit sind nur noch 15 Fahrer im Rennen.
41
16:12
Bottas lässt sich nicht abschütteln
Für einen Moment hatte es so ausgesehen, als würde sich Vettel absetzen können, doch dann kam der Finne wieder näher an Vettel heran. Noch ist hier nichts entschieden.
39
16:10
Leclerc behauptet sich gegen Alonso
Charles Leclerc fährt einmal mehr ein sauberes Rennen. Der Sauber-Pilot liegt derzeit auf der achten Position und konnte sich erfolgreich gegenüber Fernando Alonso behaupteten.
37
16:07
Boxenstopp von Marcus Ericsson
Marcus Ericsson
Marcus Ericsson kommt als letzter Fahrer an die Box und macht seinen Stopp. Eine Runde zuvor war bereits Vandoorne zu seinem Reifenwechsel abgebogen. Für den Schweden gibt es den Soft, das komplette restliche Feld fährt auf dem Medium.
35
16:05
Der Zwischenstand
Die Spitze war inzwischen geschlossen an der Box und so lohnt sich der Blick auf die Zwischenstände. Derzeit sieht alles danach aus, als würde Hamilton den Sieg sicher nach Hause bringen, denn inzwischen sind es 10,6 Sekunden, die ihn von Vettel trennen. Der hat weiter Druck von Bottas, dem 1,7 Sekunden fehlen. Einen Fehler darf sich der Heppenheimer also nicht erlauben! Vierter ist Verstappen mit 8,8 Sekunden Rückstand zu Bottas, dahinter rangieren Ricciardo und Magnussen.
35
16:04
Boxenstopp von Max Verstappen
Max Verstappen
Eine Runde später kommt dann auch Verstappen zu seinem Stopp. Nun ist also Hamilton dann auch offiziell wieder der Führende. Noch nicht gestoppt haben einzig Vandoorne und Ericsson auf den Rängen sieben und acht.
34
16:03
Boxenstopp von Daniel Ricciardo
Daniel Ricciardo
Daniel Ricciardo kommt als erster Red Bull an die Box. Der Stopp läuft sauber und Ricciardo wird mit Mediums wieder auf die Reise geschickt. Auf Rang fünf geht es für Ricciardo wieder auf die Strecke.
31
16:01
Boxenstop von Esteban Ocon
Esteban Ocon
Beim Boxenstopp von Esteban Ocon gibt es große Probleme. Das Rad hinten rechts klemmt und der Franzose im Force India verliert viel Zeit. Es geht bis auf den letzten Platz zurück.
31
15:59
Hamilton ist dran
Lewis Hamilton ist bis auf 0,8 Sekunden an Max Verstappen herangekommen. Auch hier deutet sich also ein Duell an, denn wir können uns kaum vorstellen, dass Verstappen da einfach so Platz macht.
30
15:57
Kampfgruppe wird größer
Das Duell um Platz neun bekommt neue Akteure. Charles Leclerc und Fernando Alonso haben inzwischen aufgeschlossen und wollen ebenfalls ein Wörtchen mitreden, wenn die Punkte verteilt werden.
29
15:56
Enge Kiste um Platz neun
Das war ganz eng zwischen den Beiden! Carlos Sainz möchte sich an Ericsson vorbeischieben, doch der macht die Tür zu und hält sich vor dem Spanier. Der nächste Angriff wird aber bestimmt kommen, zumal Sainz mit frischen Reifen unterwegs ist.
27
15:55
Wer muss noch stoppen?
Der Großteil des Feldes war bereits an der Box und hat gestoppt. Noch zum Service müssen fünf Fahrer kommen, darunter auch Verstappen, der den Grand Prix mit 2,3 Sekunden zu Hamilton anführt.
26
15:53
Aufgabe von Kimi Räikkönen
Kimi Räikkönen
Auch Räikkönen ist inzwischen in der Box angekommen, wird aber direkt in die Garage geschoben. Sein Rennen ist vorbei.
26
15:53
Boxenstopp von Lewis Hamilton
Lewis Hamilton
Lewis Hamilton kommt an die Box und wechselt von dem Soft auf den Mediumreifen. Er kommt auf Platz zwei hinter Verstappen wieder raus.
25
15:52
Boxenfunk Kimi Räikkönen
Kimi Räikkönen
"Ich habe ein Problem. Überhaupt keine Power", meldet Räikkönen an die Box. Er soll jetzt versuchen, das Auto irgendwie zurück an die Box zu bringen.
25
15:51
Überholmanöver von Max Verstappen
Max Verstappen
Räikkönen wird plötzlich langsamer und Max Verstappen kann ohne Schwierigkeiten am Finnen vorbeigehen. Kurz darauf folgt ihm Daniel Ricciardo.
24
15:47
Bottas ist dran
Es wird wieder eng für Vettel! Valtteri Bottas ist wieder dran und liegt jetzt ganz dicht an der DRS-Sekunde.
21
15:47
Überholmanöver von Valtteri Bottas
Valtteri Bottas
Bottas hat sich inzwischen ebenfalls Magnussen geschnappt und ist direkter Verfolger von Vettel. 1,6 Sekunden liegen zwischen den beiden Fahrern.
20
15:45
Boxenstopp von Valtteri Bottas
Valtteri Bottas
Bei Mercedes wird reagiert und Bottas wird an die Box gerufen, nachdem er über die letzten Runden Dampf machen konnte. Dennoch bleibt er hinter Vettel zurück und rutscht ebenfalls hinter Magnussen auf Rang sieben. Den hat Vettel inzwischen bereits überholt.
18
15:42
Boxenstopp von Sebastian Vettel
Sebastian Vettel
Sebastian Vettel kommt schon an die Box! Der Heppenheimer biegt ab und lässt sich den Medium-Reifen an sein Auto schrauben. Rein theoretisch könnte er mir diesem Satz zu Ende fahren. Durch seinen Stopp geht es für Vettel auf Platz sieben zurück.
17
15:40
Hamilton baut weiter aus
Ganz vorne baut Lewis Hamilton weiter aus und liegt nun schon knapp acht Sekunden vor Vettel.
15
15:36
Droht die Langeweile?
Bisher haben wir in dieser Saison viele spannende Rennen gesehen, in Barcelona sieht es momentan leider so aus, als würde es das langweiligste Rennen der bisherigen Saison werden. Bottas hat wieder etwas zu Vettel verloren und auch dahinter kündigt sich kein Überholvorgang ein. Im gesamten Feld liegt derzeit nur Vandoorne innerhalb der DRS-Sekunde zum Vordermann.
14
15:36
Es bleibt knapp
Für Vettel bleibt es weiter knapp zu Bottas. Der Deutsche im Ferrari kann sich gerade so außerhalb des DRS-Fensters zum Finnen halten. Zu Hamilton verliert Vettel derweil immer mehr an Boden.
12
15:32
Hamilton fährt davon
Lewis Hamilton baut derweil ganz vorne seinen Vorsprung weiter aus und liegt nun schon über vier Sekunden vor Vettel. Ihm könnte in den nächsten Runden jetzt wieder Gefahr von hinten drohen, denn Bottas kommt ein bisschen näher. 1,5 Sekunden trennen die beiden Fahrer.
10
15:30
Strafe für Stoffel Vandoorne
Stoffel Vandoorne
Stoffel Vandoorne wird von der Rennleitung bestraft. Der Belgier hatte in Kurve 2 abgekürzt und war nicht links am Poller wieder auf die Strecke zurückgekehrt. Es gibt eine 5-Sekunde-Strafe.
9
15:29
Spitze sortiert sich
Die Spitze beginnt sich schnell zu sortieren. Lewis Hamilton führt inzwischen 2,4 Sekunden vor Vettel, der seinerseits hat über zwei Sekunden Vorsprung zu Bottas. Kimi Räikkönen liegt ebenfalls nicht innerhalb des DRS-Fensters zu seinem Vordermann. Auch dahinter sieht es aktuell nicht nach Zweikämpfen aus.
8
15:27
Neue beste Runde von Lewis Hamilton
Lewis Hamilton
Lewis Hamilton macht jetzt Dampf und setzt sich mit der neuen besten Runde um 1,6 Sekunden von Vettel ab.
7
15:27
Überholmanöver von Fernando Alonso
Fernando Alonso
Zur Freude der heimischen Fans kann sich Fernando Alonso einen Platz verbessern und geht an Esteban Ocon vorbei. Der Spanier hatte am Start im Zweikampf mit Landsmann Sainz einige Ränge verloren.
7
15:25
Souveräner Neustart von Hamilton
So hat sich Vettel das ganze sicherlich nicht vorgestellt. Hamilton überrumpelt den Heppeheimer und setzt sich locker ab, während Vettel jetzt vornehmlich auf Bottas aufpassen muss.
6
15:24
Safety Car kommt rein
Am Ende dieser Runde wird das Safety Car reinkommen. Wir sind gespannt, ob Vettel seine Chance beim Re-Start nutzen kann.
4
15:21
Boxenfunk Carlos Sainz
Carlos Sainz
"Das Safety Car muss schneller fahren", schimpft Carlos Sainz über Funk. "Ansonsten wird es ein Chaos geben." Alle Fahrer haben aktuell Probleme, ihre Reifen auf Temperatur zu halten.
3
15:19
Der Zwischenstand
Hinter dem Safety Car führt aktuell Lewis Hamilton das Feld vor Vettel und Bottas an. Räikkönen liegt auf Rang vier, die Red Bull haben die Plätze fünf und sechs inne.
2
15:17
Grosjean drehte sich ohne Berührung
Eine Wiederholung zeigt derweil, dass Grosjean ohne Fremdverschulden das Heck verloren hatte und daraufhin drehte. Da kann man wirklich von Glück reden, dass nicht noch mehr passiert war.
1
15:15
Safety Car kommt
Das Safety Car kommt auf die Strecke, damit die drei Autos weggeschafft werden können. Alle drei Unfallpiloten sind inzwischen übrigens ausgestiegen und befinden sich hinter den Leitplanken.
1
15:14
Unfall im Mittelfeld!
Nico Hülkenberg
Dahinter kracht es ordentlich! Romain Grosjean dreht sich ins Feld und erwischt dabei Nico Hülkenberg und den Torro Rosso von Gasly.
1
15:13
Start Rennen
Die Ampeln sind aus und das Rennen freigegeben! Lewis Hamilton kommt gut weg und kann seine Position gegenüber Bottas behaupten. In der ersten Kurve schlägt Vettel dann zu und schiebt sich an Platz zwei.
15:10
Einführungsrunde läuft
Das Feld setzt sich für die Einführungsrunde in die Bewegung und der Blick auf die Reifen des gesamten Feldes verrät: Nur Fernando Alonso auf dem achten Platz hat sich für einen Start auf dem Supersoft entschieden. Neben ihm sind noch Hülkenberg und Ericsson auf Medium, alle anderen haben den Soft am Auto.
15:05
Mischt der Regen mit?
Das Rennen durcheinander bringen könnte auch der Regen. Die Wetterdienste berechnen die Wahrscheinlichkeit auf einen Schauer in den nächsten Stunden auf 80 Prozent. Auch ist es deutlich kühler als in den letzten Tagen.
15:00
Strategie großer Faktor
Da Überholen auf der Strecke in Barcelona schwierig ist, kommt der Strategie heute große Bedeutung zu. Bis auf Fernando Alonso starten alle Fahrer aus den Top Ten auf dem Softreifen und so wird es sicherlich eine Rolle spielen, wer am Ende am besten mit seinen Reifen haushalten kann. Mögliche Varianten sind eine Einstopp- oder Zweistoppstrategie.
14:56
Hülkenberg abgeschlagen
Nico Hülkenberg erlebte eine niederschmetternde Qualifikation. Nach Problemen mit dem Benzindruck in Q1 scheiterte der Emmericher bereits am Cut für Q2 und findet sich nur auf der 16. Position der Startaufstellung wieder.
14:53
Haas mit guter Performance
Im engen Mittelfeld konnte Haas überzeugen und sicherte sich durch Kevin Magnussen die beste Position hinter den drei Topteams. Hinter ihm folgt Lokalmatador Fernando Alonso im McLaren. Landsmann Sainz erreicht mit seinem Renault Platz neun, dahinter fand sich Romain Grosjean wieder.
14:50
Ferrari aus der zweiten Reihe
Für die Ferrari, die in Q3 zum Ende eine interessante Taktik wählten und auf Softs noch einmal rausfuhren, wurde es die zweite Startreihe. Sebastian Vettel war 0,1 Sekunden langsamer als Hamilton, Räikkönen als Vierter 0,4 Sekunden langsamer. Für Max Verstappen und Daniel Ricciardo im Red Bull blieb nur die dritte Reihe.
14:46
Hamilton von der Pole
Beim Grand Prix in Spanien sicherte sich Lewis Hamilton die beste Ausgangslage. Der WM-Führende fuhr im Qualifying eine 1:16.173 und war damit einen Hauch schneller als die Konkurrenz. Neben ihm startet der zweite Mercedes von Valtteri Bottas, der nur 0,040 Sekunden langsamer war.
14:43
Hamilton WM-Führender
Die Führung in der Fahrer-WM ist nach dem Rennen in Baku nicht mehr in der Hand von Sebastian Vettel. Neuer Spitzenreiter ist Lewis Hamilton. Der Brite kommt auf 70 Punkte und hat nun vier Punkte mehr als Vettel. Auf Platz drei hat sich Kimi Räikkönen mit 48 Punkten geschoben. Vierter der WM ist Valtteri Bottas mit 40 Punkten vor Ricciardo (37 Pkt.).
14:37
Willkommen aus Barcelona!
Herzlich willkommen zum Großen Preis von Spanien! Das Formel-1-Rennen auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya ist der fünfte Lauf auf dem Weg zur Weltmeisterschaft 2018. Das Rennen startet um 15:10 Uhr.

Formel 1 2018

Australien
Australien GP
25.03.
Bahrain
Bahrain GP
08.04.
China
China GP
15.04.
Aserbaidschan
Aserbaidschan GP
29.04.
Spanien
Spanien GP
13.05.
Monaco
Monaco GP
27.05.
Kanada
Kanada GP
10.06.
Frankreich
Frankreich GP
24.06.
Österreich
Österreich GP
01.07.
Großbritannien
Großbritannien GP
08.07.
Deutschland
Deutschland GP
22.07.
Ungarn
Ungarn GP
29.07.
Belgien
Belgien GP
26.08.
Italien
Italien GP
02.09.
Singapur
Singapur GP
16.09.
Russland
Russland GP
30.09.
Japan
Japan GP
07.10.
USA
USA GP
21.10.
Mexiko
Mexiko GP
28.10.
Brasilien
Brasilien GP
11.11.
VA Emirate
Abu Dhabi GP
25.11.
Anzeige
Anzeige