Anzeige

Liveticker

16.01.2018 18:15
Serbien
29:26
12:12
Island
OrtSpaladium Arena, Split
Zuschauer9.800
60
19:54
Fazit:
Die Entscheidung, ob Serbien oder Island in die Hauptrunde einzieht, wird auf das Abendspiel vertagt! Dank eines tollen Schlusssprints schnupperten die Orlovi zwar am direkten Hauptrundeneinzug, doch durch den 29:26-Erfolg gegen das Team aus dem nordatlantischen Inselstaat fehlt ein Treffer, um die Sveinsson-Truppe definitiv hinter sich zu lassen. Nur im Falle eines schwedischen Punktgewinns gegen Kroatien käme es ausschließlich auf diesen direkten Vergleich an; sollte der Gastgeber siegen, zöge das Cetković-Team im Dreiervergleich wegen des schlechteren Torverhältnisses den Kürzeren. Nach dem 12:12-Halbzeitunentschieden kamen die Strákarnir okkar sehr wurfgewaltig und abschlusspräzise zurück auf die Platte, traf sowohl aus dem Rückraum als auch vom Kreis zuverlässig. Durch schwaches Rückzugsverhalten nach eigenen Treffern ließ die Mannschaft von Geir Sveinsson die Serben jedoch im Spiel, konnte trotz eines zwischenzeitlichen Vier-Tore-Vorsprungs nicht für eine Vorentscheidung sorgen. Serbien legte dann in der Schlussphase mächtig zu, gewann die letzten zehn Minuten mit 7:3. Der ersehnte Sieg mit vier Toren Vorsprung wäre in der letzten Aktion der Partie möglich gewesen, doch Nenadić scheiterte aus dem zentralen Rückraum an Gústavsson. Damit werden beide Teams das Abendmatch zwischen Kroatien und Schweden, das um 20:30 Uhr beginnt, mit Spannung verfolgen. Für die Mannschaft, die es dann in die Hauptrunde schafft, geht es übermorgen in Zagreb weiter. Einen schönen Abend noch!
60
19:47
Spielende
60
19:47
Nenadić schließt aus zentralen elf Metern ab, doch der zentrale Aufsetzer ist leichte Beute für Gústavsson.
60
19:46
Obradović kann den Ball gegen Kárason tatsächlich erobern. Sieben Sekunden hat Serbien für den Treffer, der sie in die Hauptrunde einziehen lässt. Natürlich nimmt Jovica Cvetković das Team-Timeout, um den letzten Spielzug zu besprechen.
60
19:43
27 Sekunden vor dem Ende nimmt Geir Sveinsson seine dritte Auszeit. Seine Isländer werden nicht mehr punkten können; können sie den Rückstand aber halten, ist der Hauptrundeneinzug mit kroatischer Schützenhilfe immer noch möglich.
59
19:42
Nemanja Ilić
Tor für Serbien, 29:26 durch Nemanja Ilić
Serbien schnuppert an der Hauptrunde! Nach Ilić' Treffer vom linken Flügel trennt die Roten nur noch ein Tor vom sicheren Weiterkommen!
59
19:42
Serbien bräuchte noch zwei Treffer, um sicher in der Hauptrunde zu stehen. Wie viel Risiko geht das Cvetković-Team ein?
59
19:42
Kárason wird aus dem rechten Rückraum daneben.
58
19:41
Bogdan Radivojević
Tor für Serbien, 28:26 durch Bogdan Radivojević
Und dann sind es zwei Tore Abstand! Nach Pálmarssons Fehlpass verwandelt Radivojević den Gegenstoß.
57
19:40
Mijajlo Marsenić
Tor für Serbien, 27:26 durch Mijajlo Marsenić
Serbien schnappt sich die Erfahrung durch Marsenić schnell zurück.
57
19:40
Guðjón Valur Sigurðsson
Tor für Island, 26:26 durch Guðjón Valur Sigurðsson
... doch mit einem weiten Hechtsprung boxt der Löwe die Kugel in die Maschen. Wahnsinn!
56
19:39
Guðjón Valur Sigurðsson
7-Meter verworfen von Guðjón Valur Sigurðsson (Island)
... Sigurðssons Heber landet am Querbalken...
56
19:39
Pálmarsson zieht gegen Radivojević nun auch einen isländischen Strafwurf...
56
19:39
Nemanja Ilić
Tor für Serbien, 26:25 durch Nemanja Ilić
... Ilić lässt sich nicht vom temporären Torwartwechsel zu Björgvinsson aus der Ruhe bringen.
55
19:38
Jovanović holt gegen Gunnarsson einen Siebenmeter heraus...
55
19:38
Kárason vergibt die Chance auf die Führung, feuert aus dem zentralen Rückraum an die Oberkante der Latte.
55
19:37
Zelenović' Anspielversuch landet im Seitenaus. Ballbesitz Island!
54
19:36
Guðjón Valur Sigurðsson
Tor für Island, 25:25 durch Guðjón Valur Sigurðsson
Bei drohendem Zeitspiel nimmt der Oldie das Heft des Handels in die Hand und kann von linksaußen egalisieren.
53
19:36
Pálmarsson trifft aus dem linken Rückraum nur den linken Pfosten. Der Ball prallt aber in Gunnarssons Hände ab.
52
19:35
Milan Jovanović
Tor für Serbien, 25:24 durch Milan Jovanović
Der Youngster bringt die Serben aus zentralen neun Metern wieder in Front, feuert in den rechten Winkel.
52
19:33
Jovica Cvetković nimmt sein zweites Team-Timeout. Seine Serben müssen gewinnen, um noch eine Chance auf das Weiterkommen zu haben. Um dies aus eigener Kraft zu schaffen, brauchen sie einen Vorsprung von vier Treffern.
51
19:33
Gunnarssons Aufsetzer vom rechten Flügel landet am kurzen Außenpfosten. Die Mannen von Jovica Cvetković können nun wieder in Führung gehen!
51
19:32
Wieder das Muster der zweiten Halbzeit: Island trifft nach längerem Angriff, Serbien zieht bei der ersten Gelegenheit ab und lässt das Netz zappeln.
51
19:31
Milan Jovanović
Tor für Serbien, 24:24 durch Milan Jovanović
51
19:31
Rúnar Kárason
Tor für Island, 23:24 durch Rúnar Kárason
50
19:31
Bogdan Radivojević
Tor für Serbien, 23:23 durch Bogdan Radivojević
... wieder schalten die Serben schnell um. Rechtsaußen Radivojević schließt aus gutem Winkel erfolgreich ab.
50
19:30
Kristjánsson lässt sich den Ball von Beljanski abnehmen...
49
19:29
Nach Šešums Gegenstoßtreffer, der den Anschluss hergestellt hat, nimmt Geir Sveinsson sein zweites Team-Timeout.
49
19:28
Žarko Šešum
Tor für Serbien, 22:23 durch Žarko Šešum
48
19:28
Immer wieder bringen die Isländer ihre Spielzüge erfolgreich zu Ende, müssen dann aber den schnellen Gegentreffer hinnehmen. So verpassen sie vor Anbruch der Schlussphase eine Vorentscheidung.
48
19:28
Milan Jovanović
Tor für Serbien, 21:23 durch Milan Jovanović
48
19:28
Kári Kristján Kristjánsson
Tor für Island, 20:23 durch Kári Kristján Kristjánsson
48
19:27
Petar Nenadić
Tor für Serbien, 20:22 durch Petar Nenadić
... wieder zeigt der künftige Ungarn-Legionär keine Nerven.
47
19:27
Nenadić zieht gegen Gunnarsson einen Strafwurf...
47
19:26
Arnór Gunnarsson
Tor für Island, 19:22 durch Arnór Gunnarsson
46
19:25
Kárason wirft aus halbrechten acht Metern knapp am rechten Pfosten vorbei.
45
19:24
Petar Nenadić
Tor für Serbien, 19:21 durch Petar Nenadić
... mit einem Wurf an Gústavssons rechter Hüfte vorbei hält der Ex-Berliner Serbien im Rennen.
45
19:23
Jovanović holt gegen Kárason einen Siebenmeter heraus...
44
19:23
Aron Pálmarsson
Tor für Island, 18:21 durch Aron Pálmarsson
Der Spanien-Legionär verschafft der Sveinsson-Truppe in Unterzahl wieder etwas Luft.
44
19:22
Bogdan Radivojević
Tor für Serbien, 18:20 durch Bogdan Radivojević
Radivojević wird auf dem rechten Flügel freigespielt, vollendet aus der Luft in die flache linke Ecke.
43
19:21
Ólafur Guðmundsson
2 Minuten für Ólafur Guðmundsson (Island)
43
19:21
Nemanja Zelenović
Tor für Serbien, 17:20 durch Nemanja Zelenović
Der Magdeburger kann nicht nur auf drei Treffer verkürzen, sondern zieht auch noch eine Zeitstrafe gegen Guðmundsson.
43
19:21
Ólafur Guðmundsson
Tor für Island, 16:20 durch Ólafur Guðmundsson
42
19:21
Gunnarsson lässt die nächste Konterchance liegen, den Vorsprung auf vier Treffer auszubauen. Der Ball bleibt aber in Besitz der Isländer.
41
19:20
Nach einem Block gegen Đorđić sprintet Sigurðsson allein auf Cupara zu, doch ein Wurf bleibt an dessen hochgerissenen Händen hängen.
40
19:18
Ólafur Guðmundsson
Tor für Island, 16:19 durch Ólafur Guðmundsson
39
19:18
Serbien wackelt gerade im Positionsangriff, ist auf die schnelle Mitte angewiesen.
39
19:17
Žarko Šešum
Tor für Serbien, 16:18 durch Žarko Šešum
39
19:17
Kári Kristján Kristjánsson
Tor für Island, 15:18 durch Kári Kristján Kristjánsson
Der Kreisläufer netzt vom zentralen Kreis. Island liegt erstmals mit drei Treffern vorne.
38
19:17
Zelenović schleudert aus mittigen zehn Metern deutlich über den rechten Winkel.
38
19:16
Aron Pálmarsson
Tor für Island, 15:17 durch Aron Pálmarsson
37
19:16
Nach einem Ballverlust durch Pálmarsson verpasst Radivojević die Ausgleichschance, bleibt aus halbrechten sechs Metern an Gústavsson hängen.
37
19:15
Žarko Šešum
Tor für Serbien, 15:16 durch Žarko Šešum
36
19:15
Die Abstände zwischen den Abschlussversuchen werden wieder kleiner - Island zeigt sich gerade sehr wurfstark.
36
19:14
Rúnar Kárason
Tor für Island, 14:16 durch Rúnar Kárason
36
19:14
Bogdan Radivojević
Tor für Serbien, 14:15 durch Bogdan Radivojević
35
19:14
Kári Kristján Kristjánsson
Tor für Island, 13:15 durch Kári Kristján Kristjánsson
Nach langer Zeit kann das Sveinsson-Team mal wieder seinen Kreisläufer in Szene setzen.
35
19:14
Marsenić leistet sich ein Offensivfoul gegen Kárason.
34
19:13
Rúnar Kárason
Tor für Island, 13:14 durch Rúnar Kárason
34
19:12
Smárason taucht über halblinks frei vor Cupara auf, bringt die Kugel aber nicht im Netz unter. Sie bleibt aber wegen in den isländischen Reihen.
33
19:12
Gústavsson stoppt Đorđić' unplatzierten Rückraumwurf, ist in der rechten Ecke zur Stelle.
33
19:11
Ólafur Guðmundsson
2 Minuten für Ólafur Guðmundsson (Island)
Guðmundsson holt sich die erste persönliche Strafe nach Wiederbeginn ab.
33
19:11
Aron Pálmarsson
Tor für Island, 13:13 durch Aron Pálmarsson
32
19:10
Zelenović gibt den Ball wegen eines Schrittfehlers her.
31
19:10
Sigurðsson holt sich seine dritte Fahrkarte, trifft vom linken Flügel nur den rechten Pfosten.
31
19:09
Petar Đorđić
Tor für Serbien, 13:12 durch Petar Đorđić
Đorđić feuert aus mittigen acht Metern in die flache linke Ecke.
31
19:07
Vladimir Cupara und Björgvin Páll Gústavsson hütet weiterhin die beiden Kästen.
31
19:07
Willkommen zurück zum zweiten Abschnitt in der Spaladium Arena in Split! Serbien muss nach der Pause vier Tore mehr erzielen als Island, um im Kampf um das Weiterkommen nicht auf einen schwedischen Überraschungssieg gegen den Gastgeber angewiesen zu sein. Island reicht schon ein Unentschieden, um es aus eigener Kraft in die Hauptrunde zu schaffen; bei einer Niederlage mit bis zu drei Treffern Rückstand bräuchte es den für sehr wahrscheinlich gehaltenen kroatischen Sieg gegen das Drei-Kronen-Team. Freuen wir uns auf dramatische 30 Minuten!
31
19:07
Beginn 2. Halbzeit
30
18:55
Halbzeitfazit:
Das Rennen um das verbliebene Hauptrundenticket in Vorrundengruppe A bleibt spannend. Da Island gegen die Serben allerdings mit bis zu drei Treffern verlieren darf, wenn Schweden später gegen Kroatien verliert, um das Weiterkommen zu schaffen, sorgt der 12:12-Pausenstand für einen leichten Vorteil der Strákarnir okkar. Das Match in der Spaladium Arena begann temporeich, war in der Anfangsphase von vielen schnellen Abschlüssen geprägt. Dabei erlaubte sich die Mannschaft von Jovica Cvetković in der ersten Viertelstunde weniger ungenaue Würfe sowie technische Fehler, so dass sie sich einen Zwei-Tore-Vorsprung herausarbeiten konnte. Durch eine sechsminütige Durststrecke im Angriff gab Serbien den Vorsprung dann allerdings her; Island riss die Kontrolle über die Anzeigetafel vor allem dank der steigenden Leistungskurve von Torhüter Gústavsson an sich. In den zweiten 15 Minuten war die Partie deutlich schwerfälliger als zu Beginn, was überraschenderweise eher dem Sveinsson-Team in die Karte spielte. Bis gleich!
30
18:54
Ende 1. Halbzeit
30
18:53
Ólafur Guðmundsson
Tor für Island, 12:12 durch Ólafur Guðmundsson
Fünf Sekunden vor Ende des ersten Durchgangs kann Guðmundsson per Gegenstoß für einen ausgeglichenen Pausenstand sorgen.
29
18:52
Arnór Gunnarsson
7-Meter verworfen von Arnór Gunnarsson (Island) ... bei seinem dritten Anlauf scheitert Gunnarsson an Cuparas linkem Arm.
29
18:51
Magnússon zieht gegen Ilić einen Siebenmeter...
29
18:50
90 Sekunden vor dem Kabinengang nimmt Geir Sveinsson seine erste Auszeit.
29
18:50
Žarko Šešum
Tor für Serbien, 12:11 durch Žarko Šešum
Humorloser Treffer des Göppingers aus linken neun Metern.
27
18:48
Nach Magnússons Fehlwurf aus dem Rückraum scheitert Serbiens Linksaußen Ilić an Gústavsson.
25
18:46
Stefan Vujić
Tor für Serbien, 11:11 durch Stefan Vujić
Vujić gelingt nach Šešums feinem Anspiel an den Kreis ein sicherer Abschluss aus kurzer Distanz.
25
18:44
Jovica Cvetković legt die Grüne Karte auf den Zeitnehmertisch.
25
18:44
Janus Daði Smárason
2 Minuten für Janus Daði Smárason (Island)
Wegen Stoßens wird Smárason für 120 Sekunden auf die Bank verbannt.
24
18:43
Guðjón Valur Sigurðsson
Tor für Island, 10:11 durch Guðjón Valur Sigurðsson
Nächstes Erfolgserlebnis des Löwen! Diesmal überwindet er Cupara von linksaußen mit einem feinen Heber in die lange Ecke.
24
18:42
Bogdan Radivojević
Tor für Serbien, 10:10 durch Bogdan Radivojević
Der Mannheimer bekommt auf dem rechten Flügel zu viel Platz, kann sich einen wunderbaren Winkel verschaffen.
23
18:41
Petar Nenadić
Gelbe Karte für Petar Nenadić (Serbien)
23
18:40
Guðjón Valur Sigurðsson
Tor für Island, 9:10 durch Guðjón Valur Sigurðsson
Der Routinier ist heute alles andere als fehlerfrei, übernimmt aber trotzdem immer wieder Verantwortung.
22
18:40
Petar Nenadić
Tor für Serbien, 9:9 durch Petar Nenadić
Nenadić kann die Durststrecke aus halblinken sieben Metern beenden.
21
18:40
Gústavsson kann seinen Kasten momentan vernageln, stoppt mit Vujić' Versuch den nächsten Ball.
21
18:39
Die Serben warten seit sechs Minuten auf einen Treffer.
20
18:38
Aron Pálmarsson
Tor für Island, 8:9 durch Aron Pálmarsson
Der Superstar sorgt aus dem zentralen Rückraum für die erste isländische Führung seit Minute zwei.
20
18:37
Žarko Šešum
2 Minuten für Žarko Šešum (Serbien)
Der Göppinger erwischt Magnússon am Hals.
19
18:37
Die Abschlussquote ist nach dem treffsicheren Beginn deutlich gesunken.
19
18:37
Radivojević wirft aus der eigenen Hälfte weit am verwaisten isländischen Kasten vorbei.
18
18:35
Rúnar Kárason
2 Minuten für Rúnar Kárason (Island)
Kárason kassiert die erste isländische Zeitstrafe.
18
18:35
Guðjón Valur Sigurðsson
Tor für Island, 8:8 durch Guðjón Valur Sigurðsson
Per Gegenstoß ist der Löwe dann endlich wieder erfolgreich und egalisiert den Spielstand.
18
18:35
Serbien übersteht die Unterzahlphase schadlos.
17
18:34
Sigurðsson verpasst von linksaußen jedoch den Ausgleich, leistet sich schon Fehlwurf Nummer zwei.
16
18:34
Vujić wird aus schwierigem Winkel durch Gústavsson gestoppt.
15
18:32
Arnór Gunnarsson
Tor für Island, 8:7 durch Arnór Gunnarsson
... Gunnarsson lässt sich nicht vom temporären Torhüterwechsel zu Ivanišević aus der Ruhe bringen, wirft abgeklärt per Aufsetzer durch die Hosenträger des Keepers.
15
18:32
Mijajlo Marsenić
2 Minuten für Mijajlo Marsenić (Serbien)
Marsenić kassiert bereits seine zweite Zeitstrafe und verursacht zudem einen Siebenmeter...
15
18:32
Janus Daði Smárason
Gelbe Karte für Janus Daði Smárason (Island)
15
18:31
Nemanja Zelenović
Tor für Serbien, 8:6 durch Nemanja Zelenović
15
18:31
Bjarki Már Gunnarsson
Gelbe Karte für Bjarki Már Gunnarsson (Island)
14
18:31
Kárason taucht nach einem abgefangenen Zelenović-Pass frei vor Cupara auf, wirft aber weit drüber.
14
18:30
Ólafur Guðmundsson
Tor für Island, 7:6 durch Ólafur Guðmundsson
Nach einem Fehlwurf kann Guðmundsson den Anschluss aus halblinken acht Metern wiederherstellen.
13
18:29
Radivojević hebt von seinem rechten Flügel ab, doch Gústavsson pariert mit dem rechten Oberschenkel.
13
18:28
Pálmarsson schenkt die Kugel wegen eines Schrittfehlers her.
12
18:28
Nenadić wirkt erstmals mit, findet aber mit dem ersten Versuch seinen Meister in Gústavsson.
11
18:27
Cvetković nimmt während der Unterzahlangriffe den Keeper vom Feld.
11
18:27
Guðmundsson scheitert aus dem linken Rückraum am rechten Pfosten.
11
18:26
Mijajlo Marsenić
2 Minuten für Mijajlo Marsenić (Serbien)
Der künftige Berliner erwischt Kárason im Gesicht.
11
18:26
Žarko Šešum
Tor für Serbien, 7:5 durch Žarko Šešum
Der Göppinger sorgt für den nächsten Zwei-Tore-Vorsprung der Serben.
10
18:26
Sigurðsson bleibt von der linken Seite an Cupara hängen.
9
18:25
Nemanja Ilić
Tor für Serbien, 6:5 durch Nemanja Ilić
Ilić bekommt auf linksaußen viel Platz, verschafft sich einen guten Winkel und vollendet in die obere rechte Ecke.
9
18:25
Sveinsson lässt nun mit dem vorgezogenen Guðmundsson verteidigen.
9
18:24
Arnór Gunnarsson
Tor für Island, 5:5 durch Arnór Gunnarsson
... Gunnarsson befördert die Kugel nach einfachem Antäuschen in der flachen rechten Ecke.
8
18:24
Pálmarsson holt gegen Beljanski einen Siebenmeter heraus...
8
18:23
Bojan Beljanski
Gelbe Karte für Bojan Beljanski (Serbien)
7
18:23
Mijajlo Marsenić
Tor für Serbien, 5:4 durch Mijajlo Marsenić
7
18:22
Guðjón Valur Sigurðsson
Tor für Island, 4:4 durch Guðjón Valur Sigurðsson
Nach einer Gústavsson-Parade wird der Löwe lang geschickt, überwindet Cupara daraufhin sicher.
6
18:22
Infolge eines Ballverlusts durch Šešum trifft Guðmundsson für Island aus halblinken sechs Metern nur die Latte.
5
18:20
Guðjón Valur Sigurðsson
Gelbe Karte für Guðjón Valur Sigurðsson (Island)
5
18:20
Guðjón Valur Sigurðsson
Tor für Island, 4:3 durch Guðjón Valur Sigurðsson
5
18:20
Nemanja Ilić
Tor für Serbien, 4:2 durch Nemanja Ilić
... und Ilić besorgt auf der anderen Seite des Feldes den ersten Gegenstoßtreffer.
5
18:20
Šešum fängt eines ungenaues Anspiel von Pálmarsson ab...
4
18:19
Nemanja Zelenović
Tor für Serbien, 3:2 durch Nemanja Zelenović
Der Magdeburger ist aus dem zentralen Rückraum erneut nicht zu stoppen.
3
18:19
Cupara gelingt gegen Cupara die Premierenparade.
3
18:18
Die ersten vier Angriffe des Abends haben allesamt zu Treffern geführt. Das Sveinsson-Team traf zweimal über den Kreis; die Serben netzten aus der Distanz.
3
18:18
Nemanja Zelenović
Tor für Serbien, 2:2 durch Nemanja Zelenović
2
18:17
Guðjón Valur Sigurðsson
Tor für Island, 1:2 durch Guðjón Valur Sigurðsson
2
18:17
Stefan Vujić
Tor für Serbien, 1:1 durch Stefan Vujić
Augenblicke später bringt Vujić die Serben aus dem linken Rückraum auf die Anzeigetafel.
1
18:16
Kári Kristján Kristjánsson
Tor für Island, 0:1 durch Kári Kristján Kristjánsson
Island eröffnet den Torreigen mit einem Erfolgserlebnis durch den Kreisläufer.
1
18:16
Den serbischen Kasten hütet zunächst Vladimir Cupara; Björgvin Páll Gústavsson steht zu Beginn in Islands Tor.
1
18:15
Serbien oder Island – wer zieht in die Hauptrunde ein?
1
18:15
Spielbeginn
18:10
Nun ertönen die Hymnen.
18:06
Die Einlaufzeremonie hat soeben begonnen. Die Halle ist bisher nur sehr spärlich gefüllt.
18:03
Das Schiedsrichtergespann im serbisch-isländischen Vorrundenfinale kommt aus Spanien. Óscar Raluy und Ángel Sabroso haben auf internationaler Bühne schon viele Erfahrungen sammeln können, waren seit 2012 bei jeder Europameisterschaft vertreten. Zudem leiteten sie 2016 das Endspiel der VELUX EHF Champions League.
17:59
Island hat sich die gute Ausgangsposition vor dem dritten Vorrundenmatch durch den überzeugenden Auftritt beim 26:24-Erfolg gegen die Schweden verdient, verkaufte sich jedoch auch im Duell gegen Kroatien lange Zeit sehr ordentlich. Nach dem 13:14-Pausenrückstand machte sich im Laufe des zweiten Durchgangs allerdings immer stärker die fehlende Breite im Kader von Geir Sveinsson bemerkbar. Die Strákarnir okkar gehen nach diesen Leistungen als Favorit in die kommenden 60 Minuten, zumal sie ja mit einem Vorsprung an den Start gehen.
17:55
Bei der Realisierung dieses Kraftakts muss der EM-Zweite von 2012 auf eine wichtige Säule verzichten: Marko Vujin, Shooter im rechten Rückraum, steht verletzungsbedingt nicht mehr zur Verfügung, wurde durch Nikola Crnoglavac ersetzt. So lastet noch mehr Druck auf dem Ex-Berliner Petar Nenadić, der mit bisher zehn Treffern bester Schütze der Serben ist. Um die Isländer heute mit mindestens vier Toren zu distanzieren, wird es vor allem eine bessere Deckungsleistung brauchen: Keeper Vladimir Cupara musste schon 62 Bälle aus dem Netz holen.
17:50
Das Team Serbiens benötigt wegen der Fünf-Tore-Pleite gegen die schwedische Auswahl heute gegen Island einen Sieg mit mindestens vier Treffern Vorsprung, um das vorzeitige Ausscheiden noch abzuwenden - geht man davon aus, dass Schweden später nicht gegen Kroatien punktet. Erst dann würde es im Dreiervergleich mit dem Drei-Kronen-Team und dem dritten Vorrundenwidersacher, der im Falle eines kroatischen Sieges am Abend entscheiden würde, den letzten Rang verlassen. Schafft die Mannschaft von Coach Jovica Cvetković nach zwei deutlichen Niederlagen noch die Kehrtwende?
17:45
Da hinsichtlich der Platzierung in den Gruppenphasen bei Punktgleichheit das Ergebnis des direkten Duells entscheidet, ergibt sich in der Staffel A folgende Konstellation: Schweden, das zum Auftakt von Island geschlagen wurde (24:26) wurde, dann im zweiten Match die Serben besiegte (30:25), kann nicht mehr auf den letzten Rang abrutschen und ist wie die Kroaten, die bisher zweimal gewannen, schon sicherer Hauptrundenteilnehmer. Während die Skandinavier und die Gastgeber Rang eins im Spätspiel untereinander ausmachen, geht es in der Frühpartie um den dritten Platz.
17:40
Ein herzliches Willkommen zum dritten und letzten Vorrundenspieltag bei der Europameisterschaft! In der Gruppe A kämpfen die Auswahlteams Serbiens und Islands im direkten Duell um den Einzug in die zweite Turnierstufe. Dabei geht das Team aus dem nordatlantischen Inselstaat mit einem Vorteil ins Rennen. Der Anwurf in der Spaladium Arena in Split soll um 18:15 Uhr erfolgen.
EM EM
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1KroatienKroatienKroatien320192:79134
2SchwedenSchwedenSchweden320189:8274
3SerbienSerbienSerbien310276:88-122
4IslandIslandIsland310274:82-82
  • Hauptrunde
Anzeige