Anzeige

Liveticker

Russland Grand Prix - Qualifying
  • 1. Training
    27.09. 10:00
  • 2. Training
    27.09. 14:00
  • 3. Training
    28.09. 11:00
  • Qualifying
    28.09. 14:00
  • Rennen
    29.09. 13:10
15:19
Auf Wiedersehen!
Für den heutigen Tag verabschieden wir uns von der Formel 1 in Sotschi. Weiter geht es am morgigen Sonntag um 13:10 Uhr mit dem Rennen. Wir sind auch dann wieder live dabei und wünschen Ihnen noch einen schönen Samstag!
15:15
Vettel sieht Potenzial
Vettel hingegen dürfte weniger glücklich sein. Der Heppenheimer unterlag einmal mehr dem Teamkollegen im Qualifying und muss darauf hoffen, dass es im Rennen besser für ihn läuft. "Natürlich bin ich nicht komplett glücklich", erklärte Vettel. "Ich habe nicht das Maximum aus dem Auto geholt. Der Weg zur ersten Kurve ist lang und wir sind auf anderen Reifen als Mercedes. Ich brauche einen guten Start, dann kann ich mir um den Rest Sorgen machen."
15:11
Wieder starkes Qualifying von Leclerc
Charles Leclerc hat im Qualifying einen bärenstarken Eindruck hinterlassen. Der Ferrari-Youngster ließ seine Verfolger um 0,4 Sekunden hinter sich. "Das Auto hat sich toll angefühlt", so Leclerc im FIA-Interview. "Ich will nicht über Statistiken nachdenken, sondern mich auf meinen Job konzentrieren." Auch die lange Gerade nach dem Start war ein Thema. "Ich bin mir nicht sicher, ob das die beste Strecke für den Start von der Pole ist. Der Weg zur ersten Kurve ist ziemlich lang."
12
15:10
Ende Qualifying
Das Qualifying auf dem Sochi Autodrom ist beendet. Max Verstappen wurde Vierter, wird aber durch seine Strafversetzung in der Startaufstellung noch zurückrutschen. Neben Vettel startet also Valtteri Bottas. Nico Hülkenberg beendet das Qualifying als Siebter, wird aber durch die Verstappen-Strafe als Sechster ins Rennen gehen.
12
15:08
Pole Position für Charles Leclerc!
Charles Leclerc
Charles Leclerc hat aktuell einen richtigen Lauf! Der Monegasse war im Qualifying von Sotschi wieder nicht zu schlagen und feiert seine vierte Pole Position in Folge. Für Vettel ist es zum Ende knapp nicht mit Platz zwei ausgegangen. Um 0,023 Sekunden blieb er am Ende hinter Hamilton zurück und wird als Dritter starten.
12
15:07
Neue Bestzeit von Charles Leclerc in Q3
Charles Leclerc
Charles Leclerc markiert eine neue Bestzeit in Q3 mit einer 1:31.626 und verbessert seine Zeit noch einmal. Jetzt heißt es noch auf Verstappen und Mercedes warten. Kann Vettel Platz zwei behaupten oder rutscht noch jemand vor ihn?
11
15:06
Leclerc wieder mit Sektorenbestzeit
War's das schon? Von den Mercedes kam keine Kampfansage und Vettel leistete sich einen minimalen Fehler. Leclerc hingegen fährt wieder die absolute Sektorenbestzeit.
11
15:04
Vettel geht auf die schnelle Runde
Vettel hat seine Outlap gerade beendet und geht jetzt auf die zweite fliegende Runde. Findet er eine Antwort in Richtung der Leclerc-Zeit?
8
15:04
Der Showdown beginnt!
Das Mittelfeld ist schon draußen, jetzt folgen auch die Topteams! Die Ferrari legen vor, dahinter dann Verstappen vor Bottas und Hamilton.
6
15:01
Erste Runs sind durch
Nach den ersten Runs sind die Fahrer zurück in ihren jeweiligen Garagen. Findet noch ein Fahrer eine Antwort in Richtung Charles Leclerc oder steht der Monegasse kurz vor seiner vierten Pole in Folge.
5
15:00
Neue Bestzeit von Charles Leclerc in Q3
Charles Leclerc
Die Topfahrer sind durch und schon ist es für Hülkenberg nur noch Platz sechs. Aktuell steht Charles Leclerc auf der Pole Position. Der Monegasse ließ Vettel um 0,3 Sekunden hinter sich. Hamilton hatte auf Rang drei bereits eine halbe Sekunde gefehlt. Bottas rangiert auf Platz vier vor Verstappen, der satte 0,9 Sekunden zurück lag.
4
14:59
Neue Bestzeit von Nico Hülkenberg in Q3
Nico Hülkenberg
Die ersten Rundenzeiten stehen. Momentan liegt Hülkenberg vorne, allerdings ist auch noch kein Fahrer aus den Topteams durch.
3
14:56
Es geht in die fliegen Runden
Die ersten Fahrer sind mit ihren Outlaps durch, jetzt geht es auf die fliegenden Runden.
2
14:55
Mercedes legt vor
Die Mercedes werden gleich vorlegen. Dahinter gehen dann Vettel und Leclerc auf die Runde. Max Verstappen wir dann den Schlusspunkt setzen.
1
14:55
Q3 gestartet
Jetzt geht es um alles! In den nächsten zwölf Minuten fahren die zehn verbliebenen Fahrer die Pole Position unter sich aus. Großer Favorit ist Leclerc, der bisher in diesem Qualifying den besten Eindruck hinterließ.
15
14:48
Q2 beendet
Q2 ist beendet! Ausgeschieden sind Pierre Gasly, Sergio Pérez, Antonio Giovinazzi, Kevin Magnussen und Lance Stroll.
14
14:46
Verbesserung bei Vettel
Die Zeit von Leclerc kann Vettel nicht knacken, aber er verbessert immerhin seine Rundenzeit deutlich und wird mit dem frischeren Reifen ins Rennen gehen dürfen.
13
14:45
Absolute Sektorenbestzeit von Vettel
Vettel startet mit einer absoluten Sektorenbestzeiten in seine fliegenden Runde. Jetzt muss auch der Rest passen beim Heppenheimer.
11
14:42
Die finalen Runs stehen an
Die ersten Fahrer verlassen ihre Boxen und gehen wieder zurück auf die Strecke. Unter den ersten Piloten ist auch Vettel, der jetzt einen frischen Soft am Auto hat. Damit muss er jetzt seine vorherige Zeit verbessern, um auf dem besseren Reifen starten zu dürfen.
7
14:39
Erste Runs sind durch
Die ersten Runs sind durch und die Fahrer sind zurück an ihren Boxen. Leclerc bleibt vor Vettel, Verstappen und Hamilton in Führung. Aktuell ausgeschieden sind Magnussen, Grosjean, Stroll, Ricciardo und Giovinazzi.
5
14:37
Vettel auf der Zwei
Vettel liegt ebenfalls deutlich hinter seinem Teamkollegen. Mit 0,6 Sekunden Rückstand ist er der neue Zweite vor Verstappen. Hülkenberg startet auf dem neunten Rang.
5
14:36
Neue Bestzeit von Charles Leclerc in Q2
Charles Leclerc
Erst unterbietet Verstappen die Mercedes, kurz darauf kommt Leclerc über die Linie und schnappt sich mit einem satten Vorsprung von 0,7 Sekunden zum Niederländer die erste Position.
4
14:35
Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q2
Lewis Hamilton
Die Mercedes sind mit ihren schnellen Runden durch und setzten sich für den Moment an die Spitze. Eine 1:33.134 war Hamilton gefahren. Bottas war 0,1 Sekunden langsamer.
2
14:33
Ferrari auf Soft
Und auch die Ferrari beginnen Q2 mit der weichsten Reifenmischung, dem Soft. Vettel ist dabei auf einem gebrauchten Satz. Inzwischen sind alle 15 Fahrer auf der Strecke.
1
14:32
Mercedes mit Medium
Valtteri Bottas und Lewis Hamilton sind schon draußen. Beide Fahrer werden zunächst den Medium fahren. Ihnen folgt Verstappen, der auf Soft fährt.
1
14:32
Q2 gestartet
Die Ampeln an der Boxengassenausfahrt schalten wieder auf grün, es geht in den nächsten Teil des Qualifyings. In den nächsten 15 Minuten geht es darum, sich in den Top Ten zu qualifizieren.
18
14:27
Q1 beendet
Die Zeit ist abgelaufen. In der Gruppe der ausgeschiedenen Fahrer gibt es keine wirklichen Überraschungen. Neben dem gecrashten Albon und Kvyat, der nicht fahren konnte, sind Kimi Räikkönen, Russell und Kubica ausgeschieden.
16
14:23
Viel noch mal auf der Strecke
Jetzt ist es noch einmal richtig voll auf der Strecke. Einzig Verstappen, Leclerc und Hülkenberg stehen in ihren Garagen und schauen sich die letzten Minuten am Monitor an.
15
14:22
Neue Bestzeit von Sebastian Vettel in Q1
Sebastian Vettel
Sebastian Vettel markiert eine neue Bestzeit in Q1 und ist damit ganz sicher Safe für die nächste Runde. Ärgern wird es ihn aber natürlich dennoch, dass er dafür einen neuen Reifensatz benötigte.
14
14:21
Vettel auf der Runde
Sebastian Vettel ist mit der Outlap durch und geht jetzt auf seine schnelle Runde. Der Großteil der Fahrer steht noch an der Box, er kann also frei Fahrt genießen.
12
14:19
Strecke freigegeben
Die Strecke ist wieder freigegeben. Als erster Fahrer begibt sich Sebastian Vettel wieder auf die Strecke. Dieses Mal mit dem Soft.
11
14:16
Kvyat wird nicht mehr fahren
Inzwischen ist auch sicher, dass Daniil Kvyat nicht mehr fahren kann. Der Russe hat sich gerade an seinem Kommandostand eingefunden und wird das Qualifying als Zuschauer verfolgen müssen.
11
14:11
Rote Flagge
Rote Flaggen! Alex Albon crasht in Kurve 13 mit dem Heck voran in den Reifenstapel. "Ich bin okay", gibt er schnell Entwarnung. Für Vettel heißt das, das auch seine aktuelle Runde dahin ist.
10
14:10
Hülkenberg auf der Sechs
Nico Hülkenberg ist nach seinem ersten Run in einer guten Position. Position sechs steht für ihn derzeit zu Buche. Vettel geht derweil auf seine nächste schnelle Runde. Die sollte dann auch passen, wenn er hier nicht unter Zeitdruck geraten möchte.
9
14:09
Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q1
Lewis Hamilton
Lewis Hamilton markiert eine neue Bestzeit in Q1 mit einer 1:33.230. Damit schiebt er sich um 0,4 Sekunden vor Leclerc, der aber natürlich auf dem Medium gefahren war. Auch Verstappen war schneller als der Monegasse.
8
14:06
Dreher von Kubica
Robert Kubica sorgt nach einem kurzzeitigen Dreher für Gelbe Flaggen. Ein Nachteil unter anderem für Vettel und Albon, die auf ihren schnellen Runden war.
5
14:05
Red Bull und Mercedes mit Soft
Red Bull und Mercedes sind inzwischen auch auf ihre Runden gegangen. Beide Teams haben ihre Fahrer auf dem Soft ins Qualifying geschickt.
4
14:04
Neue Bestzeit von Charles Leclerc in Q1, Fehler von Vettel
Charles Leclerc
Charles Leclerc markiert eine neue Bestzeit in Q1 mit einer 1:33.613. Bei Vettel hingegen begann die Runde solide, im letzten Sektor warf er die Runde nach einem größeren Fehler jedoch weg. Er wird noch einmal ranmüssen.
3
14:03
Russell fährt die erste Zeit
George Russell
George Russell fährt mit einer 1:36.201 die erste Zeit in diesem Qualifying. Lange dürfte er aber nicht vorne sein, denn auch Ferrari ist auf der schnellen Runde.
2
14:01
Strecke füllt sich
Nach und nach beginnt sich die Strecke zu füllen. Einzig Mercedes, Red Bull, Renault sowie Daniil Kvyat stehen noch in der Garage. An seinem Auto wird weiterhin gearbeitet und momentan sieht es nicht so aus, als könnte er am Qualifying teilnehmen.
1
14:00
Ferrari mit Medium
Die beiden Ferrari-Fahrer lassen sich auch nicht lange bitten und gehen jetzt auf die Strecke. Sowohl Vettel als auch Leclerc sind auf dem härteren Medium.
1
14:00
Start Qualifying
Die Ampeln stehen auf grün, der Start des Qualifyings in Sotschi ist erfolgt. In den nächsten 18 Minuten werden die ersten fünf Fahrer aussortiert. Russel und Kubica sind die ersten Fahrer auf der Strecke.
13:56
Die Wetterbedingungen
Gestern befürchteten alle einen nassen Samstag, davon ist momentan aber nichts zu sehen. Die schwarzen Wolken haben sich verzogen und das Qualifying dürfte auf trockener Strecke über die Bühne gehen. Die Lufttemperatur liegt bei 21 Grad, die Lufttemperatur bei 31 Grad.
13:53
Die Strecke
Auf dem Sochi International Street Circuit wurde 2014 zum ersten Mal ein Formel-1-Rennen auf russischen Boden veranstaltet. Die Strecke führt rund um das olympische Dorf der Winterspiele und wurde von Rennstrecken-Architekt Hermann Tilke entworfen. Der Kurs hat zwölf Rechts- und sechs Linkskurven und ist mit einer Länge von 5,854 Kilometern eine der längsten Strecken im Kalender.
13:50
Enges Mittelfeld
Eng geht es auch hier im Mittelfeld zu. Wenn es nach den Ergebnissen in den Trainings geht, dann wird es wohl auf ein Duell zwischen Haas, McLaren und Renault hinauslaufen, was die Plätze im Q3 angeht.
13:44
Einige Motorenstrafen
Einig Fahrer gehen heute vorbelastet in das Qualifying. Prominentester Fahrer in der Gruppe ist Max Verstappen im Red Bull. Er muss wie sein Teamkollege Albon am Sonntag in der Startaufstellung fünf Positionen nach hinten. Gleiches Schicksal trifft Pierre Gasly von Toro Rosso. Für Daniil Kvyat und Robert Kubica wird es wegen dem wechseln mehrerer Motorenkomponenten ans Ende der Startaufstellung gehen. Für Kvyat ist dabei noch nicht klar, ob er gleich überhaupt im Qualifying starten kann. Da es im 3. Training einen weiteren Defekt am Auto des Russen gab, erhält er weitere frische Motorenteile. Möglicherweise reicht also die Zeit nicht aus, um ihn gleich noch rausschicken zu können.
13:39
Fährt Leclerc zur vierten Pole in Folge?
Charles Leclerc hat sich in dieser Saison immer mehr als Spezialist für eine Runde herauskristallisiert und auch hier in Sotschi kam der Monegasse bisher bestens zurecht. Das Abschlusstraining gewann Leclerc mit einem Vorsprung von 0,3 Sekunden zu Teamkollege Vettel, den er zuletzt acht Mal im Qualifying schlagen konnte. Lewis Hamilton lag als bester Mercedes-Pilot 0,4 Sekunden zurück, Bottas hatten schon 0,6 Sekunden gefehlt.
13:34
Der WM-Stand vor Russland
Nach 15 von 21 Rennen hat Lewis Hamilton in der Fahrer-WM weiterhin ein solides Polster. Der Brite kommt auf 296 Punkte und liegt vor Valtteri Bottas (231 Pkt.) in Führung. Charles Leclerc und Max Verstappen liegen jeweils 96 Zähler hinter Hamilton. Vettel ist mit 194 Punkten Fünfter der WM-Wertung.
13:30
Herzlich willkommen!
Hallo und herzlich willkommen zur Formel 1 in Russland. Ab 14:00 Uhr fahren die Piloten um die Pole Position im morgigen Rennen.

Formel 1 2019

Australien
Australien GP
17.03.
Bahrain
Bahrain GP
31.03.
China
China GP
14.04.
Aserbaidschan
Aserbaidschan GP
28.04.
Spanien
Spanien GP
12.05.
Monaco
Monaco GP
26.05.
Kanada
Kanada GP
09.06.
Frankreich
Frankreich GP
23.06.
Österreich
Österreich GP
30.06.
Großbritannien
Großbritannien GP
14.07.
Deutschland
Deutschland GP
28.07.
Ungarn
Ungarn GP
04.08.
Belgien
Belgien GP
01.09.
Italien
Italien GP
08.09.
Singapur
Singapur GP
22.09.
Russland
Russland GP
29.09.
Japan
Japan GP
13.10.
Mexiko
Mexiko GP
27.10.
USA
USA GP
03.11.
Brasilien
Brasilien GP
17.11.
VA Emirate
Abu Dhabi GP
01.12.
Anzeige
Anzeige