Anzeige

Liveticker

34. Spieltag
OrtEgeTrans Arena, Bietigheim-Bissingen
Zuschauer4.517
60
16:46
Fazit:
Die SG BBM Bietigheim und der VfL Gummersbach trennen sich in einem dramatischen Endspiel um den Klassenerhalt mit einem 25:25-Unentschieden und steigen gemeinsam aus der DKB Handball-Bundesliga ab. Infolge des knappen 14:13-Halbzeitvorteils erwischten die Hausherren dank einer ganz starken Phase von Torhüter Ebner einen Traumstart und zogen schnell auf 17:13 davon (34.). Greves frühes Zücken der T2-Karte brachte die Oberbergischen zwar wieder einigermaßen zurück in die Spur, doch sie hatten auch weiterhin große Mühe, den Anschluss zu halten. Erst in der 53. Minute gestaltete der Traditionsverein den Spielstand wieder ausgeglichen und konnte sich daraufhin sogar die Führung. In einer spektakulären Schlussphase hätten dann beide Mannschaften gewinnen können: Nachdem die Gäste eine Zwei-Tore-Führung verpasst hatten, gehörte der letzte Angriff der Partie den Hausherren, doch Kraus warf aus der Distanz daneben. Bei Ertönen der Schlusssirene durfte Gummersbach noch hoffen, dass das Unentschieden reichen würde, doch durch den hauchdünnen 31:30-Heimsieg der Eulen Ludwigshafen gegen GWD Minden wurden beide Klubs noch vom bisherigen Schlusslicht überholt. Während sich der Aufsteiger damit erneut direkt wieder aus der Eliteklasse verabschiedet, stürzt das Grünungsmitglied der deutschen Eliteliga zum ersten Mal in die Zweitklassigkeit ab. Die neue Saison der DKB Handball-Bundesliga startet am 22. August. Die deutsche Nationalmannschaft absolviert vor der Sommerpause noch zwei Partien. In der schon gemeisterten EM-Qualifikation bekommt sie mit einem B-Kader am Mittwoch in Tel Aviv mit der Auswahl Israels und am Sonntag in Nürnberg mit dem kosovarischen Team zu tun. Einen schönen Sonntag noch!
60
16:43
Spielende
60
16:43
Wahnsinn: Gummersbach hat bei Abpfiff noch keine Gewissheit, ob das Remis reicht, da in Ludwigshafen noch eine Minute zu spielen ist.
60
16:43
Das war's: Kraus nimmt das Heft des Handelns in die Hand und wirft aus mittigen neun Metern knapp am linken Pfosten vorbei.
60
16:42
Bei 24 restlichen Sekunden nutzt Hannes Jón Jónsson die T3-Karte - die Gastgeber haben einen letzten Angriff für den entscheidenden Treffer!
60
16:41
Ein Norouzi-Anspiel landet im Seitenaus - bei 45 Sekunden auf der Uhr hat Bietigheim den Ball!
59
16:39
Michael Kraus
Tor für SG BBM Bietigheim, 25:25 durch Michael Kraus
Eine unglaubliche Rückraumfackel aus neuneinhalb Metern rauscht in den rechten Winkel.
58
16:38
Moritz Preuss
Tor für VfL Gummersbach, 24:25 durch Moritz Preuss
Die Oberbergischen können ihren Kreisläufer in dieser entscheidenden Phase immer wieder in Szene setzen.
58
16:38
Beide Teams suchen den schnellen Abschluss - jetzt kann hier jede Aktion über Klassenerhalt und Abstieg entscheiden. In Ludwigshafen steht es 29:29.
57
16:38
Dominik Claus
Tor für SG BBM Bietigheim, 24:24 durch Dominik Claus
57
16:38
Pouya Norouzi
Tor für VfL Gummersbach, 23:24 durch Pouya Norouzi
57
16:37
Michael Kraus
Tor für SG BBM Bietigheim, 23:23 durch Michael Kraus
Kraus mit dem glücklichen Händchen! Nachdem Preuss an Ebner gescheitert ist, rutscht auf der Gegenseite der Rückraumwurf des Weltmeisters von 2007 in die kurze Ecke.
55
16:36
Zwischen Ludwigshafen und Minden steht es gerade übrigens 28:28. Es ist also weiterhin möglich, dass die Eulen noch auf Rang 16 vorrücken.
54
16:35
Pouya Norouzi
Tor für VfL Gummersbach, 22:23 durch Pouya Norouzi
Der VfL ist wieder vorne! Der junge Iraner übernimmt Verantwort und belohnt sich hierfür aus mittlerer Distanz.
54
16:35
Wirft die SG gerade den Klassenerhalt weg? Lichtlein pariert den nächsten Ball!
53
16:34
Stanislav Zhukov
Tor für VfL Gummersbach, 22:22 durch Stanislav Zhukov
52
16:32
Haller wirft drüber - der VfL hat die Chance zum Ausgleich!
51
16:30
Moritz Preuss
Tor für VfL Gummersbach, 22:21 durch Moritz Preuss
Der VfL ist dran! Kreisläufer Preuss bringt die Kugel an Ebner vorbei.
51
16:29
Hannes Jón Jónsson nimmt die nächste Auszeit.
50
16:28
Jan Asmuth
2 Minuten für Jan Asmuth (SG BBM Bietigheim)
50
16:28
Florian Baumgärtner
Tor für VfL Gummersbach, 22:20 durch Florian Baumgärtner
49
16:26
Torhüterroutinier Lichtlein soll's für den VfL richten, ersetzt nun wieder Puhle.
49
16:24
Torge Greve nimmt sein drittes Team-Timeout - das letzte der Oberbergischen in der DKB Handball-Bundesliga für lange Zeit?
48
16:24
Jonathan Fischer
Tor für SG BBM Bietigheim, 22:19 durch Jonathan Fischer
48
16:24
Offensiv stimmt's nun beim VfL - es braucht nun eine gute Deckungsleistung, um den Spielstand noch zu drehen.
48
16:23
Tobias Schröter
Tor für VfL Gummersbach, 21:19 durch Tobias Schröter
47
16:22
Robin Haller
Tor für SG BBM Bietigheim, 21:18 durch Robin Haller
46
16:20
Florian Baumgärtner
Tor für VfL Gummersbach, 20:18 durch Florian Baumgärtner
Per Tempogegenstoß bringt Baumgärtner den VfL auf zwei Treffer heran.
45
16:19
Marvin Sommer
Tor für VfL Gummersbach, 20:17 durch Marvin Sommer
... Sommer kann Ebner überwinden.
45
16:19
Patrick Rentschler
2 Minuten für Patrick Rentschler (SG BBM Bietigheim)
45
16:19
Preuss zieht gegen Rentschler einen Siebenmeter...
44
16:18
Der Bundesligadino muss in der letzten Viertelstunde fünf Treffer mehr erzielen als der Aufsteiger, um den erstmaligen Absturz aus der DKB Handball-Bundesliga abzuwenden.
43
16:16
Patrick Rentschler
Tor für SG BBM Bietigheim, 20:16 durch Patrick Rentschler
42
16:16
Pouya Norouzi
Tor für VfL Gummersbach, 19:16 durch Pouya Norouzi
42
16:15
Link wirft aus mittigen neun Metern daneben.
41
16:14
Puhle hat im VfL-Tor übernommen.
40
16:12
Gummersbach muss nun am eigenen Kreis wieder konsequenter herausrücken, um die zuverlässigen Bietigheimer Rückraumschützen zu stören.
40
16:12
Patrick Rentschler
Tor für SG BBM Bietigheim, 19:15 durch Patrick Rentschler
39
16:10
Patrick Rentschler
Tor für SG BBM Bietigheim, 18:15 durch Patrick Rentschler
36
16:09
Eirik Köpp
Tor für VfL Gummersbach, 17:15 durch Eirik Köpp
36
16:08
Dominik Claus
2 Minuten für Dominik Claus (SG BBM Bietigheim)
36
16:08
Drago Vuković
Tor für VfL Gummersbach, 17:14 durch Drago Vuković
Vuković sorgt für das erste Erfolgserlebnis der Gäste nach dem Seitenwechsel.
35
16:05
Torge Greve nutzt seine T2-Karte wegen des Fehlstarts recht früh.
34
16:04
Jonas Link
Tor für SG BBM Bietigheim, 17:13 durch Jonas Link
34
16:02
Carsten Lichtlein
2 Minuten für Carsten Lichtlein (VfL Gummersbach)
Mit Lichtlein verabschiedet sich der beste Gästespieler wegen Meckerns für zwei Minuten auf die Platte.
34
16:02
SG-Schlussmann Ebner zieht dem VfL gerade den Zahn, hat nach der Pause noch kein Gegentor zugelassen.
33
16:01
Michael Kraus
7-Meter verworfen von Michael Kraus (SG BBM Bietigheim)
... Lichtlein hält Kraus' Strafwurf und hält den VfL im Rennen.
33
16:01
Alexander Becker
2 Minuten für Alexander Becker (VfL Gummersbach)
Link holt gegen Becker einen Siebenmeter heraus...
32
15:59
Christian Schäfer
Tor für SG BBM Bietigheim, 16:13 durch Christian Schäfer
31
15:58
Robin Haller
Tor für SG BBM Bietigheim, 15:13 durch Robin Haller
Haller verdoppelt den Vorsprung der Hausherren trotz Unterzahl.
31
15:57
Willkommen zurück im zweiten Durchgang! Zwischen dem Tabellen-16. und 17. scheint sich der erwartete Krimi zu realisieren. Für Bietigheim ist der knappe Pausenvorsprung nach dem Verlauf der ersten 30 Minuten eigentlich etwas zu wenig; nach nur einem Gegentor bis zur 14. Minute wäre ein Polster durchaus im Bereich des Machbaren gewesen. Die Eulen Ludwigshafen liegen aktuell übrigens mit 14:15 gegen GWD Minden hinten, sind also im Falle eines Remis hier durchaus noch in der Lage, beide Klubs zu überholen.
31
15:57
Beginn 2. Halbzeit
30
15:43
Halbzeitfazit:
Die SG BBM Bietigheim führt zur Pause des Abstiegsendspiels gegen den VfL Gummersbach mit 14:13. In einer von der ersten Sekunde an zähen und nervösen Partie taten sich beide Angriffsreihen mit der Torproduktion enorm schwer. So stand es in der ausverkauften EgeTrans-Arena nach elf Minuten lediglich 2:1 zugunsten der Hausherren. Die Oberbergischen verhinderten einen sehr klaren Rückstand zu Beginn nur dank des starken Beginns von Torhüter Lichtlein. Mitte des ersten Durchgangs wurde die Partie nicht nur härter und war von Zeitstrafen durchsetzt; die Offensivakteure wurden auf beiden Seiten auch treffsicherer. Der Aufsteiger geriet zwar kein einziges Mal in Rückstand, blieb gegen nun überzeugenderen Oberbergischen aber nur knapp vorne. Der Kampf um den Klassenerhalt scheint also bis weit in die zweite Halbzeit hinein offen zu bleiben. Bis gleich!
30
15:41
Ende 1. Halbzeit
30
15:41
Marvin Sommer
Tor für VfL Gummersbach, 14:13 durch Marvin Sommer
... Sommer kann Ebner überwinden und stellt damit zur Pause den Anschluss her.
30
15:41
Vetle Rønningen
2 Minuten für Vetle Rønningen (SG BBM Bietigheim)
Norouzi zieht eine Sekunde vor dem Ende der ersten Halbzeit einen Siebenmeter. Zudem muss der Norweger zum zweiten Mal für zwei Minuten auf die Bank.
30
15:40
Christian Schäfer
Tor für SG BBM Bietigheim, 14:12 durch Christian Schäfer
28
15:38
Moritz Preuss
2 Minuten für Moritz Preuss (VfL Gummersbach)
28
15:37
Dominik Claus
Tor für SG BBM Bietigheim, 13:12 durch Dominik Claus
27
15:36
Marvin Sommer
Tor für VfL Gummersbach, 12:12 durch Marvin Sommer
27
15:35
Michael Kraus
Tor für SG BBM Bietigheim, 12:11 durch Michael Kraus
Der Weltmeister von 2007 bringt die SG mit seinem ersten Treffer wieder nach vorne.
26
15:34
Florian Baumgärtner
Tor für VfL Gummersbach, 11:11 durch Florian Baumgärtner
24
15:33
Drago Vuković
Tor für VfL Gummersbach, 11:10 durch Drago Vuković
23
15:31
Torge Greve macht von seiner ersten Auszeit Gebrauch.
23
15:30
Patrick Rentschler
Tor für SG BBM Bietigheim, 11:9 durch Patrick Rentschler
23
15:30
Drago Vuković
Tor für VfL Gummersbach, 10:9 durch Drago Vuković
23
15:30
Gummersbach muss höllisch aufpasssen, dass der Rückstand bis zum Kabinengang nicht zu deutlich wird.
22
15:29
Stanislav Zhukov
2 Minuten für Stanislav Zhukov (VfL Gummersbach)
22
15:29
Christian Schäfer
Tor für SG BBM Bietigheim, 10:8 durch Christian Schäfer
21
15:28
Jonas Link
Tor für SG BBM Bietigheim, 9:8 durch Jonas Link
21
15:27
Drago Vuković
Tor für VfL Gummersbach, 8:8 durch Drago Vuković
20
15:27
Dominik Claus
Tor für SG BBM Bietigheim, 8:7 durch Dominik Claus
19
15:26
Pouya Norouzi
Tor für VfL Gummersbach, 7:7 durch Pouya Norouzi
19
15:25
Christian Schäfer
Tor für SG BBM Bietigheim, 7:6 durch Christian Schäfer
18
15:25
Stanislav Zhukov
Tor für VfL Gummersbach, 6:6 durch Stanislav Zhukov
Der Ukrainer erzielt den sechsten Gästetreffer und sorgt damit erstmals seit dem 1:1 für einen ausgeglichenen Spielstand.
17
15:24
Tobias Schröter
Tor für VfL Gummersbach, 6:5 durch Tobias Schröter
17
15:24
Die Schiedsrichter greifen bei härteren Vergehen gerade rigoros durch und verteilen viele Zeitstrafen.
17
15:23
Marvin Sommer
2 Minuten für Marvin Sommer (VfL Gummersbach)
17
15:23
Dominik Claus
Tor für SG BBM Bietigheim, 6:4 durch Dominik Claus
16
15:22
Max Emanuel
2 Minuten für Max Emanuel (SG BBM Bietigheim)
16
15:22
Pouya Norouzi
Tor für VfL Gummersbach, 5:4 durch Pouya Norouzi
16
15:21
Patrick Rentschler
Tor für SG BBM Bietigheim, 5:3 durch Patrick Rentschler
15
15:20
Die Oberbergischen kommen offensiv langsam ins Rollen.
15
15:20
Eirik Köpp
Tor für VfL Gummersbach, 4:3 durch Eirik Köpp
15
15:20
Vetle Rønningen
2 Minuten für Vetle Rønningen (SG BBM Bietigheim)
14
15:18
Jonas Link
Tor für SG BBM Bietigheim, 4:2 durch Jonas Link
Link ist mit drei Treffern der mit Abstand beste Schütze auf der Platte.
14
15:18
Drago Vuković
2 Minuten für Drago Vuković (VfL Gummersbach)
14
15:18
Pouya Norouzi
Tor für VfL Gummersbach, 3:2 durch Pouya Norouzi
12
15:15
Jonas Link
Tor für SG BBM Bietigheim, 3:1 durch Jonas Link
11
15:15
Nach Zhukovs Lattentreffer pariert Lichtlein auch Hallers Wurf und hält den VfL damit aktuell fast im Alleingang im Rennen.
9
15:12
Christian Schäfer
7-Meter verworfen von Christian Schäfer (SG BBM Bietigheim)
... Schäfer findet seinen Meister in Lichtlein.
9
15:12
Rentschler zieht einen Strafwurf...
9
15:12
Ein Tor in neun Minuten - Gummersbach wird mit einer solchen Offensivleistung kaum gewinnen können.
8
15:10
Das Abstiegsfinale ist in den ersten Minunten von den Defensivreihen bestimmt.
7
15:09
Max Emanuel
Gelbe Karte für Max Emanuel (SG BBM Bietigheim)
6
15:08
Jonas Link
Tor für SG BBM Bietigheim, 2:1 durch Jonas Link
6
15:07
Alexander Becker
Gelbe Karte für Alexander Becker (VfL Gummersbach)
4
15:05
Lichtlein freut sich gegen Emanuel über die erste Parade.
4
15:05
Ivan Martinović
Tor für VfL Gummersbach, 1:1 durch Ivan Martinović
Nach etwas mehr als 180 Sekunden sind die Oberbergischen auf die Anzeigetafel.
3
15:05
Vetle Rønningen
Gelbe Karte für Vetle Rønningen (SG BBM Bietigheim)
3
15:03
Jan Asmuth
Gelbe Karte für Jan Asmuth (SG BBM Bietigheim)
2
15:03
Christian Schäfer
Tor für SG BBM Bietigheim, 1:0 durch Christian Schäfer
... Schäfer ist zur Stelle und verwandelt sicher.
2
15:02
Link holt gegen Becker einen Siebenmeter heraus...
2
15:02
Norouzis Premierenwurf segelt neben den Heimkasten.
1
15:01
Bietigheim gegen Gummersbach – das Finale um den Klassenerhalt ist eröffnet!
1
15:00
Spielbeginn
14:53
Die Einlaufzeremonie hat vor ausverkauften Rängen bereits begonnen.
14:48
Mit der Regeldurchsetzung des Abstiegsendspiels wurden mit Robert Schulze und Tobias Tönnies die beiden Unparteiischen beauftragt, die den DHB bei der jüngsten Weltmeisterschaft vertreten haben. Für die Spielaufsicht ist Jürgen Rieber zuständig; als Zeitnehmer verdingt sich Volker Hegel.
14:44
Nur nur die aktuelle Formschwäche – die jüngsten drei Matches hat die Greve-Truppe verloren – spricht dafür, dass es für die Oberbergischen schwer werden könnte. In der Fremde hat sie in dieser Saison nämlich in bisher 16 Anläufen lediglich einmal gepunktet; der 27:26-Erfolg bei den Eulen Ludwigshafen liegt mittlerweile schon fast sechs Monate in der Vergangenheit. Was spricht für den VfL? Sollte Torwartroutinier Carsten Lichtlein, der den Verein nach dieser Saison verlässt, einen guten Tag erwischen, könnte Gummersbach die Rettung auch mit relativ wenigen eigenen Treffern schaffen.
14:39
Für den VfL Gummersbach könnte der heutige Tag zu einem der dunkelsten der Vereinsgeschichte werden, schließlich droht dem Gründungsmitglied der DKB Handball-Bundesliga der erstmalige Absturz in die Zweitklassigkeit. Der zwölfmalige deutsche Meister hat es nicht fertig gebracht, für die heutigen Gastgeber uneinholbar zu sein und wäre nicht einmal mit einem Unentschieden ganz sicher über dem Strich – der treuen Anhängerschaft der Blau-Weißen steht ein nervenzehrender Nachmittag bevor.
14:35
"Wir freuen uns, dass wir dieses Endspiel haben. Alle wissen, um was es geht. Keiner muss dafür noch motiviert werden. Wenn wir so auftreten wie in den letzten Spielen, dann haben wir eine gute Chance", weiß Hannes Jón Jónsson, dass die aktuelle Formstärke genau zur richtigen Zeit kommt. Der Isländer, Anfang des Jahres Ralf Bader abgelöst hat, bildet zusammen mit Winterneuzugang Michael Kraus das Hoffnungsträgerduo der SG BBM Bietigheim – gelingt heute der Klassenerhalt, stünde bei den Rot-Blauen eine große Party an.
14:30
Die SG BBM Bietigheim hat auf diese entscheidende Endspiel um den Ligaverbleib seit Monaten gehofft. Dass die Rot-Blauen, die sich bei ihrer Premierensaison in der DKB Handball-Bundesliga vor vier Jahren direkt wieder verabschiedet hatten, mit 13 Zählern auf Augenhöhe mit dem heutigen Gast sind, haben sie sich durch eine beachtliche Ausbeute im Endspurt erarbeitet: Aus den jüngsten vier Begegnungen wurden vier Punkte gezogen; in der heimischen EgeTrans-Arena sind sie seit Ende März ungeschlagen.
14:25
Früh hat sich im Tabellenkeller der DKB Handball-Bundesliga abgezeichnet, dass für den Abstieg drei Vereine in Frage kommen: Der VfL Gummersbach, die SG BBM Bietigheim und die Eulen Ludwigshafen waren von den restlichen 15 Klubs der deutschen Eliteklasse schon Anfang März weit entfernt. An diesem 34. Spieltag gibt es im Kampf um den Klassenerhalt nicht nur ein direktes Duell zwischen dem Aufsteiger aus dem Neckarbecken und dem "Dino" aus dem Oberbergischen; auch das Schlusslicht aus der Pfalz hat noch eine Chance, Platz 16 zu erobern.
14:19
Ein herzliches Willkommen zum direkten Abstiegsduell am letzten Spieltag der DKB Handball-Bundesliga! Der Gewinner des Vergleichs zwischen der SG BBM Bietigheim und dem VfL Gummersbach bleibt erstklassig. Der Aufsteiger und der Traditionsverein stehen sich ab 15 Uhr in der EgeTrans-Arena gegenüber.
HBL HBL
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H343202958:76819064:4
2THW KielTHW KielTHW Kiel3431031018:80621262:6
3SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg3427071010:86714354:14
4Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar342428960:85110950:18
5MT MelsungenMT MelsungenMelsungen3421013922:9002242:26
6Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin3419015923:8982538:30
7Bergischer HCBergischer HCBergischer HC3418214891:8801138:30
8Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen3417215901:899236:32
9HC ErlangenHC ErlangenErlangen3414218853:882-2930:38
10HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar3414119859:883-2429:39
11DHfK LeipzigDHfK LeipzigDHfK Leipzig3412319861:871-1027:41
12TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgo3411419861:885-2426:42
13TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.3412220935:960-2526:42
14GWD MindenGWD MindenGWD Minden3412121941:976-3525:43
15TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart3410321912:998-8623:45
16Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafen345425802:955-15314:54
17VfL GummersbachVfL GummersbachGummersbach346226809:963-15414:54
18SG BBM BietigheimSG BBM BietigheimBietigheim346226809:983-17414:54
  • Champions League
  • EHF Cup
  • Abstieg
Anzeige