Anzeige

Liveticker

OrtArena Zagreb, Zagreb
Zuschauer6.500
60
20:07
Fazit:
Nach dem überzeugenden Auftaktauftritt bei der Europameisterschaft erleiden die deutschen Handballer im zweiten Match einen Rückschlag, sichern sich gegen die slowenische Auswahl nach einer dramatischen und kuriosen Schlussphase noch ein 25:25-Unentschieden. Infolge des 10:15-Pausenrückstands war der DHB-Auswahl anzumerken, dass sie sich in der Kabine vorgenommen hatte, mit einer verbesserten Körpersprache anzutreten. Von Minute 31 an zeigten sich Gensheimer und Co. deutlich entschlossener, gerieten deshalb schnell in Sichtweite zu den Slowenen, die weiterhin auf einem sehr hohen Niveau spielten. In Minute 47 konnte die Prokop-Truppe erstmals wieder ausgleichen, ging nach 51 Minuten sogar erstmals in Führung. Das Vujović-Team kämpfte sich nach einer Durststrecke aber wieder zurück und hatte in der finalen Phase leichte Vorteile auf der Anzeigetafel. In den letzten Sekunden wurde es dann kurios: Nach Janc' Treffer fünf Sekunden vor dem Ende lief die Spieluhr zwar ab und die Slowenen jubelten, doch nach langer Beratung der litauischen Schiedsrichter wurde den Deutschen noch ein Siebenmeter zugesprochen, da eine schnelle Mitte kurz vor der Schlusssirene regelwidrig verhindert worden war. Den fälligen Siebenmeter konnte Reichmann dann zum ausgeglichenen Endstand verwandeln. Nach der katastrophalen ersten Halbzeit konnte sich die DHB-Auswahl in allen Bereichen steigern, zeigte in Durchgang zwei vor allem in Sachen Außenspiel und hinsichtlich des Tempospiels eine deutlich bessere Leistung. Das DHB-Team beendet die Vorrunde übermorgen ab 18:10 Uhr gegen das mazedonische Team. Die Slowenen treffen um 20:30 Uhr auf die Truppe Montenegros. Einen schönen Abend noch!
60
19:59
Spielende
60
19:59
Tobias Reichmann
Tor für Deutschland, 25:25 durch Tobias Reichmann
Der späteste Ausgleich aller Zeiten! Reichmann bewahrt die Nerven, bringt die Kugel unten links unter.
60
19:59
Es gibt noch einen letzten Siebenmeter für Deutschland, da die Slowenen nach ihrem 25. Treffer die Ausführung der schnellen Mitte verhindert haben.
60
19:58
Blaž Blagotinšek
Rote Karte für Blaž Blagotinšek (Slowenien)
60
19:58
... tatsächlich ist das Spiel noch nicht zu Ende!
60
19:56
... die beiden litauischen Unparteiischen beraten seit drei Minuten vor dem Monitor...
60
19:53
Nach dem (vermeintlichen?) Ende wird die letzte Szene noch einmal von den Unparteiischen per Video-Beweis kontrolliert. Möglicherweise bekommt das DHB-Team noch einen Siebenmeter zugesprochen...
60
19:51
Blaž Janc
Tor für Slowenien, 25:24 durch Blaž Janc
... Slowenien kann jedoch umschalten und kommt durch Janc' Abschluss zum ganz späten Siegtreffer!
60
19:50
Paul Drux
Tor für Deutschland, 24:24 durch Paul Drux
Drux macht's, trifft aus zentralen sieben Metern...
60
19:49
25 Sekunden vor dem Ende legt Christian Prokop die Grüne Karte auf den Zeitnehmertisch. Jetzt ist nur noch ein Unentschieden möglich!
60
19:48
Vid Kavtičnik
Tor für Slowenien, 24:23 durch Vid Kavtičnik
... Kavtičnik kann Heinevetter nach den beiden Fehlwürfen von Janc überwinden. Vorteil Slowenien.
60
19:48
Bastian Roscheck
2 Minuten für Bastian Roscheck (Deutschland)
Die letzten 57 Sekunden bestreitet Deutschland personell unvollständig.
60
19:48
Zarabec holt gegen Roscheck den möglicherweise entscheidenden Siebenmeter heraus...
59
19:46
75 Sekunden vor dem Ende nimmt Veselin Vujović seine letzte Auszeit. Gibt's für das DHB-Team eine Belohnung für die Aufholjagd?
59
19:45
Patrick Groetzki
Tor für Deutschland, 23:23 durch Patrick Groetzki
Groetzki macht's! Nach Blagotinšeks Block gegen Häfner schnappt sich Kohlbacher die Kugel, leitet direkt auf den Rechtsaußen weiter.
58
19:45
Kavtičnik feuert aus dem zentralen Rückraum daneben - das DHB-Team hat die Chance zum erneuten Ausgleich.
57
19:44
Kai Häfner
Tor für Deutschland, 23:22 durch Kai Häfner
Häfner kann Augenblicke nach Zarabec' Treffer den Anschluss wiederherstellen.
57
19:44
Miha Zarabec
Tor für Slowenien, 23:21 durch Miha Zarabec
56
19:43
Gensheimer hingegen wirft von der linken Außenbahn daneben. Deutschland wartet seit fünf Minuten auf den 22. Treffer.
56
19:42
Darko Cingesar
Tor für Slowenien, 22:21 durch Darko Cingesar
Auf der Gegenseite zeigt Cingesar vom rechten Flügel keine Nerven.
55
19:41
Häfner kommt aus zentralen neun Metern nicht an Skok vorbei. Jetzt hapert's im Angriff aber mächtig!
54
19:40
Blaž Janc
7-Meter verworfen von Blaž Janc (Slowenien)
Stark: Heinevetter ist zur Stelle, pariert den Strafwurf von Janc.
53
19:40
Zarabec holt gegen Weinhold einen Siebenmeter heraus...
53
19:39
Webers Wurf wird von Kavtičnik geblockt. Slowenien kann die Führung nun wieder an sich reißen.
52
19:38
Marko Bezjak
Tor für Slowenien, 21:21 durch Marko Bezjak
Bitter: Die deutsche Deckung lässt sich vom Magdeburger erneut bei drohendem Zeitspiel auf dem falschen Fuß erwischen.
51
19:37
Gelbe Karte für (Deutschland)
51
19:36
Hendrik Pekeler
Tor für Deutschland, 20:21 durch Hendrik Pekeler
Und genau das passiert! Weber steckt wunderbar auf Pekeler durch. Der vollendet vom halblinken Kreis in die halbhohe linke Ecke.
50
19:36
Das DHB-Team kann nun nach 50 Minuten erstmals in Führung gehen.
50
19:35
Blaž Janc
7-Meter verworfen von Blaž Janc (Slowenien)
Janc befördert die Kugel an die Oberkante der Latte. Ballbesitz Deutschland!
50
19:35
Paul Drux
2 Minuten für Paul Drux (Deutschland)
... zudem muss der Berliner für 120 Sekunden auf die Bank.
50
19:34
Zarabec holt gegen Drux einen Strafwurf heraus...
49
19:33
Uwe Gensheimer
Tor für Deutschland, 20:20 durch Uwe Gensheimer
Gensheimer jagt die Kugel erneut von seinem linken Flügel in die Maschen.
49
19:32
Vid Kavtičnik
2 Minuten für Vid Kavtičnik (Slowenien)
Kavtičnik ist noch nicht lange wieder mit dabei, als er schon wieder in die Zuschauerrolle verschwindet.
48
19:32
Miha Zarabec
Tor für Slowenien, 20:19 durch Miha Zarabec
Der Kieler beendet mit einem Durchbruch die sechsminütige Durststrecke der Slowenen.
47
19:30
Nach vier Gegentoren in Serie nimmt Veselin Vujović ein Team-Timeout.
47
19:29
Uwe Gensheimer
Tor für Deutschland, 19:19 durch Uwe Gensheimer
Da ist der Ausgleich! Nach Wienceks Ballgewinn gegen Janc schaffen es die Slwowenen zwar wieder zurück, doch Gensheimer kann auf links in Szene gesetzt werden.
46
19:29
Tobias Reichmann
Tor für Deutschland, 19:18 durch Tobias Reichmann
... wieder macht es Reichmann, diesmal gegen Skok. Die Kugel schlägt unten im Torzentrum ein.
46
19:28
Häfner erarbeitet gegen Cingesar den nächsten Strafwurf...
45
19:28
Das DHB-Team hat nun zwei Minuten in doppelter Überzahl vor sich. Kann in dieser Phase ausgeglichen werden?
45
19:27
Tobias Reichmann
Tor für Deutschland, 19:17 durch Tobias Reichmann
Reichmann zeigt keine Nerven, zimmert in die flache linke Ecke.
45
19:26
2 Minuten für (Slowenien)
Es gibt eine weitere Zeitstrafe gegen die slowenische Bank, da sich Coach Veselin Vujović überhaupt nicht mehr beruhigen kann.
45
19:26
Vid Kavtičnik
2 Minuten für Vid Kavtičnik (Slowenien)
45
19:26
Gensheimer zieht gegen Kavtičnik bei einem Gegenstoß einen weiteren Siebenmeter. Zudem gibt es eine Zeitstrafe.
44
19:25
Heinevetter entschärft gegen Kavtičnik gleich zwei Würfe in Serie.
43
19:24
Uwe Gensheimer
Tor für Deutschland, 19:16 durch Uwe Gensheimer
... er schnappt sich aber den Abpraller und bringt diesen im Netz unter.
43
19:23
Uwe Gensheimer
7-Meter verworfen von Uwe Gensheimer (Deutschland)
... gibt's das denn? Gensheimer trifft nur den Pfosten, scheitert zum dritten Mal in diesem Match vom Strich...
43
19:23
Drux holt gegen Blagotinšek einen Siebenmeter heraus...
42
19:21
Vid Kavtičnik
Tor für Slowenien, 19:15 durch Vid Kavtičnik
Der Ex-Kieler findet über die halbrechte Seite einen Weg an den halbrechten Kreis.
41
19:21
Heinevetter schnappt sich Zarabec' unplatzierten Versuch aus kurzer Distanz. Die Kugel bleibt aber bei den Slowenen.
41
19:20
Patrick Wiencek
2 Minuten für Patrick Wiencek (Deutschland)
Nach Häfners Stürmerfoul kassiert Wiencek am eigenen Kreis die erste deutsche Zeitstrafe.
40
19:19
20 Minuten vor dem Ende ist wieder alles offen, doch das DHB-Team muss weiterhin konzentriert bleiben, um den Rückstand weiter verringern zu können.
40
19:18
Blaž Janc
Tor für Slowenien, 18:15 durch Blaž Janc
39
19:18
Uwe Gensheimer
Tor für Deutschland, 17:15 durch Uwe Gensheimer
Es sind nur noch zwei Tore! Gensheimer kann nach Zarabec' Fehlpass aus der eigenen Hälfte in den verwaisten Kasten feuern.
39
19:17
Hendrik Pekeler
Tor für Deutschland, 17:14 durch Hendrik Pekeler
Endlich klappt es mal über den Kreis - Pekeler wird wunderbar von Drux bedient und versenkt dann sicher aus kurzer Distanz.
38
19:16
Žiga Mlakar
2 Minuten für Žiga Mlakar (Slowenien)
Mlakar bekommt die nächste Zeitstrafe aufgebrummt; Deutschland ist noch komplett ohne Unterzahlphase.
37
19:16
Wiencek leistet sich ein Offensivfoul.
37
19:14
Žiga Mlakar
Tor für Slowenien, 17:13 durch Žiga Mlakar
Mlakar gelingt eines der wenigen Außentreffer, schlägt Heinevetter von rechts.
36
19:14
Das DHB-Team erarbeitet sich zudem bessere Abschlusspositionen, ist deshalb verdient wieder in Sichtweite zur Vujović-Truppe.
35
19:13
Philipp Weber
Tor für Deutschland, 16:13 durch Philipp Weber
35
19:12
Blaž Blagotinšek
Tor für Slowenien, 16:12 durch Blaž Blagotinšek
Blagotinšek tankt sich an den Kreis durch und bringt das Spielgerät dann sicher an Heinevetter vorbei.
34
19:12
Patrick Groetzki
Tor für Deutschland, 15:12 durch Patrick Groetzki
Wieder Groetzki in Überzahl, wieder zappelt das Netz!
34
19:12
Die deutsche Deckung vermittelt nach Wiederbeginn einen deutlich frischeren Eindruck.
34
19:11
Miha Zarabec
2 Minuten für Miha Zarabec (Slowenien)
Der Kieler kassiert eine Zeitstrafe, da er nach Abpfiff des Angriffs noch geworden hat.
32
19:09
Weber scheitert an Lesjak, Weinhold an der Latte.
32
19:09
Heinevetter kann Mačkovšeks Versuch entschärfen. So darf es weitergehen!
31
19:08
Patrick Groetzki
Tor für Deutschland, 15:11 durch Patrick Groetzki
In Überzahl markiert Groetzki von rechts den zweiten deutschen Außentreffer.
31
19:07
Heinevetter steht weiterhin im deutschen Kasten.
31
19:07
Willkommen zurück zum zweiten Abschnitt in der Arena Zagreb! Die DHB-Auswahl hat eine katastrophale erste Halbzeit hinter sich, konnte in keiner Disziplin mit den Slowenen Schritt halten. Es braucht vor allem ein konsequenteres Herausrücken gegen den Rückraum der Vujović-Truppe sowie eine variablere Gestaltung des Positionsangriffs. Kann der Rückstand noch umgebogen werden?
31
19:06
Beginn 2. Halbzeit
30
18:53
Halbzeitfazit:
Nach dem souveränen Auftakterfolg hat das DHB-Team in seinem zweiten Match riesige Probleme gegen Slowenien. Nach 30 Minuten liegen die deutschen Handballer mit 10:15 hinten. Das Prokop-Team benötigte einige Minuten, um offensiv einigermaßen auf Touren zu kommen: Der erste Treffer aus dem laufenden Spiel heraus gelang erst in der zwölften Minute; zuvor hatte Gensheimer nur zwei der vier herausgeholten Siebenmeter verwandelt. Dank einer ordentlichen Chancenverwertung lag die Vujović-Truppe stets vorne, zog im Laufe der ersten Halbzeit bis auf sechs Treffer davon. Die Slowenen haben nicht nur das bessere Torwartspiel, sondern überzeugen auch mit einer deutlich besseren Körpersprache. Die Prokop-Truppe braucht nach dem Seitenwechsel einen großen Kraftakt, um ein Comeback auf die Platte zu bringen. Bis gleich!
30
18:52
Ende 1. Halbzeit
30
18:52
Steffen Weinhold
Tor für Deutschland, 15:10 durch Steffen Weinhold
Zwei Sekunden vor Ertönen der Pausensirene kann Weinhold die Deutschen zumindest noch auf ein zweistelliges Niveau heben.
30
18:52
Marko Bezjak
2 Minuten für Marko Bezjak (Slowenien)
Bezjaks Zeitstrafe wird bis in die zweite Halbzeit hineinreichen.
29
18:51
Marko Bezjak
Tor für Slowenien, 15:9 durch Marko Bezjak
Wieder ist der Arm oben, wieder trifft Bezjak, diesmal per Schlagwurf.
29
18:50
Pkeler kann Kavtičniks Wurfversuch blocken. Der Ball bleibt aber beim Vujović-Team.
28
18:49
Philipp Weber
Tor für Deutschland, 14:9 durch Philipp Weber
Weber erzielt einen der wenigen einfachen Treffer der DHB-Auswahl.
27
18:49
Blaž Janc
Tor für Slowenien, 14:8 durch Blaž Janc
... Janc lässt sich nicht vom temporären Wechsel zu Wolff aus der Ruhe bringen.
27
18:48
Marguč holt gegen Gensheimer einen ersten Siebenmeter für die Slowenen heraus...
26
18:47
Kühn und Janke scheitern in kurzem Abstand an Lesjak.
25
18:46
Prokop probiert es erneut mit sieben Angreifern - auf Kosten eines leeren Tores.
25
18:46
Blaž Blagotinšek
Tor für Slowenien, 13:8 durch Blaž Blagotinšek
... der Abpraller landet jedoch bei Blagotinšek, der den Vorsprung wieder auf fünf Tore ausbaut.
25
18:46
Heinevetter gelingt gegen Mačkovšek seine ersehnte erste Parade...
24
18:45
Steffen Weinhold
Tor für Deutschland, 12:8 durch Steffen Weinhold
Weinhold gelingt aus neun Metern ein reiner Treffer des Willens; die Kugel schlägt unten links ein.
23
18:43
Christian Prokop legt schon vor dem Kabinengang die zweite Grüne Karte auf den Zeitnehmertisch.
23
18:42
Marko Bezjak
Tor für Slowenien, 12:7 durch Marko Bezjak
Nach Kolgbachers Offensivfoul schließt der Magdeburger auf der Gegenseite schnell ab - Slowenien führt mit fünf!
22
18:41
Vid Kavtičnik
Tor für Slowenien, 11:7 durch Vid Kavtičnik
Kavtičnik markiert den nächsten slowenischen Treffer aus der Distanz.
21
18:41
Patrick Groetzki
Tor für Deutschland, 10:7 durch Patrick Groetzki
Der Löwe wird erstmals auf seinem rechten Flügel in Szene gesetzt. Sein Abschluss schlägt in den Maschen ein.
21
18:40
Der nach den ersten Aktionen glücklose Wolff wird im deutschen Tor durch Heinevetter ersetzt.
21
18:40
Blaž Blagotinšek
Tor für Slowenien, 10:6 durch Blaž Blagotinšek
20
18:40
Uwe Gensheimer
Tor für Deutschland, 9:6 durch Uwe Gensheimer
Nach Kavtičniks Pfostentreffer kann Gensheimer den Gegenstoß erfolgreich zu Ende bringen.
19
18:39
Kühn leistet sich ein Offensivfoul.
19
18:38
Borut Mačkovšek
Tor für Slowenien, 9:5 durch Borut Mačkovšek
Mačkovšek netzt bereits zum vierten Mal, diesmal bei drohendem Zeitspiel.
19
18:37
Nach exakt 18 Minuten nimmt Veselin Vujović sein erstes Team-Timeout.
18
18:36
Deutschland hat nun vor allem Probleme am eigenen Kreis, lässt weiterhin die nötige Aggressivität vermissen.
18
18:36
Julius Kühn
Tor für Deutschland, 8:5 durch Julius Kühn
Nach der erneuten Vier-Tore-Führung der Slowenen gelingt Kühn der erste Treffer in dieser Partie.
17
18:35
Borut Mačkovšek
Tor für Slowenien, 8:4 durch Borut Mačkovšek
16
18:35
Tobias Reichmann
Tor für Deutschland, 7:4 durch Tobias Reichmann
... der Nachwurf zappelt allerdings im Netz.
16
18:34
Tobias Reichmann
7-Meter verworfen von Tobias Reichmann (Deutschland)
... Reichmann kommt auch nicht an Lesjak vorbei...
16
18:34
Matic Suholežnik
2 Minuten für Matic Suholežnik (Slowenien)
16
18:34
Kühn zieht gegen Suholežnik Zeitstrafe und Siebenmeter...
16
18:33
Miha Zarabec
Tor für Slowenien, 7:3 durch Miha Zarabec
Der kleine Mittelmann tankt sich an den Kreis durch und schleudert dann in die halbhohe linke Ecke.
15
18:32
Kühn scheitert mit seinem ersten Versuch aus der zweiten Reihe an Lesjak.
14
18:31
Der Bundestrainer fordert seine Deckung auf, Zarabec früher zu attackieren. Zudem bemängelt er die zurückhaltende Körpersprache seiner Mannschaft.
14
18:30
Christian Prokop nimmt nach dem schwachen Start eine erste Auszeit.
14
18:30
Blaž Janc
Tor für Slowenien, 6:3 durch Blaž Janc
Der Rechtsaußen startet direkt durch und verwandelt den Konter sicher gegen Wolff.
14
18:30
Weber lässt sich die Kugel von Janc abnehmen.
13
18:30
Blagotinšek betritt den Kreis - Der Ball ist bei den Deutschen.
13
18:28
Bastian Roscheck
Gelbe Karte für Bastian Roscheck (Deutschland)
12
18:27
Philipp Weber
Tor für Deutschland, 5:3 durch Philipp Weber
Der Leipziger erzielt den ersten deutschen Treffer aus dem laufenden Spiel heraus.
12
18:27
Miha Zarabec
Tor für Slowenien, 5:2 durch Miha Zarabec
Der Kieler Spielmacher dreht nun richtig auf, überwindet Wolff zum zweiten Mal in Serie.
11
18:27
Uwe Gensheimer
7-Meter verworfen von Uwe Gensheimer (Deutschland)
... Gensheimer bleibt im vierten Anlauf zum zweiten Mal an Lesjak hängen.
11
18:27
Nächster Strafwurf für das DHB-Team: Wiencek wurde von Žabič unsanft gestoppt.
11
18:26
Miha Zarabec
Tor für Slowenien, 4:2 durch Miha Zarabec
10
18:26
Uwe Gensheimer
Tor für Deutschland, 3:2 durch Uwe Gensheimer
... Gensheimer tritt trotz seines Fehlwurfs erneut an und macht es diesmal besser.
10
18:25
Žiga Mlakar
Gelbe Karte für Žiga Mlakar (Slowenien)
10
18:25
Pekeler holt gegen Mlakar den nächsten Siebenmeter heraus...
10
18:25
Nach offensiven Problemen in der Anfangsphase - Deutschland wartet noch auf den ersten Treffer aus dem Spiel heraus - setzt Prokop auf den siebten Angreifer.
9
18:24
Borut Mačkovšek
Tor für Slowenien, 3:1 durch Borut Mačkovšek
9
18:24
Patrick Wiencek
Gelbe Karte für Patrick Wiencek (Deutschland)
8
18:23
Uwe Gensheimer
7-Meter verworfen von Uwe Gensheimer (Deutschland)
... im zweiten Anlauf bleibt der Pariser an Lesjak hängen.
8
18:23
Blaž Blagotinšek
2 Minuten für Blaž Blagotinšek (Slowenien)
8
18:23
Drux zieht gegen Blagotinšek einen Siebenmeter und die erste Zeitstrafe...
8
18:22
Blaž Blagotinšek
Tor für Slowenien, 2:1 durch Blaž Blagotinšek
Pekeler vergibt auf der einen Seite einen Tempogegenstoß; auf der anderen Seite macht es Blagotinšek besser.
7
18:21
Uwe Gensheimer
Tor für Deutschland, 1:1 durch Uwe Gensheimer
... Gensheimer tritt an und schweißt die Kugel sicher unten links ein.
6
18:21
Weber holt beim Nachwurfversuch gegen Blagotinšek einen ersten Siebenmeter heraus...
6
18:21
Lesjak kann auf der Gegenseite Webers Abschluss stoppen. Der Ball bleibt aber bei den Deutschen.
5
18:20
Zarabec scheitert aus dem Rückraum an seinem Vereinskollegen Wolff.
5
18:19
Paul Drux
Gelbe Karte für Paul Drux (Deutschland)
4
18:19
Nächster Fehler des DHB-Teams: Drux schenkt den Ballbesitz her.
3
18:18
Borut Mačkovšek
Tor für Slowenien, 1:0 durch Borut Mačkovšek
Infolge eines Ballverlusts durch Groetzki kann Mačkovšek aus zentralen neun Metern den ersten Treffer besorgen, feuert in die halbhohe linke Ecke.
3
18:18
Die slowenische Abwehr greift gleich heftig zu und kassiert zwei frühe Verwarnungen.
3
18:17
Blaž Blagotinšek
Gelbe Karte für Blaž Blagotinšek (Slowenien)
2
18:17
Borut Mačkovšek
Gelbe Karte für Borut Mačkovšek (Slowenien)
2
18:17
Der erste Vorstoß des Vujović-Teams endet mit einem Ballverlust durch Blagotinšek.
1
18:15
Wie gegen Montenegro beginnt Andreas Wolff im deutschen Kasten. Das slowenische Tor wird zunächst von Urban Lesjak gehütet.
1
18:15
Slowenien gegen Deutschland – Halbzeit eins in der Arena Zagreb läuft!
1
18:15
Spielbeginn
18:11
Es ist Zeit für die Hymnen. Die Arena ist bei weitem nicht ausverkauft, aber die Slowenen sind deutlich in der Überzahl und sorgen für lautstarke Unterstützung.
18:06
Die Einlaufzeremonie hat soeben begonnen.
18:05
Für die Regeldurchsetzung im slowenisch-deutschen Kräftemessen zeichnet ein Schiedsrichtergespann aus Litauen verantwortlich. Vaidas Mažeika und Mindaugas Gatelis gehörten auch zum Weltmeisterschaftsaufgebot im vergangenen Jahr, leiteten dort unter anderem das deutsche Achtelfinale gegen Katar (20:21). EHF-Supervisor ist der Schwede Peter Olsson; als EHF-Observator verdingt sich der Österreicher Helmut Wille.
18:03
Die DHB-Bilanz gegen die slowenische Auswahl ist in den letzten Jahren übrigens herausragend: Seit zwölf Jahren haben die deutschen Handballer nicht mehr gegen die RZS-Auswahl verloren, gewannen gegen sie im vergangenen Jahr durch zwei Siege in der EM-Qualifikation und dem Erfolg bei den Olympischen Spielen gleich dreimal. Vor allem bei der Premiere von Bundestrainer Christian Prokop Anfang Mai in Ljubljana glänzten Gensheimer und Co., siegten vor 10000 Zuschauern souverän mit 32:23.
18:02
"Sie sind eine Mannschaft, die auf allen Positionen spielerisch sehr stark besetzt ist und viel Druck macht. Außerdem haben sie einen guten Torwart. Sie werden auch von vielen Fans unterstützt werden, von daher müssen wir eine Top-Leistung zeigen", weiß Christian Prokop, dass die Trauben heute etwas höher hängen. Die Slowenen sind vor allem für ihre hohe Geschwindigkeit bekannt, haben in Sachen körperlicher Robustheit traditionell allerdings häufig Nachteile gegenüber den Top-Nationen.
17:55
Die zweiten 60 Minuten in Kroatien dürften für die deutsche Auswahl unangenehmer werden, schließlich bekommen sie es mit dem WM-Dritten des Vorjahres zu tun. Die Slowenen sind allerdings mit einer Pleite in das Kontinentalturnier gestartet: In einer hart umkämpften Begegnung vor enthusiastischem Publikum unterlagen Mazedonien überraschend mit 24:25. Dementsprechend geht es für die Mannschaft von Veselin Vujović heute darum, Rehabilitation zu betreiben und den favorisierten DHB-Akteuren ein Bein zu stellen.
17:48
"Wir haben ein sehr gutes Gesamtpaket auf die Platte gebracht. In der Abwehr waren wir sehr beweglich, das wurde auch im Laufe des Spiels immer stärker. In der Offensive haben wir über weite Strecken ein gutes Tempospiel gezeigt, auch wenn wir in der zweiten Halbzeit ein paar Chancen ausgelassen haben. Was mir sehr gut gefallen hat, war die geringe Anzahl an technischen Fehlern", zeigte sich Bundestrainer Christian Prokop vorgestern unmittelbar im Anschluss an sein erstes Turnierspiel sehr zufrieden.
17:44
Das war doch mal ein vielversprechender Auftakt der deutschen Handball-Nationalmannschaft: Durch eine sehr konzentrierte und fokussierte Leistung konnte Montenegro am Samstag mit 32:19 bezwungen werden. Vor allem der stabilen Deckung und dem starken Torhüter Andreas Wolff (zwölf Paraden in 45 Minuten, 46 % Abwehrquote) war die Deutlichkeit des Startsieges zu verdanken. Sicherlich waren die ersatzgeschwächten Montenegriner nicht die schwierigste Aufgabe, doch das äußerst souveräne Überspringen der ersten Hürde gibt dem DHB-Team ein gutes Gefühl.
17:39
Ein herzliches Willkommen aus der Arena Zagreb! Am vierten Turniertag absolvieren die deutschen Handballer ihre zweite Vorrundenpartie. Nach dem souveränen Auftakterfolg gegen Montenegro stellt sich der Prokop-Truppe die Auswahl Sloweniens in den Weg. Um 18:15 Uhr wird der Wettkampftag in der kroatischen Hauptstadt eröffnet.
Anzeige