powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Liveticker

38. Spieltag
OrtFlens-Arena, Flensburg
Zuschauer2.300
60
17:12
Fazit Teil 2:
Was für ein Herzschlagfinale. Nach 38 Spieltagen hängt es tatsächlich an einem Treffer. Zum Leidwesen der Flensburger erkämpft sich der THW Kiel in einer dramatischen Schlussphase eine Remis bei den RN Löwen und damit den 22. Meisterschaftstitel. Bis zur letzten Sekunde konnte Flensburg hoffen, am Ende reicht auch der hohe Sieg gegen Balingen nicht. Damit steht die Saison in den Büchern. Bis dahin!
60
17:03
Fazit Teil 1:
Die Partie ist beendet, die SG Flensburg gewinnt deutlich gegen Balingen. Mit 38:26 sichern sich die Hausherren den wichtigen Sieg! Mit einer tollen Leistung konnten die Nordlichter das Spiel schon zur Pause entscheiden, als man bereits mit 24:12 führte und eine Klasse besser agierte als der Gegner. Zu was der Sieg im Ende, wird sich nun in Mannheim zeigen, wo der THW Kiel noch gegen die Löwen agiert!
60
17:00
Spielende
60
17:00
Romas Kirveliavičius
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 38:26 durch Romas Kirveliavičius
60
17:00
Magnus Jøndal
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 38:25 durch Magnus Jøndal
59
17:00
Lars Röller
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 37:25 durch Lars Röller
58
16:58
Jim Gottfridsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 37:24 durch Jim Gottfridsson
57
16:57
Was für eine Spannung! Zwar nicht hier auf der Platte, aber im Meisterschaftsrennen. Die RN Löwen gleichen acht Minuten vor dem Ende aus. Während die Partie hier austrudelt, hängt in der Flens Arena jeder zweite am Smartphone, um die SG vielleicht doch zum Titel zu zittern.
56
16:54
Magnus Jøndal
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 36:24 durch Magnus Jøndal
Toller Moment noch mal für den Norweger, der die SG nach dem heutigen Spiel gen Heimat verlassen wird und zum Abschluss nochmal einen Siebenmeter geschenkt bekommt.
55
16:53
Gregor Thomann
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 35:24 durch Gregor Thomann
54
16:51
Gregor Thomann
7-Meter verworfen von Gregor Thomann (HBW Balingen-Weilstetten)
53
16:50
Simon Hald
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 35:23 durch Simon Hald
52
16:48
Magnus Rød
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 34:23 durch Magnus Rød
51
16:48
Lukas Saueressig
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 33:23 durch Lukas Saueressig
51
16:47
Marius Steinhauser
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 33:22 durch Marius Steinhauser
49
16:46
Tobias Heinzelmann
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 32:22 durch Tobias Heinzelmann
48
16:44
Doppelschlag für Kiel! Der THW Kiel führt aktuell wieder mit drei Treffer, so dass sich Flensburg hier nach momentanem Stand nicht für eine tolle Leistung belohnen kann.
47
16:43
Johannes Golla
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 32:21 durch Johannes Golla
46
16:42
Lukas Saueressig
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 31:21 durch Lukas Saueressig
45
16:40
Lars Röller
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 31:20 durch Lars Röller
44
16:40
Johannes Golla
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 31:19 durch Johannes Golla
44
16:40
Romas Kirveliavičius
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 30:19 durch Romas Kirveliavičius
43
16:39
Lasse Svan
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 30:18 durch Lasse Svan
Starke Parade von Bergerud, der den Gegenstoß von Svan direkt einleitet. Svan bleibt gewohnt cool und versenkt zu Tor Nummer 30. Nach 42(!) Minuten.
42
16:38
Romas Kirveliavičius
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 29:18 durch Romas Kirveliavičius
41
16:38
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 29:17 durch Hampus Wanne
39
16:34
René Zobel
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 28:17 durch René Zobel
39
16:34
Tim Nothdurft
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 28:16 durch Tim Nothdurft
38
16:33
Johannes Golla
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 28:15 durch Johannes Golla
37
16:33
Während sich Flensburg langsam, aber sicher wieder fängt, gibt es aus der SAP-Arena allerdings schlechte Nachrichten für die SG zu vermelden. Der THW Kiel führt gegen die RN Löwen mit 16:13.
37
16:32
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 27:15 durch Hampus Wanne
36
16:31
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 26:15 durch Hampus Wanne
36
16:31
Lars Röller
2 Minuten für Lars Röller (HBW Balingen-Weilstetten)
34
16:29
Die Flensburger lassen es in den ersten Minuten des zweiten Durchganges etwas ruhiger angehen. Sowohl Defensiv, als auch Offensiv haben die Hausherren einen Gang zurückgeschaltet. Bei immer noch zehn Toren Vorsprung kann man sich das aber auch erlauben.
34
16:28
Romas Kirveliavičius
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 25:15 durch Romas Kirveliavičius
33
16:27
Romas Kirveliavičius
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 25:14 durch Romas Kirveliavičius
33
16:26
Johannes Golla
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 25:13 durch Johannes Golla
31
16:25
Romas Kirveliavičius
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 24:13 durch Romas Kirveliavičius
31
16:25
Beginn 2. Halbzeit
30
16:13
Halbzeitfazit:
Die SG Flensburg-Handewitt lässt schon in den ersten 30 Minuten keinerlei Zweifel aufkommen, wer diese Partie hier gewinnen wird. Mit 24:12 demontieren die Gastgeber die bemitleidenswerten Balinger, die heute gegen einen zu guten Gegner antreten. Angetrieben von der Chance auf den Titel spielen die Gastgeber hier wie im Rausch und mit vollem Fokus. Natürlich richten sich die Blicke ob der deutlichen Führung natürlich nach Mannheim, wo der THW Kiel zur Halbzeit mit nur einem Treffer führt.
30
16:10
Ende 1. Halbzeit
30
16:10
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 24:12 durch Hampus Wanne
30
16:08
Lasse Svan
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 23:12 durch Lasse Svan
29
16:08
Gregor Thomann
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 22:12 durch Gregor Thomann
28
16:07
Johannes Golla
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 22:11 durch Johannes Golla
27
16:07
Gregor Thomann
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 21:11 durch Gregor Thomann
27
16:05
Simon Hald
2 Minuten für Simon Hald (SG Flensburg-Handewitt)
26
16:05
Niklas Diebel
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 21:10 durch Niklas Diebel
26
16:04
Johannes Golla
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 21:9 durch Johannes Golla
25
16:04
Lars Röller
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 20:9 durch Lars Röller
24
16:02
René Zobel
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 20:8 durch René Zobel
24
16:02
Johannes Golla
Gelbe Karte für Johannes Golla (SG Flensburg-Handewitt)
24
16:02
Tobias Heinzelmann
Gelbe Karte für Tobias Heinzelmann (HBW Balingen-Weilstetten)
24
16:01
Jim Gottfridsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 20:7 durch Jim Gottfridsson
22
16:01
Flensburg lässt hier überhaupt keine Zweifel offen und dominieren Balingen nach Belieben. In dieser Phase liegen Welten zwischen den beiden Mannschaften. Flensburg wird sich das hier nicht mehr nehmen lassen, so dass der Blick der SG-Fans immer mehr in Richtung SAP-Arena gehen wird, wo Kiel aktuell hinten liegt!
22
15:59
Magnus Rød
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 19:7 durch Magnus Rød
20
15:57
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 18:7 durch Hampus Wanne
19
15:56
Magnus Rød
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 17:7 durch Magnus Rød
19
15:56
Jona Schoch
Gelbe Karte für Jona Schoch (HBW Balingen-Weilstetten)
17
15:53
Jim Gottfridsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 16:7 durch Jim Gottfridsson
16
15:52
Lasse Svan
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 15:7 durch Lasse Svan
Wieder trifft Svan von Außen und zieht damit mit seinem Pendant Hampus Wanne gleich, der ebenfalls fünf Treffer auf dem Konto hat. Zwei Drittel der Tore gehen also auf das Konto der beiden Außen.
15
15:51
Lasse Svan
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 14:7 durch Lasse Svan
15
15:51
Eine Viertelstunde ist durch und es sieht danach aus, als würden die Gastgeber ihre Pflicht hier souverän erfüllen. Zum Leidwesen der Flensburger würde das am Ende aber wenig bringen, denn Kiel führt mit zwei Treffern bei den Löwen.
14
15:49
Johannes Golla
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 13:7 durch Johannes Golla
13
15:49
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 12:7 durch Hampus Wanne
13
15:49
Tim Nothdurft
2 Minuten für Tim Nothdurft (HBW Balingen-Weilstetten)
13
15:48
Niklas Diebel
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 11:7 durch Niklas Diebel
12
15:48
René Zobel
Gelbe Karte für René Zobel (HBW Balingen-Weilstetten)
12
15:48
Johannes Golla
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 11:6 durch Johannes Golla
12
15:47
René Zobel
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 10:6 durch René Zobel
11
15:45
Flensburg lässt hier überhaupt keine Zweifel aufkommen. Mit voller Überzeugung spielen die Hausherren ihre Angriffe aus und sind mittlerweile hinten im Mittelblock sehr präsent. Auch Bergerud im Kasten der Gastgeber ist nun in dieser Partie angekommen.
11
15:44
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 10:5 durch Hampus Wanne
10
15:43
Magnus Rød
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 9:5 durch Magnus Rød
9
15:42
Lasse Svan
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 8:5 durch Lasse Svan
Flensburg setzt seine Außen wie gewohnt sehr regelmäßig und vor allem gut ein. Lasse Svan sorgt mit seinem dritten Treffer für eine Drei-Tore-Führung der Gastgeber!
8
15:41
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 7:5 durch Hampus Wanne
8
15:41
Lukas Saueressig
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 6:5 durch Lukas Saueressig
7
15:40
Lasse Svan
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 6:4 durch Lasse Svan
7
15:39
Natürlich geht der Blick auch immer wieder nach Mannheim, wo sich der THW Kiel in den ersten Minuten gegen die RN Löwen schwer tut und hinten liegt. Nach einem Zehntel der Spielzeit ist die SG Flensburg-Handewitt in der Blitztabelle vorne.
6
15:38
Jim Gottfridsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 5:4 durch Jim Gottfridsson
5
15:38
Tim Nothdurft
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 4:4 durch Tim Nothdurft
4
15:37
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 4:3 durch Hampus Wanne
4
15:36
René Zobel
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 3:3 durch René Zobel
4
15:36
Lasse Svan
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 3:2 durch Lasse Svan
3
15:36
Die Partie in Flensburg läuft und sofort geht es in der Flens Arena rund! Beide Mannschaften starten flott und erzielen hier früh zwei Tore.
3
15:35
René Zobel
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 2:2 durch René Zobel
2
15:35
René Zobel
Tor für HBW Balingen-Weilstetten, 2:1 durch René Zobel
2
15:35
Hampus Wanne
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 2:0 durch Hampus Wanne
1
15:34
Magnus Rød
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 1:0 durch Magnus Rød
1
15:33
Spielbeginn
14:57
Unterschätzen sollten die Flensburger den heutigen Gegner auf keinen Fall, denn Balingen kann sehr befreit auftreten. In der Vorwoche sicherten sich die Gäste den Klassenerhalt und reisen dementsprechend mit breiter Brust und ohne Druck in den Norden. Die SG wird also gewarnt sein.
14:43
Die Ausgangslage ist für die SG Flensburg-Handewitt ganz klar. Da man mit einem Punkt weniger ausgestattet ist, als der THW Kiel, müssen die Flensburger in jedem Fall auf einen Ausrutscher des Rekordmeisters hoffen. Die Hoffnungen darauf sind durchaus berechtigt, müssen die Zebras doch gegen die RN Löwen ran. Derweil muss Flensburg aber natürlich auch die Hausaufgaben erledigen und das Heimspiel gewinnen.
14:32
Guten Tag und hallo zur Handball-Bundesliga! Es steht der letzte Spieltag im deutschen Oberhaus an und hält ein Fernduell um die Deutsche Meisterschaft bereit. Mit dabei ist die SG Flensburg-Handewitt, die die HBW Balingen-Weilstetten daheim empfangen. Um 15:30 Uhr geht es los!
Weiterlesen
HBL HBL

38. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1THW KielTHW KielTHW Kiel3833231212:99921368:8
    2SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H3832421175:99817768:8
    3SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg38253101151:101313853:23
    4Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin38252111093:10039052:24
    5Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar38234111116:10239350:26
    6SC DHfK LeipzigSC DHfK LeipzigDHfK Leipzig38194151017:1019-242:34
    7Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen38186141055:1046942:34
    8MT MelsungenMT MelsungenMelsungen38193161062:1062041:35
    9TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgo38185151043:1056-1341:35
    10HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar38185151078:10344441:35
    11TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.38156171032:1034-236:40
    12Bergischer HCBergischer HCBergischer HC38163191037:10191835:41
    13HC ErlangenHC ErlangenErlangen38154191038:1051-1334:42
    14TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart38144201019:1075-5632:44
    15HBW Balingen-WeilstettenHBW Balingen-WeilstettenBalingen38133221023:1100-7729:47
    16TSV GWD MindenTSV GWD MindenGWD Minden3810820989:1051-6228:48
    17Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafen3810523927:1018-9125:51
    18HSG Nordhorn-LingenHSG Nordhorn-LingenNordhorn-Lingen387328964:1112-14817:59
    19TuSEM EssenTuSEM EssenTuSEM Essen3871301013:1142-12915:61
    20HSC 2000 CoburgHSC 2000 CoburgCoburg384331968:1157-18911:65
    • Champions League
    • Euro League
    • Abstieg