Anzeige

SC Magdeburg

SC Magdeburg
vollständiger Name
Sportclub Magdeburg e. V.
Stadt
Magdeburg
Land
Deutschland
Deutschland
Spitzname
Gladiators
Farben
Grün, Rot
Gegründet
1955
Sportarten
Handball
  • Grafenhorst fliegt

    Grafenhorst fliegt

  • Aus dem Rückraum

    Aus dem Rückraum

    Göppingens Žarko Šešum (15) zieht aus sem Rückraum ab.Im Vordergrund: Teamkollege Anton Halén und die Magdeburger Fabian van Olphen (10) und Jacob Bagersted (14).
  • Skandinavisches Duell

    Skandinavisches Duell

    Magdeburgs Jacob Bagersted (r.) versucht, den Wurf von Ólafur Bjarki Ragnarsson (Nr. 11) vom ThSV Eisenach zu verhindern.
  • Marko Bezjak minnt einen Wurf

    Marko Bezjak minnt einen Wurf

  • Historisches Ereignis 27.04.

    Historisches Ereignis 27.04.

    2002 Der SC Magdeburg bezwingt KC Veszprém aus Ungarn und gewinnt als erste deutsche Mannschaft die 1993/1994 eingeführte Handball-Champions-League.
Deutschland
Magdeburg
Deutschland
Deutschland
7.100 Plätze

Erfolge

Champions League1 x Champions-League-Sieger
EHF-Pokal3 x EHF-Pokal-Sieger
HBL1 x Deutscher Meister
DHB-Pokal2 x Deutscher Pokalsieger
Super Cup2 x Deutscher Supercupsieger
Anzeige

Mannschaften

Anzeige