Anzeige
Anzeige

Liveticker

24.01.2018 20:30
Deutschland
27:31
13:14
Spanien
Zuschauer1.289
60
22:12
Fazit:
Deutschland verabschiedet sich vom Traum der Titelverteidigung und unterliegt im entscheidenden Hauptrundenspiel dem Team, welches man vor zwei Jahren im Finale noch deklassieren konnte. Heute sah die Geschichte komplett gegenteilig aus. Bis zum 15:15 war alles in Ordnung, doch zehn Minuten später stand das DHB-Team beim Stand vom 15:23 plötzlich vor dem Aus. Es ist schwierig, diesen Einbruch zu erklären, aber Fakt ist, dass in dieser Phase die deutsche Auswahl das Leder eher zum Gegner passte, als zum Mitspieler. So musste Spanien eigentlich diese Geschenke nur konsequent annehmen. Dem Team von Christian Prokop fehlte dann auch der Einzelkönner, der den Abwärtstrend im Alleingang hätte stoppen können. Am Ende geht damit ein Turnier zu Ende, welches ohnehin durchwachsen war und in dem Deutschland als Team nie so zusammenwachsen konnte, wie das vor zwei Jahren der Fall war. Spanien trifft nun im Halbfinale auf Frankreich während Tschechien gegen Gastgeber Kroatien um den fünften Platz spielt. Damit verabschieden wir uns von dieser Stelle und wünschen noch einen schönen Abend!
60
22:01
Spielende
60
22:01
Alex Dujshebaev
Tor für Spanien, 27:31 durch Alex Dujshebaev
60
22:00
Uwe Gensheimer
Tor für Deutschland, 27:30 durch Uwe Gensheimer
Die Deutschen können zum Abschluss das Ergebnis noch ein wenig freundlicher gestalten. Das kann aber nicht darüber hinweg täuschen, wie unterlegen man im Verlauf war.
59
21:59
Julius Kühn
Tor für Deutschland, 26:30 durch Julius Kühn
58
21:58
Tobias Reichmann
Tor für Deutschland, 25:30 durch Tobias Reichmann
57
21:57
Tobias Reichmann
Tor für Deutschland, 24:30 durch Tobias Reichmann
56
21:57
Spanien nimmt noch einmal eine Auszeit und die Nachricht von Christian Prokop ist klar: Jetzt will man es nur noch vernünftig zu Ende bringen. Das Ding ist durch!
56
21:56
Raúl Entrerríos
Tor für Spanien, 23:30 durch Raúl Entrerríos
56
21:56
David Balaguer
Tor für Spanien, 23:29 durch David Balaguer
56
21:56
Im Vorfeld hatten wir die Torhüterposition als Stärke der Deutschen ausgemacht, aber heute geht das Duell klar an Rodrigo Corrales und Gonzalo Pérez de Vargas, die gemeinsam 40% der Bälle gehalten haben.
55
21:55
Nein, das wird nichts mehr. Silvio Heinevetter agiert jetzt auch zu überhastet und versucht den Touchdown-Pass übers ganze Feld. Nur vorne steht ein Deutscher gegen drei Rote und so ist das Leder beim Gegner.
54
21:54
Kai Häfner
Tor für Deutschland, 23:28 durch Kai Häfner
53
21:52
Alex Dujshebaev
Tor für Spanien, 22:28 durch Alex Dujshebaev
Dujshebaev ist in dieser Phase der Akteur, der den Deckel drauf macht. Auch hier kommt der Mann aus Celje viel zu einfach durch.
53
21:52
Deutschland muss es jetzt zwangsläufig schnell machen und hat Erfolg. Aber mit Blick auf die Uhr können die Spanier das jetzt schon fast ausspielen. Das DHB-Team muss schließlich gewinnen.
53
21:51
Jannik Kohlbacher
Tor für Deutschland, 22:27 durch Jannik Kohlbacher
53
21:51
Alex Dujshebaev
Tor für Spanien, 21:27 durch Alex Dujshebaev
52
21:51
Tobias Reichmann
Tor für Deutschland, 21:26 durch Tobias Reichmann
51
21:49
Jannik Kohlbacher
Tor für Deutschland, 20:26 durch Jannik Kohlbacher
Christian Prokop rotiert jetzt munter durch und versucht Akteure zu finden, die funktionieren. Kohlbacher kommt gleich gut rein und erzielt in seiner ersten Aktion gleich den Treffer am Kreis.
50
21:49
Daniel Sarmiento
Tor für Spanien, 19:26 durch Daniel Sarmiento
49
21:48
Alex Dujshebaev
Tor für Spanien, 19:25 durch Alex Dujshebaev
Spanien lässt sich nun schon ganz viel Zeit und spielt clever mit der Uhr.Da sich dann Dujshebaev auch viel zu einfach durchsetzen kann, dürfte es sich ausgehen.
49
21:46
Tobias Reichmann
Tor für Deutschland, 19:24 durch Tobias Reichmann
48
21:46
David Balaguer
Tor für Spanien, 18:24 durch David Balaguer
48
21:46
Kai Häfner
Tor für Deutschland, 18:23 durch Kai Häfner
Weils so schön war, gleich nochmal! Spanien leistet sich den Fehler und erneut ist Häfner durch.
47
21:45
Kai Häfner
Tor für Deutschland, 17:23 durch Kai Häfner
Mittlerweile stimmt auch die Körpersprache der Deutschen nicht mehr, aber das könnte doch nun helfen: Häfner bricht durch und endlich sind hier mal wieder ein paar Emotionen zu sehen.
47
21:45
Immerhin haben die Deutschen die Strafzeit unbeschadet überstanden. Übrigens satte zwölf Minuten hat Spanien den Gegner torlos gehalten. Das ist Welt- oder Kreisklasse, je nachdem von welcher Seite man dieses Disaster betrachtet.
46
21:43
Kai Häfner
Tor für Deutschland, 16:23 durch Kai Häfner
Puh, endlich mal ein Treffer. Aber vorausgegangen waren reihenweise Fehlwürfe. Es scheint nicht der Tag des DHB-Teams zu sein.
45
21:43
Christian Prokop hat übrigens in der Auszeit ebenfalls erwähnt, dass man das Ganze mit Respekt beenden soll. Das deutet schon an, dass man sich hier nicht in Frust ergießen darf, wenn es am Ende nicht reichen sollte.
44
21:42
Ferran Solé
Tor für Spanien, 15:23 durch Ferran Solé
Es wird nicht einfacher: Deutschland agiert in Unterzahl und Solé bleibt sicher an der Linie.
44
21:42
Steffen Weinhold
2 Minuten für Steffen Weinhold (Deutschland)
43
21:41
Damit ging die Strategie des Bundestrainers schön nach hinten los. Entsprechend sauer ist Prokop, der aber an dem zusätzlichen Feldspieler festhält. Klar ist das noch aufzuholen, gegen diese robusten Spanier wird es aber extrem schwierig.
42
21:38
Raúl Entrerríos
Tor für Spanien, 15:22 durch Raúl Entrerríos
42
21:38
Raúl Entrerríos
Tor für Spanien, 15:21 durch Raúl Entrerríos
Und das Ganze gleich nochmal. Wahnsinn, wie konfus die deutsche Truppe aktuell agiert. Nächste Auszeit!
41
21:37
Eduardo Gurbindo
Tor für Spanien, 15:20 durch Eduardo Gurbindo
Feurige Ansprache des deutschen Coaches, der nun mit dem zusätzlichen Feldspieler agiert. Aber was willst du machen, wenn die Männer da vorne die Bälle herschenken. Dann ist das Tor natürlich leer und Spanien hat es einfach.
41
21:36
Dabei müssen sich die Spanier aktuell keine Sorgen machen, denn das DHB-Team schenkt reihenweise die Bälle ab. Der Rhythmus ist komplett raus und Prokop nimmt die Auszeit.
41
21:36
Eduardo Gurbindo
Tor für Spanien, 15:19 durch Eduardo Gurbindo
40
21:35
Viel Lärm um nichts: Steffen Fäth erwischt den spanischen Schlussmann klar unabsichtlich am Kopf und die Iberer machen da ne ganz heiße Nummer draus.
39
21:34
Auch die Halle, eigentlich fest in Deutscher Hand, wird so langsam leiser und nervös. Ganz kritische Phase nun für das Team von Christian Prokop.
39
21:33
David Balaguer
Tor für Spanien, 15:18 durch David Balaguer
Ganz anders die Spanier, die hier solide über Außen spielen und den Heber über die Linie bringen.
39
21:33
Trotzdem verteidigen die Deutschen das im Verlauf gut, aber dann erneut der technische Fehler in der Offensive. So wird das nichts...
38
21:32
Jetzt auch noch Pech für Andreas Wolff! Es war Zeitspiel angezeigt, der Wurf pariert, aber das Leder springt den Spanien zurück in die Arme.
37
21:32
Das DHB-Team agiert nun viel zu hektisch. Klar muss man hier dranbleiben, aber für Panik ist es noch viel zu früh. Zumal bei dem ganzen Durcheinander keine guten Abschlüsse zustande kommen.
36
21:29
Ferran Solé
Tor für Spanien, 15:17 durch Ferran Solé
Wolff hatte gegen die Strafwürfe bislang kein Glück. Also kommt nun Silvio Heinevetter, doch auch hier bleibt Solé Sieger.
36
21:29
Man man man... Andreas Wolff hält was er kann, aber die Vorderleute machen zu viele Fehler. Der nächster Strafwurf der Spanier steht an.
35
21:28
Aitor Ariño
Tor für Spanien, 15:16 durch Aitor Ariño
34
21:26
Kai Häfner
Tor für Deutschland, 15:15 durch Kai Häfner
33
21:25
David Balaguer
Tor für Spanien, 14:15 durch David Balaguer
Aber kurz danach müssen wir uns schon wieder über Chancenverwertung unterhalten. Denn Rune Dahmke ist frei durch, kann das aber nicht nutzen. So geht Spanien wieder in Front.
31
21:25
Uwe Gensheimer
Tor für Deutschland, 14:14 durch Uwe Gensheimer
Die Deutschen starten gut in die Hälfte! Andreas Wolff pariert den ersten Wurf und auf der Gegenseite verwandelt Gensheimer den Strafwurf.
31
21:25
Weiter gehts!
31
21:23
Beginn 2. Halbzeit
30
21:11
Halbzeitfazit:
Es war in der ersten Halbzeit das erwartet packende und enge Duell zwischen den Rivalen! Gerade in der Defensive schenkten sich die Teams nichts und entblößten wenig Lücken. So musste sich jeder Treffer hart erarbeitet werden. Etwas besser gelang das im Verlauf den Spaniern über Julen Aguinagalde, der entweder selbst traf oder Strafwürfe herausholte. Bei den Deutschen setzten derweil Kühn und Weber aus dem Rückraum die Akzente. Wir freuen uns auf einen spannenden zweiten Durchgang und melden uns gleich zurück!
30
21:07
Ende 1. Halbzeit
30
21:07
Vor der Pause fällt kein Tor mehr und so geht es in die Kabinen.
29
21:04
Philipp Weber
Tor für Deutschland, 13:14 durch Philipp Weber
28
21:03
Julen Aguinagalde
Tor für Spanien, 12:14 durch Julen Aguinagalde
Immer wieder spielen die Spanier über ihren Bullen da am Kreis. Dagegen finden die Deutschen noch kein Mittel.
28
21:03
Tobias Reichmann
7-Meter verworfen von Tobias Reichmann (Deutschland)
Schade! Nach Ballverlust holt Patrick Wiencek den Strafwurf raus, aber Gonzalo Pérez de Vargas bleibt Sieger.
27
21:02
Hendrik Pekeler
Tor für Deutschland, 12:13 durch Hendrik Pekeler
26
21:02
David Balaguer
Tor für Spanien, 11:13 durch David Balaguer
26
20:59
Oha! Adriàn Figueras fällt unglücklich und krümmt sich mit schmerzverzerrtem Gesicht. Hoffentlich ist da nichts schlimmeres passiert.
26
20:59
Philipp Weber
Tor für Deutschland, 11:12 durch Philipp Weber
Sein Team setzt es gleich gut um und kommt über Außen zum Abschluss.
25
20:59
Christian Prokop holt sich sein Team an die Seite und will mehr Effizienz im Abschluss. Die Chancen seien da, aber man mache zu wenig draus. Da kann man nur zustimmen.
25
20:58
Alex Dujshebaev
Tor für Spanien, 10:12 durch Alex Dujshebaev
Die Deutschen verlieren in Unterzahl das Leder und Dujshebaev muss nur noch in den leeren Kasten einwerfen.
24
20:57
Ferran Solé
Tor für Spanien, 10:11 durch Ferran Solé
Solé bleibt beim folgenden Strafwurf sicher.
24
20:55
Uwe Gensheimer
2 Minuten für Uwe Gensheimer (Deutschland)
Von dem deutschen Topscorer war heute noch nicht viel zu sehen und hier muss er nun für zwei Minuten auf die Bank, weil er auf Außen die Schulter in den Gegenspieler stellt.
24
20:54
Philipp Weber
Tor für Deutschland, 10:10 durch Philipp Weber
23
20:54
David Balaguer
Tor für Spanien, 9:10 durch David Balaguer
22
20:53
Hendrik Pekeler
Tor für Deutschland, 9:9 durch Hendrik Pekeler
Erneut kommt Pekeler bis zum Kreis durch und macht es diesmal besser!
21
20:52
Julen Aguinagalde
Tor für Spanien, 8:9 durch Julen Aguinagalde
Aguinagalde dominiert bislang den Kreis und markiert seinen nächsten Treffer.
20
20:51
Patrick Groetzki
Tor für Deutschland, 8:8 durch Patrick Groetzki
Aus dem Halbfeld tun sich die Deutschen weiterhin schwer, aber immerhin kommt man hier erneut zum Gegenstoß.
20
20:51
Spanien hatte übrigens die Deckung auf eine 5:1 umgestellt. Diese Variabilität soll den Gegner vor neue Aufgaben stellen.
19
20:50
Nach schöner Parade von Andreas Wolff ist die Chance zum Ausgleich da, doch Hendrik Pekeler vergibt den freien Wurf. Die Dinger müssen rein!
17
20:48
Patrick Wiencek
Tor für Deutschland, 7:8 durch Patrick Wiencek
Spanien leistet sich den technischen Fehler und Wiencek kann Fahrt aufnehmen.
17
20:47
Patrick Groetzki setzt den nächsten Schuss daneben. Aktuell läuft es nicht für die deutsche Truppe!
16
20:47
Erste schwierigere Phase der Deutschen aktuell, die vorne keine klaren Abschlüsse mehr bekommen und es den Spanien hinten etwas zu einfach machen.
16
20:46
Raúl Entrerríos
Tor für Spanien, 6:8 durch Raúl Entrerríos
15
20:46
Ferran Solé
Tor für Spanien, 6:7 durch Ferran Solé
Von der Linie bleibt erneut Solé Sieger.
15
20:45
Kai Häfner
Gelbe Karte für Kai Häfner (Deutschland)
Häfner ringt mit Aguinagalde. Den Strafwurf gibt es obendrauf.
14
20:44
Patrick Groetzki
Tor für Deutschland, 6:6 durch Patrick Groetzki
Wichtig, dass das DHB-Team nach dieser kleinen Flaute trifft! Patrick Groetzki fliegt von Außen an und trifft aus spitzem Winkel.
13
20:43
Eduardo Gurbindo
Tor für Spanien, 5:6 durch Eduardo Gurbindo
Erneut kommt Deutschland per Zeitspiel unter Druck. Den Gegenstoß verwertet Spanien konsequent und geht so erstmals in Führung.
12
20:42
Julen Aguinagalde
Tor für Spanien, 5:5 durch Julen Aguinagalde
Schade! Steffen Weinhold begeht das Offensivfoul und so kann Spanien wieder ausgleichen. Somit ist der kleine Vorsprung auch schon wieder dahin.
11
20:42
Daniel Sarmiento
Tor für Spanien, 5:4 durch Daniel Sarmiento
11
20:42
Patrick Wiencek
Gelbe Karte für Patrick Wiencek (Deutschland)
11
20:41
Julius Kühn
Tor für Deutschland, 5:3 durch Julius Kühn
Julius Kühn hat jetzt Selbstvertrauen, lässt erneut die Fackel aus dem Rückraum ab. Das sieht gut aus!
10
20:41
Wolff! Der deutsche Schlussmann fängt den Abschluss von Daniel Sarmiento. Stark, das sieht man nicht oft beim Handball!
10
20:40
Leider haben die Deutschen beim Angriff den Ball verloren und so geht es mit Ballbesitz Spanien weiter, die wie üblich in Unterzahl ohne Torwart agieren.
9
20:39
Eduardo Gurbindo
2 Minuten für Eduardo Gurbindo (Spanien)
Auf der anderen Seite verliert Spanien das Leder, Gurbindo lässt gegen Patrick Wiencek das Bein stehen und muss runter.
9
20:39
Julius Kühn
Tor für Deutschland, 4:3 durch Julius Kühn
Wichtig ist für das DHB-Team, dass man nun nach zähem Start voll drin ist. Der Ball läuft vorne gut und Kühn schließt wuchtig aus dem Rückraum ab.
9
20:38
Die Intensität ist erwartet hoch, beide Mannschaften schenken sich kaum etwas.
8
20:38
Ferran Solé
Tor für Spanien, 3:3 durch Ferran Solé
Eben war Andreas Wolff dran, doch bei diesem Strafwurf ist der Schlussmann machtlos.
8
20:37
Finn Lemke
Gelbe Karte für Finn Lemke (Deutschland)
7
20:37
Viran Morros
Gelbe Karte für Viran Morros (Spanien)
7
20:37
Philipp Weber
Tor für Deutschland, 3:2 durch Philipp Weber
7
20:37
Eduardo Gurbindo
Tor für Spanien, 2:2 durch Eduardo Gurbindo
6
20:36
Patrick Wiencek
Tor für Deutschland, 2:1 durch Patrick Wiencek
Die deutschen sind nun gut drin und schalten über die schnelle Mitte flink um. Spanien wechselt doppelt zwischen Angriff und Abwehr und so erwischen die Deutschen den Gegner hier unformiert.
5
20:36
Julen Aguinagalde
Tor für Spanien, 1:1 durch Julen Aguinagalde
Der spanische Kreisläufer beschwert sich zunächst und bekommt Gelb, tankt sich dann aber gut durch.
5
20:36
Julen Aguinagalde
Gelbe Karte für Julen Aguinagalde (Spanien)
5
20:35
Julius Kühn
Tor für Deutschland, 1:0 durch Julius Kühn
So hilft den Deutschen ein Gegenstoß! Auf diese einfachen Tore wird es am Ende eventuell ankommen.
4
20:35
Beide Mannschaften gehören im Turnierverlauf zu den besten Defensivformationen und das zeigt sich früh. Die Akteure haben gegen die aggressive Deckung kaum Optionen.
3
20:33
Sein Team kommt aber nicht gut rein. Philipp Weber leistet sich den Ballverlust. Wir warten weiterhin auf einen ersten Treffer...
3
20:32
Valero Rivera
7-Meter verworfen von Valero Rivera (Spanien)
Andreas Wolff ist zum ersten Mal da und pariert den Versuch von der Linie! Super Einstand des Schlussmanns!
2
20:32
Auf der Gegenseite holt Eduardo Gurbindo den Strafwurf heraus.
1
20:32
Im ersten Angriff der Deutschen geht früh der Arm der Unparteiischen hoch und so kommt kein klarer Abschluss mehr zustande.
1
20:31
Und damit rein in die Partie!
1
20:30
Spielbeginn
20:27
Es ist angerichtet! Die Hymnen laufen und der Puls bei den Akteuren geht so langsam in die Höhe. Gleich geht es los!
20:03
Wir freuen uns in jedem Fall auf ein hoffentlich packendes und spannendes Duell zwischen zwei großen Handball-Nationen und Dauerrivalen! Viel Spaß in den kommenden zwei Stunden!
20:03
Eine echte Tendenz für heute zu erahnen fällt schwer. Es wird wohl wie so oft auf die Tagesform ankommen. Im Tor haben die Deutschen mit Silvio Heinevetter sowie Andreas Wolff sicherlich größere Qualität aufzuweisen, dafür schlägt der Zeiger im Rückraum und am Kreis ein wenig zugunsten der Spanier aus.
20:00
Die spanische Auswahl lebt wie üblich vom Kollektiv, einen herausragenden Einzelkönner sucht man vergeblich. Das macht das Team schwer ausrechenbar. Deutschland muss derweil den Ausfall von Maximilian Janke kompensieren, der sich in der letzten Partie gegen Dänemark am Knie verletzt hatte. Man darf gespannt sein, wer in dem breiten Kader nun mehr Verantwortung übernimmt. Im Verlauf des Turniers tat das zum Beispiel Uwe Gensheimer, mit 25 Toren bester Werfer des Teams.
19:57
Dass dieses entscheidende Spiel eine Paarung mit viel Historie zu bieten hat, heizt die Spannung noch weiter an. Gerne würde sich Spanien für die Finalniederlage von vor zwei Jahren rächen, als die deutschen "Bad Boys" den Gegner in Polen mit 24:17 deklassierten. Heuer starteten beide Mannschaften mit einem souveränen Sieg gut ins Turnier, danach kam der Motor aber in Vor- und Hauptrunde immer wieder ins Stottern, so dass der Qualifikant aus dieser Partie wohl als leichter Außenseiter ins Halbfinale gehen dürfte.
19:52
In einer guten halben Stunde heißt es Alles oder Nichts, Do or Die, für die deutsche Truppe! Denn gegen den großen europäischen Konkurrenten zählt nur ein Sieg, ansonsten ist der Traum der Titelverteidigung ausgeträumt. Aktuell stehen beide Nationen mit jeweils vier Punkten hinter Tschechien (5) in der Tabelle, bei einem Unentschieden würde man aber im direkten Vergleich mit den Spaniern aufgrund der schlechteren Tordifferenz den Kürzeren ziehen.
19:40
Hallo und herzlich willkommen zum Endspiel der DHB-Truppe um das EM-Halbfinale in Kroatien. Ab 20:30 muss ein Sieg gegen Spanien her!
Anzeige