Anzeige

Liveticker

8. Spieltag
60
20:30
Fazit:
Hochverdient schlägt die SG Flensburg-Handewitt den VfL Gummersbach mit 33:22 (17:12). Damit festigt die Mannschaft von Ljubomir Vranjes die Tabellenführung in der stärksten Liga der Welt und baut den eigenen Startrekord weiter aus. Ab der 15. Minute haben die Hausherren mehr investiert und ihre Angriffe konsequenter zu Ende gefahren. Nach einer Dreiviertelstunde hat sich die SG vorentscheidend absetzen und dem Gegner so den Zahn ziehen können. Die Gummersbacher haben alles gegeben, sind aber sowohl individuell als auch im Kollektiv unterlegen gewesen.
60
20:30
Spielende
60
20:30
Anders Eggert
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 33:22 durch Anders Eggert
59
20:27
Evgeni Pevnov
Tor für VfL Gummersbach, 32:22 durch Evgeni Pevnov
57
20:25
Johan Jakobsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 32:21 durch Johan Jakobsson
56
20:24
Tobias Karlsson
2 Minuten für Tobias Karlsson (SG Flensburg-Handewitt)
55
20:23
Jim Gottfridsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 31:21 durch Jim Gottfridsson
55
20:23
Längst muss der Tabellenführer das Ergebnis nur noch verwalten und nicht mehr allzu viel investieren. Gegen bereits platte Gummersbacher können neue Spielzüge ausprobiert werden. Zudem kann die Auswahl von Vranjes etwas für das Torverhältnis tun.
53
20:22
Thomas Mogensen
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 30:21 durch Thomas Mogensen
53
20:21
Simon Ernst
Tor für VfL Gummersbach, 29:21 durch Simon Ernst
Der 22-Jährige aus Düren gibt Vollgas, kann seine Mannschaft im Alleingang aber natürlich nicht retten.
52
20:20
Lasse Svan
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 29:20 durch Lasse Svan Hansen
51
20:19
Thomas Mogensen
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 28:20 durch Thomas Mogensen
50
20:19
Kevin Schmidt
Tor für VfL Gummersbach, 27:20 durch Kevin Schmidt
50
20:18
Jim Gottfridsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 27:19 durch Jim Gottfridsson
Im Handball ist eigentlich alles möglich. trotzdem werden die Oberbergischen hier und heute nicht mehr acht Tore aufholen. Der Kuchen ist gegessen.
47
20:16
Kevin Schmidt
Tor für VfL Gummersbach, 26:19 durch Kevin Schmidt
47
20:15
Anders Eggert
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 26:18 durch Anders Eggert
46
20:13
Anders Eggert
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 25:18 durch Anders Eggert
45
20:13
Florian Baumgärtner
Tor für VfL Gummersbach, 24:18 durch Florian Baumgärtner
45
20:13
Emir Kurtagic zückt die Grüne Karte und schwört seine Schützlinge noch einmal ein. Natürlich weiß er, dass bereits zu diesem Zeitpunkt ein kleines "Wunder" her muss, um hier noch etwas mitzunehmen.
45
20:12
Auszeit (VfL Gummersbach)
44
20:11
Anders Eggert
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 24:17 durch Anders Eggert
44
20:10
Mark Bult
2 Minuten für Mark Bult (VfL Gummersbach)
44
20:10
Allmählich versuchen die Flensburger, dem Gegner endgültig den Wind aus den Segeln zu nehmen. Sechs Tore Unterschied sind schon eine Hausnummer.
43
20:09
Thomas Mogensen
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 23:17 durch Thomas Mogensen
42
20:08
Thomas Mogensen
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 22:17 durch Thomas Mogensen
40
20:06
Carsten Lichtlein wartet extrem lange und fischt einen zu unplatzierten Wurf von Holger Glandorf aus dem rechten Eck.
40
20:06
Entscheidend haben sich die Mannen von Ljubomir Vranjes noch nicht absetzen können. Gummersbach liegt aktuell mit nur vier Toren zurück. Bei 20 verbleibenden Minuten ist theoretisch noch alles drin. dafür müsste der VfL aber bald einen lauf starten.
40
20:05
Florian von Gruchalla
Tor für VfL Gummersbach, 21:17 durch Florian von Gruchalla
39
20:04
Christoph Schindler
Tor für VfL Gummersbach, 21:16 durch Christoph Schindler
39
20:04
Auszeit (VfL Gummersbach)
38
20:02
Lasse Svan
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 21:15 durch Lasse Svan Hansen
38
20:01
Kevin Schmidt
Tor für VfL Gummersbach, 20:15 durch Kevin Schmidt
37
20:01
Gefühlt müssen die Nordlichter deutlich weniger für ihre Erfolge arbeiten. Sobald Glandorf und Co. aus der Bewegung kommen, wird es düster für die VfL-Deckung.
36
20:00
Anders Eggert
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 20:14 durch Anders Eggert
36
20:00
Christoph Schindler
Gelbe Karte für Christoph Schindler (VfL Gummersbach)
36
19:59
Kevin Schmidt
Tor für VfL Gummersbach, 19:14 durch Kevin Schmidt
35
19:59
Lasse Svan
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 19:13 durch Lasse Svan Hansen
35
19:59
Simon Ernst
2 Minuten für Simon Ernst (VfL Gummersbach)
34
19:57
Andreas Schröder
Tor für VfL Gummersbach, 18:13 durch Andreas Schröder
34
19:57
Tobias Karlsson
Gelbe Karte für Tobias Karlsson (SG Flensburg-Handewitt)
33
19:57
Holger Glandorf
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 18:12 durch Holger Glandorf
Sechs von sechs Würfen hat der Linkshänder in den gegnerischen Maschen untergebracht.
32
19:56
Tatsächlich beginnt die zweite Halbzeit so wie die erste. Die Zuschauer bekommen zahlreiche Fahrkarten und Ballverluste zu sehen.
31
19:52
Und damit rein in den zweiten Durchgang. Mal sehen, ob und wie früh die Gastgeber dem VfL den Zahn ziehen und Kräfte sparen können.
31
19:52
Beginn 2. Halbzeit
30
19:39
Halbzeitfazit:
Ligaprimus Flensburg führt zur Pause mit 17:12 gegen Gummersbach. Nach einer zähen Anfangsphase sind mehr Tore gefallen. Die favorisierten Hausherren haben nach etwas mehr als einer Viertelstunde die Zügel angezogen und sich zwischenzeitlich mit sechs Toren absetzen können. Beide Vereine haben in Sachen Präzision noch Luft nach oben. Der VfL muss alles geben, um hier dranzubleiben.
30
19:39
Ende 1. Halbzeit
30
19:38
Simon Ernst
Tor für VfL Gummersbach, 17:12 durch Simon Ernst
Neun Sekunden vor dem Pausentee kann Ernst den Rückstand der Gummersbacher noch einmal auf fünf Buden verkürzen.
30
19:38
Jim Gottfridsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 17:11 durch Jim Gottfridsson
29
19:38
Kevin Schmidt
Tor für VfL Gummersbach, 16:11 durch Kevin Schmidt
28
19:37
Holger Glandorf
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 16:10 durch Holger Glandorf
28
19:36
Alexander Becker
2 Minuten für Alexander Becker (VfL Gummersbach)
28
19:36
Florian Baumgärtner versucht sein Glück aus der zweiten Reihe, aber der Mittelblock des Tabellenführers und Vizemeisters steht!
26
19:33
Petar Đorđić
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 15:10 durch Petar Đorđić
25
19:32
Simon Ernst
Gelbe Karte für Simon Ernst (VfL Gummersbach)
25
19:30
Auszeit (SG Flensburg-Handewitt)
24
19:29
Florian Baumgärtner
Tor für VfL Gummersbach, 14:10 durch Florian Baumgärtner
Fast fünf Minuten haben die Gäste auf ein eigenes Tor warten müssen. Solche Phasen darf man sich gegen einen Titelanwärter nicht erlauben.
22
19:27
Auszeit (VfL Gummersbach)
22
19:26
Lasse Svan
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 14:9 durch Lasse Svan Hansen
22
19:26
Seit einigen Minuten setzen sich die Favoriten sukzessive ab. Acht Minuten sind in der ersten Halbzeit noch zu gehen. Bleibt der VfL in Schlagdistanz oder macht der Tabellenführer frühzeitig den Deckel drauf?
21
19:25
Holger Glandorf
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 13:9 durch Holger Glandorf
Fünf Treffer gehen schon jetzt auf sein Konto!
19
19:23
Anders Zachariassen
Gelbe Karte für Anders Zachariassen (SG Flensburg-Handewitt)
19
19:22
Anders Zachariassen
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 12:9 durch Anders Zachariassen
19
19:22
Andreas Schröder
Tor für VfL Gummersbach, 11:9 durch Andreas Schröder
Einen Ballverlust der Gastgeber bestraft der VfL gnadenlos. Schröder zündet den Turbo und krönt den Tempogegenstoß mit einem schönen Tor zum 9:11.
18
19:22
Alexander Becker
Tor für VfL Gummersbach, 11:8 durch Alexander Becker
17
19:20
Anders Eggert
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 11:7 durch Anders Eggert
4:0-Lauf der Hausherren, die langsam aber sicher aufdrehen. Nun muss Gummersbach aufpassen.
16
19:19
Thomas Mogensen
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 10:7 durch Thomas Mogensen
15
19:19
Vergangene Woche unterlag Flensburg dem FC Barcelona in der Champions League denkbar knapp mit 27:28 (11:13). Damit verpasste die SG nach einem Fehlpass in den Schlusssekunden die Tabellenführung in der Vorrundengruppe A und belegt nach der ersten Saisonniederlage Platz drei.
14
19:18
Holger Glandorf
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 9:7 durch Holger Glandorf
Immer wieder ist es Glandorf, der mit seinen dynamischen Aktionen für Treffer sorgt.
13
19:15
Holger Glandorf
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 8:7 durch Holger Glandorf
13
19:15
Evgeni Pevnov
Tor für VfL Gummersbach, 7:7 durch Evgeni Pevnov
12
19:14
Anders Eggert
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 7:6 durch Anders Eggert
12
19:14
Evgeni Pevnov
Gelbe Karte für Evgeni Pevnov (VfL Gummersbach)
12
19:13
Simon Ernst
Tor für VfL Gummersbach, 6:6 durch Simon Ernst
Nach drei Minuten beendet Ernst die Torflaute und egalisiert damit den Rückstand der Gäste.
10
19:13
Emir Kurtagic hat Matthias Puhle für den zuletzt eher unglücklichen Carsten Lichtlein gebracht.
9
19:11
Tobias Karlsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 6:5 durch Tobias Karlsson
9
19:10
Evgeni Pevnov
Tor für VfL Gummersbach, 5:5 durch Evgeni Pevnov
8
19:10
Jim Gottfridsson
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 5:4 durch Jim Gottfridsson
8
19:09
Inzwischen liefern sich die SG und der VfL einen durchaus offensiven Schlagabtausch. Tempo und Intensität stimmen. Allerdings könnten beide Seiten einen Tick schneller umschalten, in der Abwehr aggressiver zupacken und vor allem präziser abschließen.
8
19:09
Julius Kühn
Tor für VfL Gummersbach, 4:4 durch Julius Kühn
7
19:07
Holger Glandorf
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 4:3 durch Holger Glandorf
Der Vertrag des 33-jährigen Linkshänders läuft zum Saisonende aus. Interesse hat bereits der FC Barcelona bekundet. Bislang zeigt Glandorf auch warum.
6
19:07
Simon Ernst
Tor für VfL Gummersbach, 3:3 durch Simon Ernst
6
19:06
Holger Glandorf
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 3:2 durch Holger Glandorf
In Unterzahl stößt Flensburg druckvoll auf die Nahtstellen und am Ende ist es Holger Glandorf, der bei acht Metern hochsteigt und einschweißt. 3:2.
5
19:06
Henrik Toft Hansen
2 Minuten für Henrik Toft Hansen (SG Flensburg-Handewitt)
5
19:05
Mark Bult
Tor für VfL Gummersbach, 2:2 durch Mark Bult
Per Siebenmeter gleicht Mark Bult für den vermeintlichen Underdog aus.
4
19:03
Thomas Mogensen
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 2:1 durch Thomas Mogensen
3
19:03
Mark Bult
Tor für VfL Gummersbach, 1:1 durch Mark Bult
3
19:03
Henrik Toft Hansen
Gelbe Karte für Henrik Toft Hansen (SG Flensburg-Handewitt)
3
19:03
In einer hektischen Anfangsphase nehmen sich beide Teams einige Fehlwürfe und verlieren den Ball leichtfertig im Aufbauspiel. Das ändert sich sicherlich, sobald die Vereine ihren Rhythmus gefunden haben.
1
19:01
Lasse Svan
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 1:0 durch Lasse Svan Hansen
Nach genau 39 Sekunden versenkt Lasse Svan Hansen die harzige Pille im Kasten von Carsten Lichtlein!
1
19:00
Geleitet wird die abendliche Partie vom Elitekader-Schiedsrichtergespann Nils Blümel und Jörg Loppaschewski.
1
19:00
Spielbeginn
18:56
In wenigen Minuten beginnt der heiße Tanz auf dem Parkett. Freuen wir uns auf eine intensive und spannende Begegnung. Viel Vergnügen!
18:50
Nach zwei Niederlagen in Folge sind die Gäste aus dem Oberbergischen Kreis in der Tabelle ein klein wenig zurückgefallen. Ein Punkteverhältnis von 8:6 reicht der Mannschaft um Trainer Emir Kurtagic allerdings noch für Rang fünf. Zuletzt hagelte es für den VfL Gummersbach eine herbe 20:27-Pleite gegen die Rhein-Neckar Löwen. "Natürlich hat Flensburg eine sehr, sehr starke Mannschaft, aber unbesiegbar sind sie auch nicht", gab sich Emir Kurtagic angriffslustig.
18:45
Mit 12:0 Punkten legten die heutigen Gastgeber bereits ihren besten Bundesligastart der Vereinsgeschichte hin. Jeder weitere Sieg baut den Rekord also weiter aus. Vor drei Tagen gewann die SG Flensburg-Handewitt mit 33:29 beim TBV Lemgo und führt die stärkste Liga der Welt vor Rekordmeister THW Kiel (12:2 Punkte) an. "Das ist eine gute Truppe mit vielen erfahrenen Spielern und zwei guten Torhütern", warnte SG-Trainer Ljubomir Vranjes davor, den Gegner lediglich als Kanonenfutter anzusehen.
18:40
Guten Abend und ein ganz herzliches Willkommen, liebe Handball-Freunde, zum achten Spieltag der DKB Handball-Bundesliga. Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt empfängt Altmeister VfL Gummersbach. Anwurf ist um 19:00 Uhr in der Flens-Arena.
HBL HBL
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H8800243:1845916:0
2THW KielTHW KielTHW Kiel8701232:1825014:2
3Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar8701229:1884114:2
4Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin8701230:1913914:2
5DHfK LeipzigDHfK LeipzigDHfK Leipzig8413209:20189:7
6SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg8413213:20679:7
7HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar8404207:19898:8
8VfL GummersbachVfL GummersbachGummersbach8404220:22008:8
9TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.8404216:221-58:8
10HC ErlangenHC ErlangenErlangen8404209:221-128:8
11MT MelsungenMT MelsungenMelsungen8305216:21606:10
12TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart8305211:221-106:10
13Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen8215206:231-255:11
14Bergischer HCBergischer HCBergischer HC8215190:223-335:11
15GWD MindenGWD MindenGWD Minden8215200:236-365:11
16TBV Lemgo LippeTBV LemgoLemgo8206218:242-244:12
17HBW BalingenHBW BalingenBalingen8116185:214-293:13
18HSC 2000 CoburgHSC 2000 CoburgCoburg8107194:233-392:14
  • Champions League
  • EHF-Cup
  • Abstieg
Anzeige