Anzeige

Liveticker

10. Spieltag
60
16:38
Fazit:
Petar Nenadić setzt den Torabschluss über den Kasten und so trennen sich die Teams in einem tollen Spitzenspiel leistungsgerecht 29:29-Unentschieden.
Lange Zeit sahen die Hausherren wie der sichere Sieger aus, am Ende muss der SCM über den Punktgewinn glücklich sein. Nach 40 Minuten hatten die Magdeburger den Vorsprung aus der Anfangsphase immer noch konstant verteidigt, doch ab dann kamen die Berliner mit einem 5:0-Lauf zum Ausgleich. Ab diesem Moment ging es hin und her, ehe die Füchse in Minute 56 das erste Mal in Führung gingen. Magdeburg hatte eine Antwort parat und so endet das Match 29:29. Bei beiden Mannschaften überzeugten vor allem in der Schlussphase mit Christian O'Sullivan bzw. Steffen Fäth zwei Spieler, die zuletzt nicht so viel zum Einsatz kamen.
Das war's aus Magdeburg, bis bald!
60
16:31
Spielende
60
16:31
Auszeit (Berlin)
Noch sind acht Sekunden auf der Uhr. Kann Berlin hier noch den Siegtreffer erzielen? Das Unentschieden dürfte in jedem Fall sicher sein!
60
16:30
Christian O'Sullivan
Tor für SC Magdeburg, 29:29 durch Christian O'Sullivan
60
16:30
Mattias Zachrisson
Tor für Füchse Berlin, 28:29 durch Mattias Zachrisson
58
16:28
Michael Damgaard
Tor für SC Magdeburg, 28:28 durch Michael Damgaard
58
16:27
Auszeit (Magedeburg)
58
16:25
Steffen Fäth
Tor für Füchse Berlin, 27:28 durch Steffen Fäth
58
16:25
Christian O'Sullivan
Tor für SC Magdeburg, 27:27 durch Christian O'Sullivan
56
16:24
Petar Nenadić
Tor für Füchse Berlin, 26:27 durch Petar Nenadić
Erstmals in der gesamten Partie gehen die Berliner in Führung und das gut vier Minuten vor dem Abpfiff - es gibt schlechtere Zeitpunkte!
55
16:23
Jakov Gojun
Tor für Füchse Berlin, 26:26 durch Jakov Gojun
54
16:21
Robert Weber
Tor für SC Magdeburg, 26:25 durch Robert Weber
53
16:21
Steffen Fäth
Tor für Füchse Berlin, 25:25 durch Steffen Fäth
53
16:20
Christian O'Sullivan
Tor für SC Magdeburg, 25:24 durch Christian O'Sullivan
51
16:19
Auch knapp zehn Minuten vor dem Abpfiff ist noch nicht ersichtlich, wer die Platte als Sieger verlassen wird. Die Füchse haben den erneuten Rückstand abermals ausgeglichen und ebenfalls noch alle Chancen auf den Sieg! Es bleibt spannend...
51
16:19
Petar Nenadić
Tor für Füchse Berlin, 24:24 durch Petar Nenadić
50
16:18
Petar Nenadić
Tor für Füchse Berlin, 24:23 durch Petar Nenadić
49
16:16
Petar Nenadić
Tor für Füchse Berlin, 24:22 durch Petar Nenadić
49
16:16
Željko Musa
Tor für SC Magdeburg, 24:21 durch Željko Musa
47
16:14
Robert Weber
Tor für SC Magdeburg, 23:21 durch Robert Weber
Berlin leistet sich den Fehler, der SCM kontert über Weber, der freistehend vor Heinevetter verwandelt. Meine Güte ist das spannend hier...
46
16:13
Robert Weber
Tor für SC Magdeburg, 22:21 durch Robert Weber
46
16:12
Mattias Zachrisson
Tor für Füchse Berlin, 21:21 durch Mattias Zachrisson
Vom rechten Flügel vollendet Zachrisson mit einem tollen Wurf ins Eck zum fünften Mal in Folge für die Gäste - Ausgleich! Es geht quasi wieder bei null los!
44
16:10
Bjarki Már Elísson
Tor für Füchse Berlin, 21:20 durch Bjarki Elísson
43
16:09
Auszeit (Magdeburg)
43
16:08
Paul Drux
Tor für Füchse Berlin, 21:19 durch Paul Drux
Drux tankt sich mit voller Entschlossenheit im Zweikampf durch und jetzt liegen die Berliner nur noch mit zwei Toren hinten. Prompt reagiert Heimcoach Wiegert mit der Auszeit.
42
16:08
Mattias Zachrisson
Tor für Füchse Berlin, 21:18 durch Mattias Zachrisson
41
16:06
Bjarki Már Elísson
Tor für Füchse Berlin, 21:17 durch Bjarki Elísson
40
16:04
Auszeit (Berlin)
40
16:04
Nemanja Zelenović
Tor für SC Magdeburg, 21:16 durch Nemanja Zelenović
39
16:04
Der Start in den zweiten Durchgang ist absolut ausgeglichen. Die Berliner halten den Rückstand bei vier Toren, doch natürlich muss man irgendwann aufholen. Der SCM spielt clever und lässt die Füchse durch eine starke Defensive nicht in einen Lauf kommen. Vorne spielt man lange Angriffe, um ja nicht den Gegner zu Kontern einzuladen. Bislang scheint das Konzept voll aufzugehen!
39
16:02
Bjarki Már Elísson
Tor für Füchse Berlin, 20:16 durch Bjarki Elísson
36
15:59
Robert Weber
Tor für SC Magdeburg, 20:15 durch Robert Weber
35
15:59
Paul Drux
2 Minuten für Paul Drux (Füchse Berlin)
34
15:58
Mads Christiansen
2 Minuten für Mads Christiansen (SC Magdeburg)
34
15:58
Bjarki Már Elísson
Tor für Füchse Berlin, 19:15 durch Bjarki Elísson
34
15:58
Michael Damgaard
Tor für SC Magdeburg, 19:14 durch Michael Damgaard
33
15:58
Bjarki Már Elísson
Tor für Füchse Berlin, 18:14 durch Bjarki Elísson
33
15:57
Robert Weber
Tor für SC Magdeburg, 18:13 durch Robert Weber
31
15:53
Weiter geht's in Magdeburg mit dem engen Match. Es wird mit Sicherheit noch einmal spannend, die Füchse dürfen nur nicht erneut den Start verschlafen.
31
15:52
Beginn 2. Halbzeit
30
15:43
Halbzeitfazit:
In einem hitzigen Match nehmen die Hausherren eine verdiente Führung mit in die Pause. Magdeburg steht defensiv extrem sicher und arbeitet mit viel Kampf und Leidenschaft gegen die Angreifer aus Berlin, die sich sichtbar schwer tun. Der SCM hingegen spielt offensiv sehr variabel und sind von allen Positionen torgefährlich. Gerade die schwache Anfangsphase hängt den Gästen hinterher, die so stets unter Zugzwang agieren müssen. Wir sind gespannt, denn noch ist das Duell längst nicht entschieden. In wenigen Minuten geht es weiter, bis gleich!
30
15:37
Ende 1. Halbzeit
30
15:37
Finn Lemke
Tor für SC Magdeburg, 17:13 durch Finn Lemke
30
15:37
Bjarki Már Elísson
Tor für Füchse Berlin, 16:13 durch Bjarki Elísson
30
15:36
Nemanja Zelenović
Tor für SC Magdeburg, 16:12 durch Nemanja Zelenović
29
15:35
Mattias Zachrisson
Tor für Füchse Berlin, 15:12 durch Mattias Zachrisson
28
15:34
Petar Nenadić
Tor für Füchse Berlin, 15:11 durch Petar Nenadić
27
15:33
Nemanja Zelenović
Gelbe Karte für Nemanja Zelenović (SC Magdeburg)
26
15:33
Krešimir Kozina
2 Minuten für Krešimir Kozina (Füchse Berlin)
26
15:32
Nemanja Zelenović
Tor für SC Magdeburg, 15:10 durch Nemanja Zelenović
26
15:32
Auszeit (Magdeburg)
25
15:32
Fabian Wiede
Tor für Füchse Berlin, 14:10 durch Fabian Wiede
25
15:31
Finn Lemke
2 Minuten für Finn Lemke (SC Magdeburg)
25
15:31
Bennet Wiegert
Gelbe Karte für Bennet Wiegert (SC Magdeburg)
24
15:27
Michael Damgaard
Tor für SC Magdeburg, 14:9 durch Michael Damgaard
22
15:26
Marko Bezjak
Tor für SC Magdeburg, 13:9 durch Marko Bezjak
2
15:25
Paul Drux
Tor für Füchse Berlin, 12:9 durch Paul Drux
22
15:25
Daniel Pettersson
Tor für SC Magdeburg, 12:8 durch Daniel Pettersson
21
15:25
Ignacio Jiménez
Tor für Füchse Berlin, 11:8 durch Ignacio Jiménez
20
15:24
Paul Drux
Tor für Füchse Berlin, 11:7 durch Paul Drux
19
15:24
Michael Damgaard
Tor für SC Magdeburg, 11:6 durch Michael Damgaard
18
15:22
Die Gäste sind inzwischen deutlich besser im Spiel und haben sich auf die harte Gangart der Hausherren eingestellt. Allerdings laufen die Füchse noch dem Rückstand aus der Anfangsphase hinterher, den es jetzt von Minute zu Minute aufzuholen gilt...
18
15:21
Mattias Zachrisson
Tor für Füchse Berlin, 10:6 durch Mattias Zachrisson
18
15:21
Michael Damgaard
Tor für SC Magdeburg, 10:5 durch Michael Damgaard
17
15:20
Bjarki Már Elísson
Tor für Füchse Berlin, 9:5 durch Bjarki Elísson
16
15:20
Mads Christiansen
Tor für SC Magdeburg, 9:4 durch Mads Christiansen
15
15:17
Jakov Gojun
Gelbe Karte für Jakov Gojun (Füchse Berlin)
15
15:17
Željko Musa
Tor für SC Magdeburg, 8:4 durch Željko Musa
14
15:17
Krešimir Kozina
Tor für Füchse Berlin, 7:4 durch Krešimir Kozina
13
15:16
Paul Drux
Tor für Füchse Berlin, 7:3 durch Paul Drux
12
15:16
Drago Vuković
Gelbe Karte für Drago Vuković (Füchse Berlin)
12
15:16
Mads Christiansen
Tor für SC Magdeburg, 7:2 durch Mads Christiansen
11
15:16
Daniel Pettersson
Gelbe Karte für Daniel Pettersson (SC Magdeburg)
10
15:15
Matthias Musche
Tor für SC Magdeburg, 6:2 durch Matthias Musche
10
15:15
Paul Drux
Tor für Füchse Berlin, 5:2 durch Paul Drux
9
15:11
Željko Musa
Tor für SC Magdeburg, 5:1 durch Željko Musa
7
15:08
Auszeit (Berlin)
7
15:08
Michael Damgaard
Tor für SC Magdeburg, 4:1 durch Michael Damgaard
5
15:08
Die Hausherren kommen gut ins Match und stehen vor allem defensiv extrem sicher. Daraus resultiert auch ein Kontertor von Musche zum 2:1. Die Tore aus dem Positionsspiel erzielen die Gastgeber über den Kreis, wo Musa geschickt seinen Körper einsetzt und sich nicht aufhalten lässt.
5
15:07
Željko Musa
Tor für SC Magdeburg, 3:1 durch Željko Musa
4
15:06
Matthias Musche
Tor für SC Magdeburg, 2:1 durch Matthias Musche
4
15:06
Finn Lemke
Gelbe Karte für Finn Lemke (SC Magdeburg)
4
15:06
Petar Nenadić
Tor für Füchse Berlin, 1:1 durch Petar Nenadić
3
15:03
Željko Musa
Tor für SC Magdeburg, 1:0 durch Željko Musa
1
15:01
Spielbeginn
14:59
Gleich geht's hier los, wir wünschen viel Vergnügen mit einem hoffentlich sehr spannenden Match!
14:55
Eine Favoritenrolle ist nur schwer auszumachen. Berlin steht zwar tabellarisch besser dar, doch wenn die Magdeburger an ihr Leistungsvermögen herankommen können, dürfte die Partie sehr eng werden. Gerade zu Hause schwingt sich der SCM regelmäßig zu guten Leistungen auf. Die Statistik spricht vor allem in jüngster Vergangenheit für die Füchse, die die letzten drei Duelle gegen die Hausherren nicht verloren haben. Wir sind gespannt, wer gleich die Nase vorn haben wird!
14:51
Die Berliner legen bislang eine tolle Spielzeit auf die Platte und mussten sich erst einmal gegen den THW Kiel geschlagen geben. Ansonsten feierten die Füchse satte acht Siege aus neun Spielen und sind folgerichtig in der Tabelle ganz vorn dabei. Nach der Niederlage gegen die Zebras zeigte man sich bei den Siegen gegen Coburg und Erlangen gut erholt. Am Mittwoch folgte dann ein kräftezehrendes Match im Pokal, als man gegen Flensburg erst in der Verlängerung den kürzeren zog. Das war bitter!
14:45
Die Hausherren befinden sich mit neun Punkten aus neun Spielen im ersten Verfolgerfeld der Liga hinter dem Spitzenquartett aus Flensburg, Kiel, Berlin und den Löwen. Zunächst schienen die Magdeburger nach drei Siegen in Folge im Aufwind, ehe man vor einer Woche eine Klatsche in Minden kassierte und mit sagenhaften zehn Toren Abstand unterging. Am Mittwoch jedoch rehabilitierten sich die Gastgeber, als man im Pokal dem großen THW Kiel bis zur Schlusssekunde Paroli bieten konnte und nur mit einem Tor Unterschied denkbar knapp ausschied. In diesem Match legte der SCM die gewohnte Kraft und Dynamik gerade defensiv auf die Platte und bereitete so den Zebras Probleme. Heute wartet der nächste große Brocken!
14:39
Hallo und schönen guten Tag zum Topspiel des zehnten Spieltags. Die bislang in dieser Spielzeit eher glücklos agierenden Magdeburger empfangen die Füchse aus der Hauptstadt. Anwurf in Sachsen-Anhalt ist um 15:00 Uhr.
HBL HBL
Anzeige

10. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar3430131011:84017161:7
    2SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H3428241038:83720158:10
    3THW KielTHW KielTHW Kiel342617960:84911153:15
    4Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin342356986:8899751:17
    5SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg342356988:9028651:17
    6HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar3420113897:8574041:27
    7MT MelsungenMT MelsungenMelsungen3418214947:9242338:30
    8DHfK LeipzigDHfK LeipzigDHfK Leipzig3416315883:8711235:33
    9HC ErlangenHC ErlangenErlangen3414020890:941-5128:40
    10Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen3412319934:960-2627:41
    11TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.3411221935:954-1924:44
    12GWD MindenGWD MindenGWD Minden3411221843:948-10524:44
    13TBV Lemgo LippeTBV LemgoLemgo3410321926:988-6223:45
    14TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart3410321865:944-7923:45
    15VfL GummersbachVfL GummersbachGummersbach3410222867:934-6722:46
    16Bergischer HCBergischer HCBergischer HC3410222868:954-8622:46
    17HBW BalingenHBW BalingenBalingen347324819:933-11417:51
    18HSC 2000 CoburgHSC 2000 CoburgCoburg346226856:988-13214:54
    • Champions League
    • EHF-Cup
    • Abstieg
    Anzeige