Anzeige

Liveticker

12. Spieltag
Zuschauer10.285
60
17:48
Fazit:
Der THW Kiel schlägt Frisch Auf! Göppingen nach 60 engen Minuten mit 28:26 und freut sich über seinen zehnten Pflichtspielsieg in Serie. Nach dem 14:15-Pausenrückstand, der in erster Linie daraus resultierte, dass die Zebras reihenweise an Gästekeeper Rebmann gescheitert waren, gelang es den Zebras nicht, die Grün-Weißen abzuschütteln; wegen eines nun bärenstarken Auftritts ihres Schlussmanns Wolff konnten sie sich mit einem 4:0-Lauf zwischen der 46. und der 50. Minute aber eine Drei-Tore-Führung erarbeiten, die ihnen letztlich half, die beiden Punkte ins Ziel zu retten. Die zuvor so formschwachen Gäste aus Baden-Württemberg, die in Schiller (neun Treffer) den besten Schützen in ihren Reihen hatten, haben sich in der Sparkassen-Arena unerwartet teuer verkauft, müssen sich aber trotzdem zum sechsten Mal hintereinander geschlagen geben. Die Gíslason-Truppe war zwar nicht so souverän wie in den meisten Partien der letzten Wochen, baut seine Siegesserie aber verdientermaßen auf neun Ligapartien aus und festigt seine Position in der Verfolgergruppe hinter Spitzenreiter SG Flensburg-Handewitt. Der THW Kiel ist am Donnerstag beim starken Aufsteiger Bergischer HC im Düsseldorfer ISS Dome gefordert und empfängt drei Tage später im Playoff-Hinspiel des EHF-Pokals den norwegischen Vertreter Drammen HK. Frisch Auf! Göppingen bekommt es am 13. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga in der heimischen EWS Arena mit dem VfL Gummersbach zu tun. Einen schönen Sonntag noch!
60
17:36
Spielende
60
17:36
Sebastian Heymann
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 28:26 durch Sebastian Heymann
59
17:35
Lukas Nilsson
Tor für THW Kiel, 28:25 durch Lukas Nilsson
90 Sekunden vor dem Ende schraubt der junge Schwede den Deckel auf den Kieler Heimsieg.
59
17:34
Domagoj Duvnjak
2 Minuten für Domagoj Duvnjak (THW Kiel)
59
17:33
Nach einem Stürmerfoul von Duvnjak kann Göppingen den Anschluss herstellen.
58
17:32
131 Sekunden vor dem Ertönen der Schlusssirene nimmt Alfreð Gíslason die letzte Auszeit der Partie.
57
17:31
Marcel Schiller
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 27:25 durch Marcel Schiller
56
17:29
Kiel mit einem klaren Vorteil in die letzten Minuten - jetzt muss bei den Gästen schon alles passen, damit diese noch etwas mit auf die Heimreise nehmen können.
56
17:29
Miha Zarabec
Tor für THW Kiel, 27:24 durch Miha Zarabec
55
17:28
Jacob Bagersted
2 Minuten für Jacob Bagersted (Frisch Auf! Göppingen)
Duvnjak wird von Bagerstred abgeräumt. Dieses Vergehen wird mit einer Zeitstrafe sanktioniert.
55
17:27
Wolff schnappt sich gegen Slišković einen freien Wurf.
54
17:26
Domagoj Duvnjak
Tor für THW Kiel, 26:24 durch Domagoj Duvnjak
54
17:26
Rebmann dreht zum richtigen Zeitpunkt wieder auf und sorgt dafür, dass Göppingen dem Punktgewinn in der Sparkassen-Arena wieder näher kommt.
54
17:25
Ivan Slišković
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 25:24 durch Ivan Slišković
53
17:24
Lukas Nilsson
2 Minuten für Lukas Nilsson (THW Kiel)
53
17:24
Sebastian Heymann
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 25:23 durch Sebastian Heymann
Heymann bringt Göppingen nicht nur auf zwei Tore heran, sondern zieht auch eine Zeitstrafe gegen Nilsson.
53
17:22
Hartmut Mayerhoffer mit seiner finalen Grünen Karte.
52
17:22
Vor allem am eigenen Kreis scheint der Mayerhoffer-Truppe gerade die Puste auszugehen.
52
17:21
Harald Reinkind
Tor für THW Kiel, 25:22 durch Harald Reinkind
51
17:21
Marco Rentschler
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 24:22 durch Marco Rentschler
Rentschler sorgt vom rechten Flügel dafür, dass Frisch Auf! weiterhin hoffen darf.
50
17:20
Niclas Ekberg
Tor für THW Kiel, 24:21 durch Niclas Ekberg
Nach einem weiteren Ballverlust der Grün-Weißen läuft Ekberg den nächsten Gegenstoß und bringt das Spielgerät einmal mehr per Aufsetzer an Rebmann vorbei.
50
17:19
Göppingen hat seit fünf Minuten nicht mehr getroffen - diese Durststrecke kommt aus Gästesicht zur Unzeit!
48
17:18
Niclas Ekberg
Tor für THW Kiel, 23:21 durch Niclas Ekberg
Zwei vor für den THW! Kiel drückt auf das Gaspedal und schließt nun endlich präzise ab.
47
17:16
Andreas Wolff
Tor für THW Kiel, 22:21 durch Andreas Wolff
Nach einem Lattentreffer von Heymann wirft Torhüter Wolff in den verwaisten Gästekasten.
46
17:14
Niclas Ekberg
Tor für THW Kiel, 21:21 durch Niclas Ekberg
... Ekberg bringt diesen gegen Rebmann in der halbhohen linken Ecke unter.
45
17:14
Duvnjak holt einen Siebenmeter heraus...
45
17:13
Ivan Slišković
2 Minuten für Ivan Slišković (Frisch Auf! Göppingen)
Slišković bekommt seine zweite Zeitstrafe aufgebrummt.
45
17:13
Ivan Slišković
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 20:21 durch Ivan Slišković
45
17:12
Niclas Ekberg
Tor für THW Kiel, 20:20 durch Niclas Ekberg
44
17:11
Alfreð Gíslason nimmt sein zweites Team-Timeout.
43
17:10
Marcel Schiller
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 19:20 durch Marcel Schiller
Schiller startet nach einem Kieler Ballverlust durch und kann Wolff aus kurzer Distanz überwinden.
43
17:09
Göppingen zeigt sich als mental widerstandsfähig und darf tatsächlich darauf hoffen, den Spielausgang bis in die letzten zehn Minuten hinein offen zu halten.
43
17:09
Allan Damgaard
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 19:19 durch Allan Damgaard
42
17:07
Die erste Kieler FÜhrung nach der Pause veranlasst Hartmut Mayerhoffer dazu, seine T2-Karte auf den Zeitnehmertisch zu legen.
42
17:07
Patrick Wiencek
Tor für THW Kiel, 19:18 durch Patrick Wiencek
41
17:06
Steffen Weinhold
Tor für THW Kiel, 18:18 durch Steffen Weinhold
41
17:06
Rentschler taucht am Ende eines Gegenstoßes frei vor Wolff auf und kann die Führung wieder auf zwei Tore stellen. Der Kieler Keeper kann den Wurf aber mit dem rechten Fuß abwehren.
41
17:05
Allan Damgaard
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 17:18 durch Allan Damgaard
40
17:04
Die Begegnung nimmt an Fahrt auf. Das kommt in dieser Phase eher den Zebras entgegen.
39
17:04
Hendrik Pekeler
Tor für THW Kiel, 17:17 durch Hendrik Pekeler
38
17:01
Ivan Slišković
2 Minuten für Ivan Slišković (Frisch Auf! Göppingen)
37
17:01
Marcel Schiller
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 16:17 durch Marcel Schiller
Trotz seines vorherigen Fehlwurfs tritt der Linksaußen wieder an - mit Erfolg.
37
17:01
Lukas Nilsson
2 Minuten für Lukas Nilsson (THW Kiel)
Nilsson räumt Kneule ab. Zum Siebenmeter gesellt sich eine Zeitstrafe gegen den jungen Schweden.
36
17:00
Magnus Landin
Tor für THW Kiel, 16:16 durch Magnus Landin
35
16:58
Tim Kneule
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 15:16 durch Tim Kneule
34
16:58
Wiencek taucht nach einem Gegenstoß frei vor Rebmann auf, scheitert aber an dessen linkem Bein.
33
16:56
Patrick Wiencek
Tor für THW Kiel, 15:15 durch Patrick Wiencek
Nach einem langen Angriff steckt Weinhold auf Wiencek durch. Der kann den Spielstand egalisieren.
31
16:54
Marcel Schiller
7-Meter verworfen von Marcel Schiller (Frisch Auf! Göppingen)
... im vierten Anlauf scheitert Schiller erstmals an Wolff, trifft dessen linken Fuß.
31
16:54
Slišković holt gegen Ekberg einen Siebenmeter heraus...
31
16:52
Willkommen zurück zum zweiten Abschnitt in der Sparkassen-Arena! Die Zebras zeigen bisher eine sehr wechselhafte Leistung, lassen vor allem im Abschluss die nötige Konstanz vermissen, um die formschwachen Göppinger dominieren zu können. Frisch Auf! bewahrt zudem erstaunlich oft einen kühlen Kopf, was das Herausarbeiten aussichtsreicher Abschlusspositionen angeht. Setzen die Gäste ihren tollen Auftritt nach der Pause fort?
31
16:52
Beginn 2. Halbzeit
30
16:39
Halbzeitfazit:
Frisch Auf! Göppingen spielt beim THW Kiel überraschend stark auf und führt zur Pause mit 15:14. Obwohl sich die Grün-Weißen jedes Erfolgserlebnis hart erarbeiten mussten, bewegten sie sich von Anfang an auf Augenhöhe und konnten einen 4:5-Rückstand durch einen 4:0-Lauf zwischen 12. und 14. Minute sogar in eine 8:5-Führung umwandeln. Der Außenseiter aus Baden-Württemberg behauptete sich auch weiterhin, konnte neben einer sehr konzentrierten Angriffsleistung auch durch Torhüter Rebmann glänzen, der in den bisherigen 30 Minuten auf zehn Paraden kommt. Die Zebras kamen in der 26. Minute zwar zum ersten Ausgleich seit der Anfangsphase, mussten das Mayerhoffer-Team daraufhin aber erneut ziehen lassen. Bis gleich!
30
16:37
Ende 1. Halbzeit
29
16:35
Duvnjak bleibt nach seinem Treffer aus halbrechten sieben Metern am Boden liegen, ist unglücklich mit dem Rücken aufgeprallt.
29
16:35
Domagoj Duvnjak
Tor für THW Kiel, 14:15 durch Domagoj Duvnjak
28
16:34
Sebastian Heymann
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 13:15 durch Sebastian Heymann
27
16:33
Marcel Schiller
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 13:14 durch Marcel Schiller
26
16:32
Ein Duvnjak-Weinhold-Doppelschlag bringt die Zebras wieder auf Augenhöhe.
26
16:32
Steffen Weinhold
Tor für THW Kiel, 13:13 durch Steffen Weinhold
26
16:32
Domagoj Duvnjak
Tor für THW Kiel, 12:13 durch Domagoj Duvnjak
25
16:31
Allan Damgaard
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 11:13 durch Allan Damgaard
25
16:29
Nach drei Gegentoren innerhalb von 80 Sekunden nimmt Gästecoach Hartmut Mayerhoffer sein erstes Team-Timeout.
24
16:29
Niclas Ekberg
Tor für THW Kiel, 11:12 durch Niclas Ekberg
24
16:28
Magnus Landin
Tor für THW Kiel, 10:12 durch Magnus Landin
23
16:27
Niclas Ekberg
Tor für THW Kiel, 9:12 durch Niclas Ekberg
23
16:27
DIe Grün-Weißen sind auf dem besten Weg, in der Sparkassen-Arena eine Führung mit in die Halbzeit zu nehmen. Bisher lassen sie sich durch nichts aus der Ruhe bringen.
22
16:26
Sebastian Heymann
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 8:12 durch Sebastian Heymann
21
16:25
Allan Damgaard
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 8:11 durch Allan Damgaard
20
16:25
Steffen Weinhold
Tor für THW Kiel, 8:10 durch Steffen Weinhold
19
16:23
Patrick Wiencek
Tor für THW Kiel, 7:10 durch Patrick Wiencek
19
16:23
Die Zebras scheitern zu häufig an Gästekeeper Rebmann, der schon bei acht Paraden steht.
18
16:22
Marco Rentschler
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 6:10 durch Marco Rentschler
17
16:20
Göppingen zieht aus dem gelungenen Start viel Selbstvertrauen und leistet sich fast keine unüberlegten Abschlüsse.
17
16:20
Marco Rentschler
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 6:9 durch Marco Rentschler
15
16:19
Niclas Ekberg
Tor für THW Kiel, 6:8 durch Niclas Ekberg
15
16:19
Weinhold wirkt nun nach seiner Verletzung erstmals mit.
14
16:17
Nach einem 0:4-Lauf legt Alfreð Gíslason die T1-Karte auf den Zeitnehmertisch.
14
16:17
Marco Rentschler
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 5:8 durch Marco Rentschler
14
16:16
Mit drei Toren in Serie gelingt der Mayerhoffer-Truppe die erste Zwei-Tore-Führung.
13
16:15
Jacob Bagersted
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 5:7 durch Jacob Bagersted
13
16:15
Marcel Schiller
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 5:6 durch Marcel Schiller
12
16:14
Marcel Schiller
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 5:5 durch Marcel Schiller
... Schiller lässt Wolff einmal mehr keine Abwehrchance.
12
16:14
Rahmel verursacht gegen Schiller den dritten Siebenmeter der Gäste...
11
16:13
Patrick Wiencek
Tor für THW Kiel, 5:4 durch Patrick Wiencek
9
16:12
Gästekeeper Rebmann pariert nicht nur zum zweiten Mal gegen Rahme, sondern pariert auch den Nachsetzer von Dahmke.
9
16:10
Marcel Schiller
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 4:4 durch Marcel Schiller
... Schiller entscheidet auch das zweite Duell mit Wolff für sich.
9
16:10
Hendrik Pekeler
2 Minuten für Hendrik Pekeler (THW Kiel)
Pekeler verursacht nicht nur einen Strafwurf, sondenr muss auch für 120 Sekunden auf die Bank...
8
16:09
Lukas Nilsson
Tor für THW Kiel, 4:3 durch Lukas Nilsson
8
16:09
Göppingen muss sich hier jedes Erfolgserlebnis hart erarbeiten, ist aber sehr konzentriert und hält ganz gut mit.
8
16:09
Tim Kneule
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 3:3 durch Tim Kneule
7
16:07
Ivan Slišković
Gelbe Karte für Ivan Slišković (Frisch Auf! Göppingen)
7
16:07
Mayerhoffer lässt trotz Unterzahl mit sechs Feldspielern attackieren.
6
16:06
Krešimir Kozina
2 Minuten für Krešimir Kozina (Frisch Auf! Göppingen)
6
16:06
Patrick Wiencek
Tor für THW Kiel, 3:2 durch Patrick Wiencek
Wiencek besorgt nicht nur einen Gegenstoßtreffer, sondern zieht auch noch eine Zeitstrafe gegen Kozina.
5
16:05
Kiel fährt in der Anfangsphase recht lange Angriffe, wartet auf die perfekte Abschlussposition.
5
16:05
Domagoj Duvnjak
Tor für THW Kiel, 2:2 durch Domagoj Duvnjak
4
16:04
Marcel Schiller
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 1:2 durch Marcel Schiller
Schiller verwandelt den ersten Siebenmeter sicher, trifft in den rechten Winkel.
4
16:04
Rahmel scheitert vom rechten Flügel trotz eines guten Winkels an Rebmann.
3
16:03
Jens Schöngarth
Gelbe Karte für Jens Schöngarth (Frisch Auf! Göppingen)
3
16:03
Marcel Schiller
Tor für Frisch Auf! Göppingen, 1:1 durch Marcel Schiller
2
16:02
Hartmut Mayerhoffer vertraut im Vorwärtsgang auf Schiller, Slišković, Kneule Schöngarth, Rentschler und Kozina. Im Gästetor steht Rebmann.
2
16:02
Patrick Wiencek
Tor für THW Kiel, 1:0 durch Patrick Wiencek
Nach Anspiel von Nilsson verwandelt Wiencek aus zentralen sechs Metern in die rechte Ecke.
1
16:00
Alfreð Gíslason setzt im Angriff zu Beginn auf Dahmke, Nilsson, Duvnjak, Reinkind, Rahmel und Wiencek. Wolff beginnen zwischen den Pfosten.
1
16:00
THW gegen Frisch Auf – die ersten 30 Minuten an der Ostseeküste sind eröffnet!
1
16:00
Spielbeginn
15:54
Die Einlaufzeremonie hat soeben begonnen.
15:47
Mit der Regeldurchsetzung des 57. Bundesligaduells zwischen Kiel und Göppingen wurden Robert Schulze und Tobias Tönnies beauftragt. Das Gespann aus Magdeburg gehört zum internationalen Aufgebot des DHB und wird ihn bei der anstehenden Weltmeisterschaft in Dänemark und im eigenen Land vertreten. Für die Spielaufsicht ist Matthias Brauer zuständig; als Zeitnehmer verdingt sich Andreas Franke.
15:43
"Wir arbeiten sehr konzentriert, haben das Leipzig-Spiel analysiert und uns ganz normal auf Kiel vorbereitet. In der Abwehr sind wir unter den fünf besten Mannschaften der Liga, aber wir müssen mehr Tore werfen“, sieht Hartmut Mayerhoffer die größte Baustelle in der Offensive. Bei durchschnittlich nur 23,6 Treffern pro 60 Minuten hat der Göppinger Coach damit natürlich völlig recht.
15:40
Frisch Auf! Göppingen war unter dem neuen Trainer Hartmut Mayerhoffer mit vier Siegen aus den ersten fünf Spielen sehr ordentlich gestartet und hatte mit Siegen gegen die Füchse Berlin (21:18) und gegen die TSV Hannover-Burgdorf (27:26) für positive Schlagzeilen gesorgt. Durch die 29:30-Niederlage bei Aufsteiger SG BBM Bietigheim am 23. September sind die Grün-Weißen aber völlig aus dem Tritt geraten und haben keinen einzigen Zähler mehr geholt. Dadurch sind sie auf den elften Platz abgerutscht.
15:34
"Ja, wir spielen beständiger, das ist schon eine neue Qualität, hängt auch mit Spielern wie Domagoj Duvnjak zusammen, der heute fit ist. Er war sehr, sehr stark in Minden", sieht Trainer Alfreð Gíslason in seiner letzten Spielzeit als Kieler Trainer eine Entwicklung im Vergleich zum Vorjahr und macht diese auch daran fest, dass sich der Welthandballer 2013 auf dem Weg zurück zu alter Stärke befindet.
15:28
Nachdem der THW Kiel durch die Pleiten bei der SG Flensburg-Handewitt (25:26) und beim SC Magdeburg (30:35) schon nach vier Partien vier Minuszähler zu verkraften gehabt hatte, ist in den folgenden acht Begegnungen keiner mehr dazu gekommen. Die Zebras gehören zum Spitzenquartett der DKB Handball-Bundesliga, das vom verlustpunktfreien Nordrivalen SG Flensburg-Handewitt angeführt wird; mit dem SC Magdeburg (22:4 Punkte) und den Rhein-Neckar Löwen (17:3) befinden sie sich auf Augenhöhe.
15:23
Wenn das formstärkste Team der Mannschaft begegnet, die zuletzt ligaweit die schlechteste Ausbeute vorzuweisen hat, dann sind die Rollen klar verteilt. Das deutliche Favorit-Underdog-Verhältnis wird im Falle des Duells zwischen dem THW Kiel und Frisch Auf! Göppingen durch ein historisches Argument noch einmal verstärkt: Die Grün-Weißen haben an der Förde seit 40 Jahren nicht mehr gewonnen, verloren an der Ostseeküste nach dem 19:14 im November 1978 26-mal und holten ein einziges Unentschieden.
15:22
Hallo und herzlich willkommen zur DKB Handball-Bundesliga am Sonntagnachmittag! Am 12. Spieltag peilt der THW Kiel seinen zehnten aufeinanderfolgen Pflichtspielsieg an. Diesem Vorhaben stellt sich Frisch Auf! Göppingen entgegen, das im Ligabetrieb zuletzt fünfmal hintereinander verloren hat. Der Anwurf in der Sparkassen-Arena soll um 16 Uhr erfolgen.
HBL HBL
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H121200336:2775924:0
2THW KielTHW KielTHW Kiel121101354:2777722:2
3Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar121011343:2895421:3
4SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg121002382:3028020:4
5Bergischer HCBergischer HCBergischer HC12804339:3211816:8
6Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin12804329:3111816:8
7MT MelsungenMT MelsungenMelsungen12804348:3351316:8
8GWD MindenGWD MindenGWD Minden12606348:346212:12
9TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.12606343:346-312:12
10TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart12417326:365-399:15
11HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar12408296:313-178:16
12Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen12408287:309-228:16
13DHfK LeipzigDHfK LeipzigDHfK Leipzig12318299:316-177:17
14TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgo12318291:310-197:17
15HC ErlangenHC ErlangenErlangen12309299:326-276:18
16VfL GummersbachVfL GummersbachGummersbach12309295:342-476:18
17SG BBM BietigheimSG BBM BietigheimBietigheim122010284:363-794:20
18Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafen120210295:346-512:22
  • Champions League
  • EHF Cup
  • Abstieg
Anzeige