powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Liveticker

28. Spieltag
ZuschauerUnter Ausschluss der Öffentlichkeit.
05.05.2021 18:30
HC Erlangen
25:31
12:16
THW Kiel
60
20:07
Fazit:
Der THW Kiel feiert einen 31:25-Auswärtssieg beim HC Erlangen und erobert die Tabellenführung der Handball-Bundesliga. Nach ihrer 16:12-Pausenführung zogen die Norddeutschen schnell vorentscheidend auf sieben Treffer davon (36.). Sie kamen mit großer Rückraumpower, die auf mehrere Schultern als vor der Pause verteilt war, daher und erreichten am eigenen Kreis auch dank einer starken Torhüterleistung Landins ein hohes Niveau. Für die Franken, die ihre spielerische Qualität nach dem Seitenwechsel überhaupt nicht mehr abrufen konnten, ging es nur noch um Schadensbegrenzung. Die gelang allerdings: Sie gewannen die letzte Viertelstunde mit 6:4 und sicherten sich so ein erträgliches Ergebnis. Während Erlangen Tabellenzwölfter bleibt, rückt der Rekordmeister durch das gleichzeitige Remis der SG Flensburg-Handewitt auf Rang eins vor. Der HC Erlangen empfängt am Sonntag die Eulen Ludwigshafen. Der THW Kiel tritt am selben Tag bei den Füchsen Berlin an. Einen schönen Abend noch!
60
20:02
Spielende
60
20:01
Malte Voigt
Tor für THW Kiel, 25:31 durch Malte Voigt
Mit der Schlusssirene wirft Voigt von der rechten Seitenlinie in die flache linke Ecke.
59
20:00
Johannes Sellin
Tor für HC Erlangen, 25:30 durch Johannes Sellin
Sellin kann auch Quenstedt von der Siebenmetermarke überwinden. Er ist mit sechs Toren bester Schütze der Franken.
59
20:00
Philipp Wäger
2 Minuten für Philipp Wäger (THW Kiel)
Wäger, der eben erst die Platte betreten hat, verabschiedet sich wegen einer Zeitstrafe direkt wieder in den Feierabend.
58
19:59
Simon Jeppsson
Tor für HC Erlangen, 24:30 durch Simon Jeppsson
Jeppsson macht seinen Fehler von vorhin direkt wieder gut, netzt aus der Distanz oben rechts.
57
19:57
Jeppssons Sprungwurf aus halblinken neun Metern rauscht weit über Quenstedts Kasten hinweg.
56
19:57
Pavel Horák
2 Minuten für Pavel Horák (THW Kiel)
Für seinen überharten Einsatz gegen Firnhaber verabschiedet sich der erfahrene Tscheche für zwei Minuten auf die Bank.
56
19:56
Oskar Sunnefeldt
Tor für THW Kiel, 23:30 durch Oskar Sunnefeldt
56
19:56
Die Augen der Kieler Fans gehen in den Schlussminuten eher auf das Spiel in Göppingen: Dort liegt Nord- und Titelrivale Flensburg-Handewitt kurz vor dem Ende nämlich mit zwei Treffern hinten. Den Zebras winkt die Übernahme der Tabellenführung.
54
19:54
Miha Zarabec
Tor für THW Kiel, 23:29 durch Miha Zarabec
Zarabecs abgefälschter Schlagwurf landet mit einer Portion Glück unhaltbar in der halbhohen linken Ecke.
53
19:52
Filip Jícha macht in dieser schwachen Phase von der T2-Karte Gebrauch.
53
19:51
Daniel Mosindi
Tor für HC Erlangen, 23:28 durch Daniel Mosindi
Der junge Israeli baut den Lauf der Franken auf 5:1 aus.
52
19:51
Jan Schäffer
Tor für HC Erlangen, 22:28 durch Jan Schäffer
51
19:51
Hendrik Pekeler
Tor für THW Kiel, 21:28 durch Hendrik Pekeler
52
19:51
Erlangen scheint noch ein wenig Ergebniskosmetik betreiben zu können. Für mehr wird aber nicht reichen.
51
19:50
Nico Büdel
Tor für HC Erlangen, 21:27 durch Nico Büdel
50
19:49
Sebastian Firnhaber
2 Minuten für Sebastian Firnhaber (HC Erlangen)
Für einen Stoß gegen Pekeler bekommt auch Firnhaber eine Zeitstrafe aufgebrummt.
50
19:48
Quenstedt übernimmt im Kasten der Norddeutschen.
49
19:48
Duvnjak findet vom zentralen Kreis freistehend seinen Meister in Boieck, der mittlerweile das Heimtor hütet.
48
19:47
Max Jaeger
Tor für HC Erlangen, 20:27 durch Max Jaeger
Jaeger springt vom linken Flügel weit nach innen und knallt den Ball in den rechten Winkel.
48
19:46
Ekberg überwindet Boieck per Dreher, doch er ist aus dem Kreis abgesprungen.
47
19:45
Jan Schäffer
2 Minuten für Jan Schäffer (HC Erlangen)
Schäffer räumt den in der Luft stehenden Weinhold unsanft ab und muss deshalb für 120 Sekunden auf die Bank.
45
19:43
Steffen Weinhold
Tor für THW Kiel, 19:27 durch Steffen Weinhold
45
19:42
Bei drohendem Zeitspiel setzt Jaeger aus halblinken acht Metern einen Aufsetzer ab, der für die linke Ecke bestimmt ist. Landin fährt den rechten Arm aus und lenkt den Ball über seinen Kasten.
44
19:41
Ziemer wehrt den nächsten Distanzversuch Duvnjaks ab.
43
19:40
Max Jaeger
Tor für HC Erlangen, 19:26 durch Max Jaeger
Linksaußen Jaeger gelingt aus spitzem Winkel das erste Erfolgserlebnis.
43
19:39
Für den HCE geht es nur noch darum, eine echte Klatsche zu verhindern. Die höchste Pleite gegen Kiel war eine mit 14 Toren Abstand.
42
19:39
Rune Dahmke
Tor für THW Kiel, 18:26 durch Rune Dahmke
42
19:39
Niclas Ekberg
Tor für THW Kiel, 18:25 durch Niclas Ekberg
Ekberg Siebenmeterweste bleibt rein; der Schwede versenkt den Ball unten rechts.
42
19:38
Benedikt Kellner
2 Minuten für Benedikt Kellner (HC Erlangen)
Kellner bringt Wiencek mit einer Ringereinlage zu Fall. Zum Siebenmeter gesellt sich eine Zeitstrafe.
41
19:38
Sebastian Firnhaber
Tor für HC Erlangen, 18:24 durch Sebastian Firnhaber
41
19:37
Niclas Ekberg
Tor für THW Kiel, 17:24 durch Niclas Ekberg
Ekberg, nun für Ehrig auf der Platte, erzielt seinen ersten Treffer aus der Position heraus.
40
19:36
Nico Büdel
Tor für HC Erlangen, 17:23 durch Nico Büdel
... Büdel ist schnell vorne und verkürzt auf sechs.
40
19:36
Duvnjaks Sprungwurf aus mittigen zehn Metern stoppt Ziemer in der linken Ecke...
40
19:34
Johannes Sellin
Tor für HC Erlangen, 16:23 durch Johannes Sellin
Ausnahmsweise kommen die Franken mal per Tempogegenstoß zum Torerfolg.
38
19:33
Patrick Wiencek
Tor für THW Kiel, 15:23 durch Patrick Wiencek
Acht vor für Kiel! Der am halblinken Kreis durch Reinkind bediente Wiencek lässt sich nicht von Mosindi stoppen und bringt den Ball in der flachen linken Ecke unter.
38
19:32
Nach einem 3:6-Auftakt in den zweiten Abschnitt nutzt Michael Haaß die T2-Karte.
37
19:31
Harald Reinkind
Tor für THW Kiel, 15:22 durch Harald Reinkind
Reinkind zieht von halbrechts nach innen und jagt den Ball aus siebeneinhalb Metern in die obere linke Ecke.
37
19:30
Nico Büdel
Tor für HC Erlangen, 15:21 durch Nico Büdel
37
19:30
Mit einem sehr konzentrierten Wiederbeginn ist der THW drauf und dran, um im Kampf um die beiden Punkte Vorentscheidung zu landen.
36
19:29
Magnus Landin
Tor für THW Kiel, 14:21 durch Magnus Landin
36
19:29
Auch Bissel-Ersatz Jaeger findet von der linken Außenbahn seinen Meister in Landin.
35
19:28
Magnus Landin
Tor für THW Kiel, 14:20 durch Magnus Landin
Der Linksaußen kann weit nach innen ziehen. Er überwindet Ziemer mit einem präzisen Wurf in die halbhohe rechte Ecke.
34
19:27
Johannes Sellin
Tor für HC Erlangen, 14:19 durch Johannes Sellin
... Sellinks Aufsetzer nach zweimaligem Antäuschen findet den Weg in die linke Ecke.
34
19:27
Mosindi erzwingt am halblinken Kreis gegen Pekeler einen Siebenmeter...
33
19:26
Jan Schäffer
2 Minuten für Jan Schäffer (HC Erlangen)
33
19:26
Patrick Wiencek
Tor für THW Kiel, 13:19 durch Patrick Wiencek
Wiencek stellt nicht nur den Sechs-Tore-Abstand wieder her, sondern zieht auch noch eine Zeitstrafe gegen Schäffer.
33
19:26
Simon Jeppsson
Tor für HC Erlangen, 13:18 durch Simon Jeppsson
32
19:25
Hendrik Pekeler
Tor für THW Kiel, 12:18 durch Hendrik Pekeler
Pekeler besorgt nach Mosindis Block gegen Duvnjak aus mittigen sechs Metern das erste Kreistor des Rekordmeisters.
31
19:24
Bissels Abschluss vom linken Flügel stoppt Landin mit der linken Hand.
31
19:24
Harald Reinkind
Tor für THW Kiel, 12:17 durch Harald Reinkind
Reinkind erzielt nach 23 Sekunden aus dem rechten Rückraum das vierte Gästetor in Serie.
31
19:23
Willkommen zurück zum zweiten Durchgang in der Arena Nürnberger Versicherung! Nach schwachen ersten zehn Minuten aller Mannschaftsteile haben die Zebras ihre individuelle Überlegenheit ausgespielt. Flexibel kommt der Tabellenzweite allerdings nicht daher: Fast alles geht vorne über den Rückraum; der Kreis, die Außen und das Tempogegenstoßspiel spielen nur eine untergeordnete Rolle.
31
19:23
Beginn 2. Halbzeit
30
19:10
Halbzeitfazit:
Der THW Kiel führt zur Pause der Auswärtspartie beim HC Erlangen mit 16:12. Dank starker Deckungsarbeit bestimmten die Franken die Anfangsphase und belohnten sich mit einer Drei-Tore-Führung (10.). Die auf beiden Seiten der Platte fahrig startenden Norddeutschen mussten sich in das Match kämpfen und schlossen während einer fast sechsminütigen Durststrecke der Hausherren mit einem 3:0-Lauf wieder auf (17.). In der Folge stabilisierte sich der Positionsangriff der Haaß-Auswahl, doch gegen die nun mit sieben Feldspielern operierende Offensive der Jícha-Truppe, aus der Duvnjak herausstach (sieben Treffer), war sie immer häufiger machtlos. So riss Kiel nicht nur die Führung wieder an sich, sondern sicherte sich ein mittelgroßes Polster. Bis gleich!
30
19:08
Ende 1. Halbzeit
30
19:08
Harald Reinkind
Tor für THW Kiel, 12:16 durch Harald Reinkind
Nach Mosindis Pfostenwurf schafft es der THW noch einmal nach vorne und baut seinen Vorsprung durch Reinkind neun Sekunden vor dem Ertönen der Sirene noch auf vier Tore aus.
29
19:07
Domagoj Duvnjak
Tor für THW Kiel, 12:15 durch Domagoj Duvnjak
Wieder kommt Duvnjak im Zentrum zu nahe an den Heimkasten. Sein Sprungwurf schlägt unten rechts ein.
29
19:06
Filip Jícha legt anderthalb Minuten vor dem Kabinengang die Grüne Karte auf den Zeitnehmertisch.
29
19:05
Pekeler scheitert aus mittigen sechs Metern an Ziemer, aber der Abpraller landet im Seitenaus.
28
19:04
Bei drohendem Zeitspiel wird Bissel überraschend an den halblinken Kreis geschickt. Der trifft bei freier Bahn aber nur den Querbalken.
27
19:01
Michael Haaß macht von der T1-Karte Gebrauch.
26
19:00
Domagoj Duvnjak
Tor für THW Kiel, 12:14 durch Domagoj Duvnjak
25
18:59
Sebastian Firnhaber
Tor für HC Erlangen, 12:13 durch Sebastian Firnhaber
Infolge eines Ballgewinns am eigenen Kreis wirft Firnhaber aus dem Mittelkreis in den leeren Gästekasten.
23
18:57
Niclas Ekberg
Tor für THW Kiel, 11:13 durch Niclas Ekberg
Der kalt von der Bank kommende Ekberg trifft auch im vierten Wurf von der Marke.
23
18:57
Reinkind holt auf halbrechts gegen Jeppsson einen Strafwurf heraus...
23
18:56
Duvnjak überfordert die Deckung des HCE; der Kroate steht schon bei fünf Treffern.
22
18:56
Domagoj Duvnjak
Tor für THW Kiel, 11:12 durch Domagoj Duvnjak
22
18:55
Christopher Bissel
Tor für HC Erlangen, 11:11 durch Christopher Bissel
Auf der Gegenseite gelingt dies Bissel aus derselben Position in ähnlicher Ausführung.
21
18:55
Magnus Landin
Tor für THW Kiel, 10:11 durch Magnus Landin
Landin hebt vom linken Flügel ab und jagt den Ball in die obere rechte Ecke.
21
18:54
Simon Jeppsson
Tor für HC Erlangen, 10:10 durch Simon Jeppsson
20
18:54
Magnus Landin
Tor für THW Kiel, 9:10 durch Magnus Landin
Landin macht's beim nächster Konter besser und sorgt für die erste Führung der Zebras seit Minute drei.
20
18:53
Steffen Weinhold
2 Minuten für Steffen Weinhold (THW Kiel)
20
18:53
Nach einer Parade Landins hat Wiencek am Ende des Tempogegenstoßes freie Bahn in Richtung Heimtor, scheitert aus halblinks sechs Metern aber an Ziemers linkem Bein.
19
18:52
Domagoj Duvnjak
Tor für THW Kiel, 9:9 durch Domagoj Duvnjak
19
18:52
Die Franken haben sich wieder gefangen und schenken die Führung auch in Unterzahl nicht her.
19
18:52
Daniel Mosindi
Tor für HC Erlangen, 9:8 durch Daniel Mosindi
18
18:51
Miha Zarabec
Tor für THW Kiel, 8:8 durch Miha Zarabec
18
18:51
Steffen Fäth
Tor für HC Erlangen, 8:7 durch Simon Jeppsson
17
18:50
Niclas Ekberg
Tor für THW Kiel, 7:7 durch Niclas Ekberg
Ekberg überwindet Ziemer auch im dritten Anlauf.
17
18:49
Sebastian Firnhaber
2 Minuten für Sebastian Firnhaber (HC Erlangen)
Firnhaber erwischt Duvnjak leicht an dessen Wurfhand. Er verusacht einen Siebenmeter und bekommt eine Zeitstrafe aufgebrummt.
17
18:49
Sellin scheitert vom rechten Flügel an Landin.
16
18:48
Harald Reinkind
Tor für THW Kiel, 7:6 durch Harald Reinkind
Mit einem erfolgreichen Sprungwurf stellt Reinkind den Anschluss her.
16
18:48
Auf Kosten eines leeren Tores attackieren die Zebras nun mit sieben Feldspielern.
15
18:46
Domagoj Duvnjak
Tor für THW Kiel, 7:5 durch Domagoj Duvnjak
Nachdem die Mitte freigesperrt worden ist, netzt Duvnjak aus siebeneinhalb Metern unten rechts. Es ist der dritte Treffer des Kroaten.
14
18:46
Ziemer stoppt Duvnjaks Sprungwurf aus dem linken Rückraum in der kurzen Ecke; Reinkind sichert sich den Abpraller.
14
18:46
Petter Øverby
Gelbe Karte für Petter Øverby (HC Erlangen)
12
18:43
Steffen Fäth
Tor für HC Erlangen, 7:4 durch Steffen Fäth
Auch Fäth gelangt auf halblinks in eine nahe Wurfposition und schleudert den Ball in die kurze Ecke.
11
18:42
Kiel deckt nun mit einem 3-2-1, rückt bisher meist zu spät vor.
10
18:42
Niclas Ekberg
Tor für THW Kiel, 6:4 durch Niclas Ekberg
Ekberg gedrehter Gegenaufsetzer landet in der linken Ecke.
10
18:41
Nico Büdel
Gelbe Karte für Nico Büdel (HC Erlangen)
Mit einem Stoß gegen Wiencek verursacht Büdel einen Strafwurf...
10
18:41
Nico Büdel
Tor für HC Erlangen, 6:3 durch Nico Büdel
Büdel findet einen Weg an den halbrechten Kreis und netzt mit letzter Kraft unten rechts.
9
18:40
Nach einem vom Mittelblock abgefälschten Wurf Duvnjaks lenkt Ziemer den Ball noch über die Torauslinie. Die Franken sind wieder in Ballbesitz.
8
18:39
Petter Øverby
Tor für HC Erlangen, 5:3 durch Petter Øverby
Zwei vor für den HCE! Nach einem Ballgewinn am eigenen Kreis wird Øverby lang geschickt. Der Norweger lässt Landin keine Abwehrchance.
8
18:38
Die Franken haben schon einige lange Angriffe hinter sich, doch nun gelingen die Treffer ganz schnell.
7
18:38
Johannes Sellin
Tor für HC Erlangen, 4:3 durch Johannes Sellin
7
18:37
Domagoj Duvnjak
Tor für THW Kiel, 3:3 durch Domagoj Duvnjak
6
18:37
Johannes Sellin
Tor für HC Erlangen, 3:2 durch Johannes Sellin
Erneut verwandelt der Rechtsaußen von der Marke sicher.
6
18:36
Harald Reinkind
2 Minuten für Harald Reinkind (THW Kiel)
Reinkind greift Bissel, der gerade ein unsauberes Duvnjak-Anspiel abgefangen hat, mit voller Wucht ins Gesicht. Der Norweger kassiert eine Zeitstrafe; zudem gibt es Siebenmeter.
5
18:36
Johannes Sellin
Tor für HC Erlangen, 2:2 durch Johannes Sellin
... Sellin jagt den Ball in den linken Winkel.
5
18:35
Mosindi holt gegen Pekeler einen Siebenmeter heraus...
5
18:35
Steffen Weinhold
Gelbe Karte für Steffen Weinhold (THW Kiel)
4
18:34
Fäth tankt sich auf halbrechts an den Kreis, trifft aber nur die Oberkante der Latte.
3
18:33
Niclas Ekberg
Tor für THW Kiel, 1:2 durch Niclas Ekberg
Per Siebenmeter, den er unten links versenkt, bringt den THW wieder nach vorne.
2
18:32
Daniel Mosindi
Tor für HC Erlangen, 1:1 durch Daniel Mosindi
Mosindi wuselt sich durch das offensive Zentrum. Sein Wurf aus sieben Metern fliegt gegen den rechten Pfosten, dann nach Berührung von Landins Rücken aber in die Maschen.
1
18:31
Domagoj Duvnjak
Tor für THW Kiel, 0:1 durch Domagoj Duvnjak
Duvnjak eröffnet den Torreigen nach 49 Sekunden mit einem Sprungwurf aus mittigen neun Metern.
1
18:31
Filip Jícha setzt im Angriff auf Magnus Landin, Duvnjak, Zarabec, Reinkind, Ehrig und Wiencek. Niklas Landin startet im Gästetor.
1
18:31
Fäth scheitert mit einem ersten Distanzwurf an Niklas Landin.
1
18:30
Michael Haaß schickt offensiv Bissel, Fäth, Büdel, Mosindi, Sellin und Firnhaber ins Rennen. Ziemer hütet den Heimkasten.
1
18:30
Erlangen gegen Kiel – Halbzeit eins in Franken ist eröffnet!
1
18:30
Spielbeginn
18:24
Vor wenigen Augenblicken haben die Mannschaften die Platte betreten.
18:23
Schiedsrichter des Vergleichs zwischen HCE und THW sind Fabian Baumgart und Sascha Wild. Das Gespann vom südlichen Oberrhein gehört zum internationalen Kader des DHB. Für die Spielleitung ist Bernd Andler zuständig; als Zeitnehmer verdingt sich Michael Pernet.
18:14
Bei den Hausherren fehlen weiterhin die Rückraumakteure Ivić und Metzner; auch Torhüter Ferlin steht nicht zur Verfügung. Auf Seiten der Gäste ist Superstar Sagosen wegen eines Infekts nicht mitgereist.
18:11
Der THW Kiel, der die elf bisherigen Vergleiche mit den Franken allesamt für sich entschied, befindet sich mit der SG Flensburg-Handewitt in einem engen Fernduell um die Meisterschaft. Seitdem die Zebras das Rückspiel beim Nordrivalen Ende März mit 28:31 verloren haben und damit von ihm überholt wurden, gelangen sechs Siege in Serie. Vor dem vereinshandballfreien Wochenende mühten sie sich zu einem 31:27-Sieg bei Aufsteiger TUSEM Essen.
18:01
Der HC Erlangen hat es auch in seiner fünften aufeinanderfolgenden Spielzeit in der nationalen Eliteklasse verpasst, den Status als graue Maus loszuwerden: Mit aktuell 24:24 Punkten ist er rein tabellerisch einmal mehr Mittelmaß. Dennoch kann er auch den großen Teams vornehmlich in der eigenen Halle gefährlich werden: Nachdem er Mitte Februar bereits die Füchse geschlagen hatte (30:27), wandelte er vor zehn Tagen gegen den SC Magdeburg einen Vier-Tore-Pausenrückstand in einen 30:28-Erfolg um.
17:55
Nach der Länderspielwoche, in der die DHB-Auswahl die bereits zuvor gemeisterte EM-Qualifikation mit Siegen in Bosnien-Herzegowina (26:24) und gegen Estland (35:20) abschloss, steht in der Handball-Bundesliga ein kräftezehrender Schlussspurt an: Bis Ende Juni sind neben den elf regulär ausstehenden Spieltagen insgesamt noch 18 Nachholpartien zu absolvieren. Zeitlich ist das Saisonende also recht nahe, doch einzelne Mannschaften haben noch 14 Spiele vor der Brust.
17:45
Hallo und herzlich willkommen zur Handball-Bundesliga am Mittwochabend! Am 28. Spieltag empfängt der HC Erlangen den THW Kiel. Die Franken und der Rekordmeister aus Schleswig-Holstein stehen sich ab 18:30 Uhr in der Arena Nürnberger Versicherung gegenüber.
Weiterlesen
HBL HBL

28. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1THW KielTHW KielTHW Kiel272412859:70615349:5
    2SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H272331826:70811849:5
    3Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar302028895:8128342:18
    4SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg281927841:73111040:16
    5Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen281657785:7553037:19
    6Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin2815211777:7423532:24
    7HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar3014412846:8163032:28
    8MT MelsungenMT MelsungenMelsungen2714211774:7502430:24
    9Bergischer HCBergischer HCBergischer HC2713311755:7154029:25
    10TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgo2612410699:708-928:24
    11DHfK LeipzigDHfK LeipzigDHfK Leipzig2712312703:715-1227:27
    12TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart3012216804:855-5126:34
    13TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.2810513769:777-825:31
    14HC ErlangenHC ErlangenErlangen2610412699:699024:28
    15GWD MindenGWD MindenGWD Minden297715758:801-4321:37
    16HBW BalingenHBW BalingenBalingen299218765:825-6020:38
    17Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafen287318669:747-7817:39
    18HSG Nordhorn-LingenHSG Nordhorn-LingenNordhorn-Lingen306321761:881-12015:45
    19TuSEM EssenTuSEM EssenTuSEM Essen305124787:886-9911:49
    20HSC 2000 CoburgHSC 2000 CoburgCoburg273222679:822-1438:46
    • Champions League
    • Euro League
    • Abstieg