Anzeige

Liveticker

8. Spieltag
OrtMHP Arena Ludwigsburg, Ludwigsburg
Zuschauer2.021
60
20:39
Fazit:
Dank einer Machtdemonstration im zweiten Durchgang gelingt den Füchsen Berlin doch noch ein deutlicher Erfolg beim Aufsteiger SG BBM Bietigheim. 28:36 lautet der Endstand in der MHPArena. Infolge des enttäuschenden 13:16 zur Pause setzten die Hauptstädter ihren positiven Trend der letzten Minuten der ersten Halbzeit fort und sorgten auf Anhieb mit einem 4:0-Lauf für eine schnelle Vorentscheidung. Auch zwei frühe Auszeiten von SG-Coach Bader konnten nicht verhindern, dass das Petkovic-Team seinen Vorsprung noch bis zur 40. Minuten auf neun Treffer ausbaute – der Aufsteiger wurde in dieser Phase überrollt. Die Dominanz der Füchse nahm zunächst allerdings gar kein Ende: In Minute 45 ließ Lindberg ihren Vorsprung erstmals zweistellig werden; noch sieben Minuten vor dem Ende führten sie gar mit 15 Treffern. In den letzten Momenten gelang dem Aufsteiger dann noch eine bemerkenswerte Schadensbegrenzung: Das 8:1 nach Kochs Treffer (53.) lässt die Niederlage doch noch einigermaßen erträglichen erscheinen. Die SG BBM Bietigheim ist in zehn Tagen zu Gast beim Kellerkonkurrenten VfL Gummersbach. Die Füchse Berlin treten in einer Nachholpartie vom 4. Spieltag schon an diesem Sonntag bei den Eulen Ludwigshafen an. Einen schönen Abend noch!
60
20:32
Spielende
60
20:32
Jonathan Fischer
Tor für SG BBM Bietigheim, 28:36 durch Jonathan Fischer
59
20:31
Jan Döll
Tor für SG BBM Bietigheim, 27:36 durch Jan Döll
58
20:30
Velimir Petkovic stört sich an den schwachen letzten Aktionen seines Teams und nimmt noch einmal eine Auszeit.
58
20:29
Martin Marčec
Tor für SG BBM Bietigheim, 26:36 durch Martin Marčec
58
20:28
Gelingt es der SG noch, die Höhe der Niederlage noch einstellig werden zu lassen? Die letzten Minuten konnte der Aufsteiger mit 5:1 für sich entschieden.
58
20:27
Martin Marčec
Tor für SG BBM Bietigheim, 25:36 durch Martin Marčec
56
20:26
Martin Marčec
Tor für SG BBM Bietigheim, 24:36 durch Martin Marčec
56
20:26
Jacob Holm
Tor für Füchse Berlin, 23:36 durch Jacob Holm
55
20:25
Johan Koch
2 Minuten für Johan Koch (Füchse Berlin)
55
20:24
Max Emanuel
Tor für SG BBM Bietigheim, 23:35 durch Max Emanuel
55
20:24
Valentin Schmidt
Tor für SG BBM Bietigheim, 22:35 durch Valentin Schmidt
55
20:24
Dem Aufsteiger gelingt zwar noch der ein oder andere Treffer, doch die Enttäuschung über die Klatsche ist auf allen Bietigheimer Gesichtern zu erkennen.
54
20:23
Max Emanuel
Tor für SG BBM Bietigheim, 21:35 durch Max Emanuel
53
20:22
Johan Koch
Tor für Füchse Berlin, 20:35 durch Johan Koch
51
20:20
Nikolai Vlahovic
Tor für SG BBM Bietigheim, 20:34 durch Nikolai Vlahovic
51
20:20
Christoph Reißky
Tor für Füchse Berlin, 19:34 durch Christoph Reißky
50
20:19
Nikolai Vlahovic
Tor für SG BBM Bietigheim, 19:33 durch Nikolai Vlahovic
50
20:19
Wael Jallouz
Tor für Füchse Berlin, 18:33 durch Wael Jallouz
49
20:19
Jonathan Fischer
Tor für SG BBM Bietigheim, 18:32 durch Jonathan Fischer
49
20:18
Berlin macht keine Anstalten, einen Gang herunterzuschalten. Die SG muss in dieser zweiten Halbzeit richtig leiden.
49
20:18
Kevin Struck
Tor für Füchse Berlin, 17:32 durch Kevin Struck
48
20:16
Hans Lindberg
Tor für Füchse Berlin, 17:31 durch Hans Lindberg
47
20:16
Jacob Holm
Tor für Füchse Berlin, 17:30 durch Jacob Holm
46
20:15
Jakov Gojun
Tor für Füchse Berlin, 17:29 durch Jakov Gojun
46
20:15
Bietigheim muss nun aufpassen, nicht deutlich unter Wert geschlagen zu werden. Auf Seiten des Heimteams sind Auflösungserscheinungen zu erkennen.
45
20:14
Christoph Reißky
Tor für Füchse Berlin, 17:28 durch Christoph Reißky
45
20:13
Hans Lindberg
Tor für Füchse Berlin, 17:27 durch Hans Lindberg
Per Siebenmeter lässt Lindberg den Vorsprung der Hauptstädter zweistellig werden.
44
20:13
Patrick Rentschler
2 Minuten für Patrick Rentschler (SG BBM Bietigheim)
44
20:12
Johan Koch
Tor für Füchse Berlin, 17:26 durch Johan Koch
42
20:10
Jacob Holm
Tor für Füchse Berlin, 17:25 durch Jacob Holm
42
20:09
Gästetrainer Velimir Petkovic macht von der Möglichkeit seines zweiten Team-Timeouts Gebrauch.
41
20:09
Jan Asmuth
Tor für SG BBM Bietigheim, 17:24 durch Jan Asmuth
41
20:08
Frederik Simak
2 Minuten für Frederik Simak (Füchse Berlin)
39
20:05
Jan Döll
Tor für SG BBM Bietigheim, 16:24 durch Jan Döll
39
20:05
Johan Koch
Tor für Füchse Berlin, 15:24 durch Johan Koch
38
20:04
Nach sieben Gegentoren in sieben Minuten nimmt Ralf Bader seine letzte Auszeit.
38
20:03
Malte Semisch
Tor für Füchse Berlin, 15:23 durch Malte Semisch
37
20:02
Bjarki Már Elísson
Tor für Füchse Berlin, 15:22 durch Bjarki Már Elísson
36
20:02
Patrick Rentschler
Tor für SG BBM Bietigheim, 15:21 durch Patrick Rentschler
35
20:02
Frederik Simak
Tor für Füchse Berlin, 14:21 durch Frederik Simak
35
20:00
Jonas Link
Tor für SG BBM Bietigheim, 14:20 durch Jonas Link
Endlich lässt Link die SG im zweiten Abschnitt ankommen.
35
19:59
Ralf Bader nimmt ein frühes Team-Timoeut.
35
19:59
Verbauen sich die Hausherren gerade durch einen Fehlstart jegliche Chance darauf, die Füchse noch länger zu ärgern?
34
19:58
Frederik Simak
Tor für Füchse Berlin, 13:20 durch Frederik Simak
33
19:57
Bjarki Már Elísson
Tor für Füchse Berlin, 13:19 durch Bjarki Már Elísson
33
19:55
Mattias Zachrisson
Tor für Füchse Berlin, 13:18 durch Mattias Zachrisson
Per Gegenstoß in Überzahl legt der Schwede einen weiteren Gästetreffer nach.
31
19:54
Max Emanuel
2 Minuten für Max Emanuel (SG BBM Bietigheim)
31
19:54
Frederik Simak
Tor für Füchse Berlin, 13:17 durch Frederik Simak
... Simak verwandelt erneut und stellt den Vorsprung erstmals auf vier Treffer.
31
19:54
Koch holt gegen Emanuel einen Siebenmeter heraus...
31
19:53
Weiter geht's mit Halbzeit zwei in Ludwigsburg! Der Aufsteiger bestätigt die guten Eindrücke der letzten beiden Auftritte, konnte den großen Favorit aus der Hauptstadt lange Zeit ausbremsen. Nach dem tollen Beginn der Angriffsreihe, die in den 16 Minuten neun Tore erzielte, hatte diese nach Petkovic‘ Auszeit größere Probleme, was hauptverantwortlich für den Drei-Tore-Pausenrückstand ist.
31
19:53
Beginn 2. Halbzeit
30
19:39
Halbzeitfazit:
Die Füchse Berlin haben Mühe, den Aufsteiger SG BBM Bietigheim in dessen Halle zu dominieren, liegen in der MHPArena nach 30 Minuten nur mit 16:13 vorne. In einer von den Offensivreihen geprägten Anfangsphase hielt der Aufsteiger mit und blieb den Hauptstädtern dank variabler Spielzüge nicht nur auf den Fersen, sondern ging nach einer Viertelstunde sogar erstmals in Führung. Infolge einer Auszeit von Gästetrainer Petkovic konnte dessen Mannschaft die Aggressivität am eigenen Kreis steigern und den Spielstand zu seinen Gunsten zurückdrehen. Dennoch konnten sich die Berliner in der Schlussphase nur auf drei Tore absetzen – die Hausherren dürfen also noch auf eine Überraschung hoffen. Bis gleich!
30
19:38
Ende 1. Halbzeit
29
19:37
Mattias Zachrisson
Tor für Füchse Berlin, 13:16 durch Mattias Zachrisson
28
19:35
Christian Schäfer
Tor für SG BBM Bietigheim, 13:15 durch Christian Schäfer
27
19:34
Erik Schmidt
Tor für Füchse Berlin, 12:15 durch Erik Schmidt
27
19:34
Trotz Unterzahl drehen die Hauptstädter in der Endphase der ersten Halbzeit mächtig auf, bringen endlich ihre individuelle Überlegenheit auf die Platte.
27
19:34
Christian Schäfer
Tor für SG BBM Bietigheim, 12:14 durch Christian Schäfer
27
19:33
Johan Koch
2 Minuten für Johan Koch (Füchse Berlin)
26
19:33
Fabian Wiede
Tor für Füchse Berlin, 11:14 durch Fabian Wiede
25
19:33
Frederik Simak
Tor für Füchse Berlin, 11:13 durch Frederik Simak
24
19:31
Hans Lindberg
2 Minuten für Hans Lindberg (Füchse Berlin)
24
19:30
Jan Asmuth
Tor für SG BBM Bietigheim, 11:12 durch Jan Asmuth
23
19:30
Fabian Wiede
Tor für Füchse Berlin, 10:12 durch Fabian Wiede
23
19:29
Bleibt der Aufsteiger tatsächlich bis zum Kabinengang am Spitzenteam aus der Hauptstadt dran? Der Angriff der SG funktioniert zwar nicht mehr so gut wie zu Beginn, aber das gilt auch für den der Gäste.
22
19:28
Frederik Simak
Tor für Füchse Berlin, 10:11 durch Frederik Simak
22
19:27
Patrick Rentschler
2 Minuten für Patrick Rentschler (SG BBM Bietigheim)
Bietigheim muss erstmals in Unterzahl auskommen.
20
19:25
Jan Asmuth
Tor für SG BBM Bietigheim, 10:10 durch Jan Asmuth
20
19:25
Patrick Rentschler
Gelbe Karte für Patrick Rentschler (SG BBM Bietigheim)
19
19:24
Jacob Holm
Tor für Füchse Berlin, 9:10 durch Jacob Holm
16
19:21
Christoph Reißky
Tor für Füchse Berlin, 9:9 durch Christoph Reißky
16
19:19
Der erste Rückstand veranlasst Gästetrainer Petkovic dazu, ein Team-Timeout zu nehmen.
16
19:19
Jan Asmuth
Tor für SG BBM Bietigheim, 9:8 durch Jan Asmuth
14
19:17
Mattias Zachrisson
2 Minuten für Mattias Zachrisson (Füchse Berlin)
14
19:17
Christian Schäfer
Tor für SG BBM Bietigheim, 8:8 durch Christian Schäfer
13
19:15
Fabian Wiede
2 Minuten für Fabian Wiede (Füchse Berlin)
Wiede muss als erster Spieler für 120 Sekunden zusehen.
12
19:15
Christian Schäfer
Tor für SG BBM Bietigheim, 7:8 durch Christian Schäfer
Auch der erste Siebenmeter der SG zappelt in den Maschen.
11
19:13
Die Bader-Truppe überzeugt im Angriff, kassiert aber viele einfache Gegentore der flinken Hauptstädter. Elísson hat schon vier Treffer vorzuweisen.
11
19:12
Bjarki Már Elísson
Tor für Füchse Berlin, 6:8 durch Bjarki Már Elísson
10
19:12
Dominik Claus
Tor für SG BBM Bietigheim, 6:7 durch Dominik Claus
10
19:12
Bjarki Már Elísson
Tor für Füchse Berlin, 5:7 durch Bjarki Már Elísson
9
19:12
Jonas Link
Tor für SG BBM Bietigheim, 5:6 durch Jonas Link
8
19:10
Mattias Zachrisson
Tor für Füchse Berlin, 4:6 durch Mattias Zachrisson
8
19:09
Bjarki Már Elísson
Tor für Füchse Berlin, 4:5 durch Bjarki Már Elísson
8
19:09
Die Gastgeber finden bisher am gegnerischen Kreis immer wieder Lösungen - so darf es aus Sicht von SG-Coach Bader weitergehen.
7
19:08
Max Emanuel
Gelbe Karte für Max Emanuel (SG BBM Bietigheim)
6
19:08
Jonas Link
Tor für SG BBM Bietigheim, 4:4 durch Jonas Link
6
19:06
Frederik Simak
Tor für Füchse Berlin, 3:4 durch Frederik Simak
... Simak verwandelt sicher.
6
19:06
Elísson holt einen Siebenmeter heraus...
5
19:05
Jonas Link
Tor für SG BBM Bietigheim, 3:3 durch Jonas Link
4
19:05
Jacob Holm
Tor für Füchse Berlin, 2:3 durch Jacob Holm
4
19:04
Der Aufsteiger sorgt mit einem Doppelschlag dafür, dass ein krasser Fehlstart verhindert werden kann.
3
19:04
Christian Schäfer
Tor für SG BBM Bietigheim, 2:2 durch Christian Schäfer
3
19:03
Max Emanuel
Tor für SG BBM Bietigheim, 1:2 durch Max Emanuel
2
19:03
Bjarki Már Elísson
Tor für Füchse Berlin, 0:2 durch Bjarki Már Elísson
1
19:01
Mattias Zachrisson
Tor für Füchse Berlin, 0:1 durch Mattias Zachrisson
Der Schwede eröffnet den Torreigen vom rechten Flügel.
1
19:00
Bietigheim gegen Berlin – auf geht's in Ludwigsburg!
1
19:00
Spielbeginn
18:54
Die Spieler haben die Platte bereits betreten - bald geht's los in der MHPArena.
18:46
Als Unparteiischengespann des Kräftemessens zwischen dem Aufsteiger und dem Hauptstadtklub wurden Christoph Immel und Ronald Klein auserwählt. Das Duo aus Erkelenz und Mettmann gehört zum DHB-Elitekader und ist eines der erfahrensten auf der höchsten nationalen Ebene. Thorsten Zacharias ist für die Spielaufsicht verantwortlich; Wolfgang Heinz verdingt sich als Zeitnehmer.
18:42
Mit 8:4 Zählern hat der Klub aus Reinickendorf die ersten beiden Monate der Spielzeit doch noh ganz ordentlich zu Ende gebracht, nachdem infolge der ersten drei Begegnungen schon zwei Pleiten zu verkraften gewesen waren. Mit den doppelten Punktgewinnen gegen die TSV Hannover-Burgdorf (29:28), beim HC Erlangen (27:22) und gegen den SC Magdeburg (27:24) haben sich die Hauptstädter trotz der großen Verletzungssorgen in der Verfolgergruppe hinter dem Spitzentrio eingereiht.
18:40
Die Füchse Berlin haben nach schwierigen ersten Saisonwochen für das Ausrufezeichen des 7. Spieltags gesorgt, indem sie den bis dato verlustpunktfreien SC Magdeburg am Samstag vor heimischer Kulisse mit 27:24 schlugen. Nach der ersten Viertelstunde lag die Mannschaft von Trainer Velimir Petković stets vorne und konnte sich gegen die Grün-Roten letztlich vor allem durchsetzen, da Silvio Heinevetter eine bessere Torhüterleistung auf die Platte brachte als seine Gegenüber Jannik Green und Dario Quenstedt.
18:36
"Wir werden versuchen, ihnen so lange wie möglich einen heißen Kampf zu liefern. Wir müssen diese Partie schon richtig einordnen. Wir spielen gegen eines der deutschen Spitzenteams. Wir wollen unseren Zuschauern ein gutes Spiel liefern und da sein, wenn uns Berlin Chancen bietet. Aber wir bleiben der Außenseiter", ist Ralf Bader bewusst, dass heute bei Ertönen der Schlusssirene im Normalfall ein aus Heimsicht defizitärer Endstand auf der Anzeigetafel prangen wird.
18:31
Sechs der ersten sieben Begegnungen hat der Aufsteiger verloren und doch ist die Laune im Bietigheimer Lager ziemlich gut. Hatte die SG infolge der knappen 21:24-Auftaktniederlage bei der HSG Wetzlar vier zum Teil sehr hohe Pleiten kassiert, zeigte sie in den jüngsten 120 Minuten eine sehr gute Leistung: Das Heimspiel gegen Frisch Auf! Göppingen konnte mit 30:29 gewonnen werden; beim grandios gestarteten Mitaufsteiger Bergischer HC unterlag die Bader-Truppe nur mit 23:26.
18:25
Wenn die SG BBM Bietigheim und die Füchse Berlin die Klingen kreuzen, dann treffen zwei unterschiedliche handballerische Welten aufeinander. Auf der einen Seite stehen die Hausherren, die es im Sommer zum zweiten Mal nach 2014 in die DKB Handball-Bundesliga geschafft haben und für die der Klassenerhalt ein schwierig zu realisierendes Ziel sein wird; auf der anderen die Gäste, die nicht nur in der DKB Handball-Bundesliga zur Topriege gehören, sondern auch schon auf europäischem Parkett Aufmerksamkeit generiert haben.
18:20
Ein herzliches Willkommen aus der MHPArena! Erstmals in dieser Saison bestreitet die SG BBM Bietigheim ein Heimspiel in Ludwigsburg. Dabei bekommt es der Aufsteiger mit den Füchsen Berlin zu tun. Der Anwurf des Duells zwischen Rot-Blauen und Grün-Weißen ist für 19 Uhr angesetzt.
HBL HBL
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H8800227:1913616:0
2SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg8701248:1975114:2
3THW KielTHW KielTHW Kiel8701229:1785114:2
4Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar8611228:1884013:3
5Bergischer HCBergischer HCBergischer HC8602234:2142012:4
6Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin8602221:2061512:4
7MT MelsungenMT MelsungenMelsungen8503229:225410:6
8GWD MindenGWD MindenGWD Minden8404232:22848:8
9TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.8404223:22308:8
10Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen8404190:198-88:8
11TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgo8305194:199-56:10
12TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart8215211:237-265:11
13HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar8206203:215-124:12
14HC ErlangenHC ErlangenErlangen8206196:215-194:12
15VfL GummersbachVfL GummersbachGummersbach8206195:236-414:12
16DHfK LeipzigDHfK LeipzigDHfK Leipzig8116201:218-173:13
17SG BBM BietigheimSG BBM BietigheimBietigheim8107191:249-582:14
18Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafen8017196:231-351:15
  • Champions League
  • EHF Cup
  • Abstieg
Anzeige